1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

Dieses Thema im Forum "Reparatur und Wartung" wurde erstellt von Sonostra, 6. Januar 2010.

  1. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    Hallo Leute,
    ich habe Wasser unter meiner Maschine. Nachdem ich sie geöffnet habe, sah ich, dass das alles Kondenswasser ist, das die Seitenwände runterläuft. Das wäre mir alles noch egal, aber ab und zu fabriziert die Maschine dann einen Stromausfall im Haus, weil da irgend eine elektrische Leitung dann mit dem Wasser in Verbindung kommt. Ich habe die Forensuche bemüht, aber da auch nur Glaskugelweisheiten gefunden. Gibt es da schon jemand mittlerweile mit einem grösseren Erfahrungsschatz?
    Meine Vermutung wäre ja, dass die einfach zu heiss wird. Das Wasser im Behälter ist auch gut warm. Die Blechwand beim Kessel hab ich mittlerweile zusätzlich mit einem Karton und Alufolie ein wenig gegen Wärme isoliert, aber das kann nicht die Lösung sein, weil es trotzdem weiter zu warm wird im Gehäuse und das Wasser nach wie vor runter läuft.
    Die Maschine ist von 2004 und ich bin kein Profi - also bitte, wenn jemand eine Lösung weiss, in verständlichen Worten :)
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Beiträge:
    7.368
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Das ist sehr unwahrscheinlich, dass es sich um Kondenswasser an der Innenwand handelt, denn dort wird es ja schnell warm und das Wasser würde dann verdunsten, ohne Schaden anzurichten. Ich vermute, dass irgendwo Wasser oder Dampf austritt, was sich dann unter der Maschine sammelt.
    Du müsstest den Deckel und mindestens eine Seitenwand abnehmen und die Maschine im Betrieb beobachten, um hinter das Problem zu kommen.
     
  3. cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Ort:
    Heidesheim/Mainz
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Hallo,

    wie Arni schon geschrieben hat, handelt es sich wohl nicht um Kondenswasser, sondern eher um Wasserdampf der der an der Seitenwand herunterläuft. Läuft es denn an allen Seiten herunter ? Das es von einem zu heiss eingestellten Hx kommt bezweifle ich, denn dann hätte ich das auch schon bei meiner BZ99 gehabt. Du solltest die Maschine vorsichtig
    ohne Seitenteil beäugeln. Aber nicht mit den Fingern hineingreifen ;-). Da ist mit Sicherheit etwas undicht.

    Gruß Uwe
     
  4. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Hallo,
    also: Ich hab jetzt mal den Deckel und die Seitenteile abmontiert und die Maschine aufheizen lassen. Auffällig ist schon mal, dass ich unter dem Wassertank ne Menge Wasser habe. also nicht nur ein paar Tröpfchen, sondern schon eher nass.
    Dann habe ich einen Bezug gemacht: Sobald ich den Bezug beendet habe, hat es oben aus dem Ventil am Kessel eine Menge Wasser rausgedrückt und das Ding hat gezischt und gepfiffen wie eine Dampflok.
    Was könnte das denn sein?
    Beim Wasserbehälter werdens wohl die Dichtungen sein, aber warum drückt es oben aus dem Kessel so ne Menge Wasser raus?
     
  5. espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Beiträge:
    2.374
    Ort:
    Hamburg
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Mach mal ein Bild damit wir wissen welches Ventil das ist.
     
  6. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
  7. Largomops

    Largomops Mitglied

    Beiträge:
    11.192
    Ort:
    www.neidenfels.de
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Das ist das Sicherheitsventil. Es öffnet bei zu hohem Druck. Vielleicht hat es auch´ne Macke, wenn der Druck stimmt.
     
  8. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    807
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Hallo,

    das ist das Sicherheitsventil und das ist erst mal nicht so gut. Wasser kommt normalerweise nur das raus, wenn der Kessel bis oben hin voll ist ... aber der Kessel hat mit dem Espressobezug erst mal nix zu tun, das Wasser läuft vom Tank über den Wärmetauscher zur Brühgruppe. Und das Ventil spratzelt erst beim Abschalten des Bezugs?

    Rainer
     
  9. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Ja - spratzelt erst bei Abschalten. Vorher läuft das Wasser ganz normal durch die Brühgruppe raus und oben nichts aus dem Ventil.
     
  10. Holger Schmitz

    Holger Schmitz Moderator

    Beiträge:
    9.673
    Ort:
    Mönchengladbach
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Kommt aus der Dampflanze Wasser oder Dampf ?
     
