1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ascaso Mini Steel tunen

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von Espressojung, 15. Oktober 2012.

  1. Espressojung Mitglied

    Beiträge:
    71
    Ort:
    Köln
    Hallo Kaffe-Freunde,
    ich habe mir vor kurzer Zeit eine Ascaso Mühle gekauft. (In Unkenntnis)
    Nun will ich sie aber auch nicht gleich wieder abstoßen.
    Nun meine Frage: Hat schon jemand von euch eine solche überarbeitet?
    Bisher habe ich folgende Arbeiten durchgeführt.
    1. an der oberen Scheibe habe ich das große Gewinde mit Teflonband spielfrei gemacht.
    2. die Beiden Mahlscheiben so gut es ging radial ausgerichtet.
    Also das hat schon eine Menge gebracht. Das Schleifgeräuche - (wenn die beiden Mahlscheiben aufeinander liegen) ist nun deutlich gleichmäßiger.
    P.s. ich weiß das die Mahlscheiben nicht direkt aufeinander liegen sollten, aber
    zum Testen ist es die einzige Möglichkeit Verbesserungen zu beurteilen.
    (und natürlich auch vom Mahlergebnis)
    Was kann ich noch tun?
    Und welche Möglichkeiten gibt es noch um das Restkaffeemeh zu deduzieren?
     

Diese Seite empfehlen