1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bosch B60 startet nicht mit Kaffeemahlen, man hört nur kurz BE laufen.

Dieses Thema im Forum "Reparatur und Wartung" wurde erstellt von dschoellchen, 21. Dezember 2009.

  1. Hallo,
    hier mein erstes Problem mit meiner Bosch B60:
    Drücke ich den "cafe"-Knopf, hört man ca. 2-3 Sekunden die Brüheinheit laufen oder drehen, aber es wird kein Kaffee gemahlen. Erst nach einigen Versuchen auf dem cafe-Knopf kann es sein, dass Kaffee gemahlen wird und der Kaffee in die Tasse läuft. Manchmal startet zwar der Mahlvorgang, aber dann hört die Maschine auf und es erscheint auf dem Display "Bohnen füllen". Es sind aber genügend Bohnen im Bohnenbehälter. Der gemahlene Kaffee liegt dann in der Wasserschale und es kommt kein Kaffee aus der Maschine.
    Das Verhalten zeigt die Maschine schon länger. Daraufhin habe ich vor ein paar Tagen die BE mit neuen Dichtungen versehen und geschmiert mit Silikonfett. Die Brüheinheit hört sich normal an während der Arbeit.

    Was kann es jetzt noch sein? Warum startet der Mahlvorgang nicht? Warum wird der BE aktiviert vor dem Mahlen? Es ist sicherlich irgend ein Schalter der spinnt, dass die Maschine meint, sie müsste erst in die Grundstellung laufen.

    Schon jetzt Danke für Eure Mithilfe.

Diese Seite empfehlen