  11. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Beim letzten mal kam da noch Dampf raus. Müsste ich aber erst ausprobieren. Ich benutze die Maschine eigentlich nur noch zum Espresso machen. Kein Heisswasser und keine Dampferzeugung. Aufschäumen tu ich nie mit der Düse.

    edit:
    Hab sie jetzt mal aufgeheizt. Sobald ich die Dampfdüse betätige, kommt etwas Wasser und Dampf aus der Düse. Nach zudrehen zischts wieder oben aus dem Sicherheitsventil
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2010
  12. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    807
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Schau mal nach, ich tippe mal drauf, dass da auch nur noch Wasser rauskommen sollte.
     
  13. kailash

    kailash Mitglied

    Beiträge:
    1.608
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Wenn aus der Dampflanze Dampf kommt und Heisswasser gleich Heisswasser liefert so würde ich mal den Pressostaten zurückschrauben und beobachten wie sie sich dann verhält. Kann nichts grosses sein : entweder Pressostat zu hoch eingestellt , hinüber oder das Rohr des Pressostaten ist verstopft und der Presso gaukelt der Maschine einen zu niedrigen Kesseldruck vor oder dein Ventil könnte verkalkt sein und arbeitet demnach nicht mehr sauber.
    Der Pressotat ist auf "deinem Bild" rechts neben dem Pfeil - hat eine Schlitzschraube. Schraubenzieher ansetzen und mal runterdrehen (1/2 Umdrehung ) - Linksdrehung. Wenn sie zum Heizen anfangen sollte , so wars die andere Richtung. Hoffe, dass du damit weiterkommst.
    Korrigiert mich falls etwas nicht korrekt sein sollte bei der Fehlersuche.
    Gruss
    Kailash
     
  14. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    OK - den Pressostaten hab ich übers Kaffeewiki identifizieren können. Meiner hat noch so nen roten Deckel drauf. Ich teste da mal rum und melde mich wieder.

    Edit: Der Minuspfeil geht da nach rechts rum. Ich denke mal ich sollte nach minus drehen, oder?
    Hab ich jetzt mal ne halbe Umdrehung gemacht.
     
  15. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    807
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Mit dem Presso würde ich mal noch warten, erst mal klarmachen, dass der Kessel nicht gnadenlos überfüllt ist. Wenn aus dem Sicherheitsventil nicht nur Dampf kommt, sondern auch Wasser, dann ist da was anderes defekt. Deshalb auch die Frage nach dem Wasser aus dem Dampfrohr.

    Auch ansonsten sehe ich erstmal keinen Zusammenhang zwischen Presso-Einstellung und Wasser/Dampf aus dem Sicherheitsventil bei Bezugsende.
     
  16. kailash

    kailash Mitglied

    Beiträge:
    1.608
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    @e=mr : ich denke , dass ich geschrieben habe , dass "wenn aus der Dampflanze Dampf kommt....."

    Wenn der Kessel überfüllt , dann kannst ja deine Tips beisteuern ;-)

    @sonostra: vielleicht kannst mal messen wie lange die Heizphasen und die dazwischenliegenden Pausen dauern? Oder ob deine Bezzi fast nur noch heizt ?
     
  17. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    807
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    jep, ich les aber auch, dass schon am Presso geschraubt wird, ohne zumindest den hier mitleidenden einen Tip zu geben, ob man mit der Kesselüberfüllung vielleicht auf dem falschen Dampfer ist ;-).
     
  18. kailash

    kailash Mitglied

    Beiträge:
    1.608
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    @e=mr : na da heisst es abwarten und Sumatra KFE trinken ;-) .
    Kann mir gut vorstellen, dass unser neuer Schrauber etwas nervös ist wenn er das erste mal Hand anlegt . Aber wer war das nicht...?
     
  19. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    So:
    Dampf kommt sauber raus aus dem Dampfrohr. Die Maschine sprotzelt zumindest momentan nicht mehr oben aus dem Ventil. Scheint tatsächlich etwas zu hohe Temperatur gewesen zu sein. Ich lass die Maschine jetzt aber einfach mal eingeschaltet und mach ein paar Probebezüge ab und zu.
    Was mir allerdings in letzter Zeit auffällt, dass sie immer wieder zwischendurch sehr häufig Wasser nachpumpt. Jetzt auch gerade wieder.
     
  20. Sonostra

    Sonostra Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Bezzera 99 Wasser unter der Maschine

    Hehe - das kannst aber glauben :)
    Mein Problem ist ja nicht nur, dass ich das das erste mal mache, sondern dass ich hier auf Teneriffa lebe und absolut keinen Plan habe, wo ich da auch nur irgendein Ersatzteil bekommen könnte. Postweg dauert hierher leider schon mal 6 Wochen und einen Techniker, der sich die Sache anschaut hab ich auch noch keinen gefunden. Die sagen alle, dass sie sich nur mit Ihren spanischen Maschinen auskennen und fertig.
     

Diese Seite empfehlen