1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bester Espresso in Tübingen?

Dieses Thema im Forum "Baden-Württemberg" wurde erstellt von JJ, 17. November 2006.

  1. JJ

    JJ Mitglied

    Beiträge:
    285
    Ort:
    Freiburg
    Hallo zusammen!

    Wollte mal einen neuen thread öffnen und um die Meinung zum besten Tübinger Espresso bitten.

    Meine persönliche Meinung: Illy-Bar "Il Dolce" in der Pfleghofstraße. Toller Espresso, nette Bedienung und leckere pasticcini.
     
  2. sausack

    sausack Mitglied

    Beiträge:
    164
    Ort:
    Karlsruhe
    Das "Chocolat" am Holzmarkt ist nicht übel, zwei Sorten im Ausschank, einmal Hausbrandt und außerdem Segafredo(?). Nette Bedienung und ganz gute Bohnen- und v.a. Pralinen(!)-Auswahl. Sonst noch das Hanseatica, allerdings sehr wechselhaft in der Qualität.

    Gruß, Philipp
     
  3. balti

    balti Mitglied

    Beiträge:
    408
    Ort:
    freiburg
    halllo tübinger,

    was ist denn eigentlich aus dem "piccolo" (sole d'oro) geworden? lebt das noch?

    grüße,

    chris, der-vor-vielen-vielen-jahren-aus-tü-wegzog-und-nur-noch-selten-vorbeischaut
     
  4. JJ

    JJ Mitglied

    Beiträge:
    285
    Ort:
    Freiburg
    Das Piccolo gibt's noch, netter Laden, die Preise sind allerdings so, daß man sagen möchte "ich wollte eigentlich nur einen Cappucino trinken, nicht den ganzen Laden kaufen..." :shock:
    Die Leute hinterm Tresen sind allerdings immer noch dieselben, sehr italienisch.
     
  5. madselecta

    madselecta Mitglied

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Tübingen
    Den besten Espresso in Tübingen bekommt man meiner Meinung nach am Sternplatz im Pequenita. Hätte ich nicht wirklich erwartet aber der Espresso den die machen ist wirklich 1a. Und das ganze dann auch noch für 1€.
     
  6. taurui

    taurui Mitglied

    Beiträge:
    472
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Im UKT Schnarrenberg im Kasino gibt's einen Espressostand von "Piazza D'Oro". Hab mir einen Espresso für 1,05 genehmigt, der für den Preis völlig in Ordnung geht. Kein bisschen sauer, stark, aromatisch, lecker :) hat mir richtig den Tag versüßt.
     
  7. Vicho

    Vicho Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    von diesem Thread angetrieben machte ich mich vor einiger Zeit auf den Weg zum Pequenita um den gelobten Espresso zu probieren.
    Den Laden gibts leider nicht mehr, ich glaub ich war grad eine Woche nach der Schliessung dort. Das fand ich dann ziemlich unschön.

    ansonsten bin ich mehr als Cappuccino Trinker unterwegs

    Obs im Hanseatica schmeckt hängt natürlich von der Person, die einem das Getränk macht ab.
    Sie benutzen den guten Hausbrandt Cafè, es passiert aber auch, dass der Milchschaum im AutoCappuccinatore, der rechts an der Maschine hängt, gekocht wird; auch der will richtig bedient werden ;)

    Ganz ordentlich ist der Cappuccino auch im Primer Coffee an der Neckarbrücke. Is zwar anscheinend ne Kette, aber bisher das einzige ihrer Glieder das ich gesehen habe.

    Kommt denn jemand aus Tübingen? Gibts hier auch so etwas wie ein Usertreffen, bei dem man mal herausfinden kann ob der Espresso aus der eigenen Gaggia Evo mit dem der Chrombomber mithalten kann?
     
  8. cybernaute

    cybernaute Gast

    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Den bisher besten Espresso gibt es mE in der Langen Gasse 9 beim Herrn Schöttle aus dem Pavoni Hebler.
    Er wechselt zwar ab und zu die Sorte ab, aber regelmäßig hat er den guten Katesch Brand in der Mühle. :-D

    Feine Sache und preislich günstiger als das Hanseatica, das sich grad um die Ecke befindet.

    Herr Schöttle legt sich mit deutlich mehr Liebe auf die Pavoni, als die jungen Damen im Hanseatica den Siebträger unter die Dusche friemeln, aber wie schon richtig bemerkt wurde: Das Ergebnis in der Tasse hängt dort von der Macherin ab. :roll:

    Probiert's aus!
     
