1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hilfe zum Board (VBulletin)" wurde erstellt von betateilchen, 23. Januar 2011.

  1. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.232
    Ort:
    JO31fd
    Da man im Systemmeldungs-Thread nicht antworten kann, hier kurz noch eine Info, die vielleicht bei der Fehlersuche helfen kann.

    Der durchgehende Zeitraum 1600-0200 Uhr ist nicht ganz richtig. Zumindest in der Zeit zwischen 2000 und 2130 Uhr war das Forum von hier aus wieder erreichbar.

    Wurde der Server schon auf Rootkits untersucht? Ich kenne ähnliche Fälle der vergangenen Wochen von anderen unter vB laufenden Foren, bei denen durch eine Sicherheitslücke in der Forumsoftware der gesamte Server unter fremde Kontrolle gebracht und die Datenbanken preisgegeben wurden.
  2. exbonner Mitglied

    Beiträge:
    958
    Ort:
    Solingen
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Und ich dachte schon mein iPad spinnt...dann lag es ja doch am Forum
  3. Joe-die-Hyäne Mitglied

    Beiträge:
    683
    Ort:
    10997
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Stuxnet wurde implantiert und wird demnächst die Coffeinanreicherungsanlagen angreifen...
  4. big_ed Mitglied

    Beiträge:
    166
    Ort:
    Berlin
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Diese wurden ebenfalls extra in der Negev-Wüste nachgebaut.
    Das hat natürlich etwas länger gedauert, als so was simples wie z.B. Urananreichungszentrifugen, und Dimona wurde vorübergehend extra in das unauffälligere (D)omita umbenannt. ;-)

    Alle Abweichungen in den letzten Monat vom Soll, wie leicht erhöhte Drehzahlen bei Mühlen- oder Pumpenmotoren, sollen langsam aber sicher unauffällige Ausfälle durch Mikrorisse, Materialermüdung, etc. verursachen.
    Wenn Euch also mal wieder was um die Ohren fliegt, dann wisst Ihr jetzt warum. :lol:
    Italienische Ingenieurskunst und Maschinenbau sind dann natürlich vollkommen unschuldig. ;-)
  5. hawklan Mitglied

    Beiträge:
    240
    Ort:
    München
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Des waren bestimmt die Tchibo-Hacker :evil:
  6. Superadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    641
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Der Server wurde um 20.00 Uhr neugestartet und war hierdurch kurzzeitig wieder erreichbar.
  7. helges Mitglied

    Beiträge:
    3.721
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Das Forum laeuft, falls die Anzeige unten nicht gepatcht ist, unter Version 3.8.2, welche schon aelter ist und wohl nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt wird - die Vermutung, dass die Seite angegriffen wurde liegt demnach nah.
    Ein vBulletin 3.8.2 exploit - Google-Suche deutet auch auf eventuelle Sicherheitsluecken hin und zwar sehr alte.
  8. Superadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    641
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Ja das letzte Update war schon etwas überfällig. Jetzt sind wir wieder auf dem letzten Stand der Version 3. Update auf 4 wird ein größeres Projekt.

    Viele Grüße
    Heiko
  9. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.232
    Ort:
    JO31fd
    AW: 22.01.2011: Kaffee-Netz einige Stunden offline

    Wohl wahr :cool: Ich hab das jetzt zweimal durch. Das ist - je nach Forumkonfiguration - inzwischen fast vergleichbar mit dem Releasewechsel bei einem SAP System :mrgreen:

Diese Seite empfehlen