  9. JoKaMa

    JoKaMa Mitglied

    Beiträge:
    50
    Ort:
    Hansestadt H
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Jawoll ja! Vollste Zustimmung zum Katesch. Schöne Maschine, super Espresso (manchmal einen Ticken zu bitter, je nachdem welche Bohnen er gerade benutzt. Stellt meines Erachtens die Mühle nicht immer perfekt drauf ein) und man kann sich wunderbar mit Herrn Schöttle unterhalten. Und preislich - für Tübingen - extrem günstig (1,10€ der Espresso). Auch wenn ich um die Ecke vom Hanseatica wohne, die 100m mehr zum Katesch nehm ich immer sehr gerne in Kauf ;-)
     
  10. Vicho

    Vicho Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    doch so viele tübinger hier. interessant.

    als ich damals im katesch war, sah schien er aber einwenig gelangweilt, unmotiviert aus...lag vllt daran, dass ich mir einen cappuccino togo gekauft habe...
    welchen seiner brände könnt ihr einem empfehlen?
    meine letzte wahl war mit meiner damaligen maschine nicht ausserordentlich überraschend. mich hat dann der hausbrandt mehr überzeugt.
     
  11. corretto

    corretto Mitglied

    Beiträge:
    34
    Ort:
    RT
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    ...trotz studentenzeit in tübingen und vermeintlicher ortskenntnis: wer ist herr schöttle und wo ist das katesch- gegenüber dem blumenladen in der langen gasse ?

    gruß aus reutlingen,
    - daniel
     
  12. Vicho

    Vicho Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    hi, ja es dürfte der Laden sein
    Internet sagt, das Katesch wär in der Nummer 9...hab mal nen googlemaps link angefügt

    Lange Gasse 9, Tübingen - Google Maps
     
  13. Kaffee-Kapseln

    Kaffee-Kapseln Händler

    Beiträge:
    79
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Oh ja, da war ich auch per Zufall drin. War mit dem Motorrad in Tü, allerdings hats wo ich losfahren wollte, geregnet.

    Hab da Unterschlupf gesucht und glück gehabt.
    Wollte schon fast nen zweiten Espresso bestellen ;-)
     
  14. han-z

    han-z Gast

    Hmmm...ich komme auch aus Tübingen, aber Katesch sagt mir nix, obwohl ich da bestimmt schon 1000 Mal vorbeigegangen bin.
    Jedenfalls weiß ich jetzt, was ich morgen bzw. heute früh machen werde (nachdem mich das Chocolat irgendwie in der letzten Zeit nicht mehr vom Hocker reißt).
     
  15. Kaffee-Kapseln

    Kaffee-Kapseln Händler

    Beiträge:
    79
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Und schon aufgestanden und einen Espresso genossen? :-D
    Wie war er?
     
  16. han-z

    han-z Gast

    Grade wieder zurück und natürlich einen Espresso getrunken...der war echt super und irgendwie finde ich es schade, dass ich so lange an dem Laden vorbeigelatscht bin.

    Ich hab dann auch noch ein Schwätzchen gehalten...über dies und das.

    Kurz: das Katesch macht echt was her und wird mich bestimmt nicht zum letzten Mal gesehen haben =)
     
  17. Kaffee-Kapseln

    Kaffee-Kapseln Händler

    Beiträge:
    79
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Ich fand seine Maschine interessant. Konnte leider nicht sehen, was das für ein Modell ist.

    Irgendwie hat die wohl konstanten Druck o.ä. weil ich keine Pumpe beim Bezug gehört hab.
     
  18. motueb

    motueb Gast

    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Ich versuche mal diesen Thread wiederzubeleben - mein Lieblings-Espresso in Tübingen wird vom Bella Roma in der Hartmeyerstrasse 11 (gegenüber der Kunsthalle) gemacht. Die verwenden Mokambo, haben seit ein paar Monaten eine neue Maschine, und geben sich sichtbar und schmeckbar Mühe. Qualität variiert ein wenig je nachdem wer die Maschine bedient. Meiner Meinung nach meistens noch einen Ticken besser als im Katesch bei Herrn Schöttle und um Meilen besser als das verbrannte Gesöff im Hanseatica.
     
  19. Vicho

    Vicho Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    Hey Leute

    Ich möchte bald eine "Molinari" Sammelbestellung machen und auch einwenig "Zusi Cafe" nach Tübingen bringen.

    Hat wer von euch in der Richtung Interesse?
    Preislich weiß ich noch nicht wie das liegen wird, bringe ich aber in Erfahrung wenn hier positive Stimme zu hören sind.
    Das Ziel ist da sich mehr oder weniger die Portokosten zu teilen.
     
  20. Vicho

    Vicho Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Bester Espresso in Tübingen?

    also
    der Molinari Classico ist da. Ich habe nun ein bis zwei Kilo abzugeben.
    bitte PM an mich. abzuholen in der Südstadt.
     

Diese Seite empfehlen