1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BZ99 Link- und Infosammlung Umbauten

Dieses Thema im Forum "Vorschläge" wurde erstellt von tiefschwarz, 20. Mai 2012.

  1. tiefschwarz

    tiefschwarz Mitglied

    Beiträge:
    102
    Moin!

    Da ich nun auch eine BZ99 besitze, habe ich mir eine Link- und Infosammlung erstellt, in der ich die wichtigsten Infos zu den häufigsten Umbauten zusammengetragen habe, mit Bestellnummern und Links zu den entsprechenden Postings im Forum, wo sich die Bilder bzw. Anleitungen finden. Diese Liste ist sicher eine gute Hilfe, für andere Forianer, die ebenfalls eine bezzi haben oder sich eine kaufen! Ich würde diese Sammlung gerne hier posten, die Frage wäre, wohin damit? Einen neuen Thread unter Reparaturen aufmachen oder einfach unter Maschinen posten oder irgndwo hier zur Diskussion stellen und gemeinsam überarbeiten und dann ins Wiki damit?

    Danke für alle Tipps

    Jens
     
  2. silverhour

    silverhour Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Ort:
    Frankfurt
    AW: BZ99 Link- und Infosammlung Umbauten

    Hier Bezzera BZ99 wäre der ideale Ort für Infos über die Bezzi.
     
  3. tiefschwarz

    tiefschwarz Mitglied

    Beiträge:
    102
    AW: BZ99 Link- und Infosammlung Umbauten

    So richtig wiki tauglich ist das nicht, ich will mich nicht mit fremden federn schmücken, hier mal meine bisherige Sammlung, kann sowas ins wiki?

    Ein dickes Dankeschön an Alle, die diese Link-Sammlung mit ermöglicht haben und hier die vielen Tipps und Anleitungen zur bezzi gepostet haben! Besonders hervorzuheben ist dabei Roger (Bubikopf), der in fast jedem Bezzi-Thread wertvolle Tipps auf Lager hat.

    Kesselisolierung:

    hier beschrieben, weiter unten auch mit Bildern:

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/33363-bezzi-99-never-ending-story.html#post374286

    Bezug von Armaflex HT über ebay oder bei

    AS Bäckerei & Gastro Service
    Dieselstr. 31
    D-46539 Dinslaken

    Telefon:02064 / 47540-90
    Telefax:02064 / 47540-91
    Mobil:0171 / 7434689
    E-Mail:info@systermann.de

    Umbau der Dampflanze / Wasserlanze auf Kugegelenke:

    Teilenummern:

    Wasserlanze mit Kugelgelenk Bezzera Code 5966531R
    Dampflanze mit Kugelgelenk Bezzera Code 5966532R

    Bilder hier

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/33363-bezzi-99-never-ending-story.html#post390032

    Bezugsquelle (es ist günstiger Versand als Warensendung möglich, einfach anfragen)

    Umbaukit für Bz99 z.B. bei kaffee-total

    Dieser Umbaukit besteht aus 2 Bezzera Ersatzteilen:
    Bezzera Code 5302044 Reduzierung M/F 3/8" - M13X1 OT von Bz02
    Bezzera Code 5966532R Dampfdüse komplett für Bz02
    Kosten EUR 21,90 zzgl. Transportkosten

    Bezug über:

    Birgit Hotz
    kaffee-total & world's end finest coffee
    Ziegelei 7
    78315 Radolfzell
    tel. : ++49 7732 979 242
    fax. : ++49 7732 979 243
    mail: info@Kaffee-Total.com
    web: Herzlich Willkommen bei Kaffee Total

    Einbau "Nupsi" in Rückschlagventil zur Geräuschreduktion:

    Dieses Teil wird benötigt:

    Isomac Ersatzteil Gummiventil (Brühkopf) 000328

    Isomac Ersatzteile 000328

    Bezug (es ist günstiger Versand als Brief möglich, einfach anfragen) z.B. über

    Welter & Welter GmbH
    Hohenstaufenring 72, 50674 Köln
    Tel.: 0221-99 20 55 85
    Fax: 0221-99 20 55 86
    Öffnungszeiten: Mo-Fr 10.00 Uhr - 18.30 Uhr, Sa. 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
    dr@welterundwelter.de
    La Cornue am Ring by Welter & Welter
    La Cornue am Ring by Welter & Welter

    Einbau:

    Blick von der rechten Seite auf die Maschine mit eingezeichnetem Nupsi

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/17982-bezzi-99-mit-nupsi-leiser.html#post658193

    die Zeichnung von Bezzera (Blick durch die Maschine, also wenn man von der rechten Seite darauf guckt, liegt es genau ander herum)

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/56560-nupsi-f-r-bezzi-99-a.html#post682245

    Fotos vom Einbau

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/17982-bezzi-99-mit-nupsi-leiser-2.html#post740239


    Brühdruckoptimierung mit Isomac OVP:

    Man benötigt neben Dichtungen, Kleinteilen und Teflonband insbesondere dieses Teil:

    Isomac Ersatzteile 000170

    Adresse wie oben oder über espressoxxl Bestellnummer: IS0170

    Expansions-Ventil - 1/8" - einstellbar 8-14bar - ISOMAC

    bei Ulka Pumpe (ab ca. 2005):

    Isomac OVP hinter der Pumpe einbauen einbauen

    bei Fluidotech Pumpe bis ca. 2005):

    ohne Pumpenumbau:

    Problem:

    Die Fluidotech-Pumpe hat andere Anschlüsse, das Isomac OVP passt NICHT an die Pumpe, das geht nur mit einem Adapter, den man sich drehen lassen muss.

    Lösung:

    Isomac OVP hinter dem Bypass der Fluidotech einbauen, den vorhandenen Bypass dann an der Einstellschraube auf max. Brühdruck drehen, also max. weit reindrehen (=quasi totlegen) und den Brühdruck am neuen OVP einstellen!

    oder:

    Machine auf Ulka EX4 Pumpe (ist auch erheblich leiser) umbauen und Isomax OVP verbauen wie hier beschrieben

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...m-summ-summ-bezzi-summt-herum.html#post194740

    weitere wichtige Hinweise dazu finden sich hier:

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur...umr-sten-br-uchte-bitte-hilfe.html#post709581

    Benötigte Teile demnach:

    1x Schlauchtülle 1/8"x6mm 1/8" auf 6mm ( z.B. xxl 520248 ) für den Tankstutzen (=Einschraubtülle - gebogen 1/8"x6mm )
    1x Silikonschlauch 5mm innen (xxl 520242_8 ) /
    (=Silikonschlauch 6x12mm VPE 1mtr Shore 60)
    1x Ulka EX4 oder EX5.
    1x Isomac 0170 OPV ( xxl iso170 ).
    1x Winkel 90° 1/8" aussen innen (xxl 622570LDF ) kommt hinter das OPV.
    1x T-Stück Schlauchverbinder 6mm.

    1x Hutmutter 1/8" XXL B.Nr.520701 zum Verschliessen des Entlüftungsventils am Ventilblock, der freiwerdende, jetzt überflüssige Schlauch kann für den Umbau weiterverwendet werden

    Geräuschoptimierung

    1. durch einen druckseitigen CNS-Schlauch (man kann auf der Druckseite auch die vorhandenen Teflonschläuche weiter verwenden):

    benötigt wird dieser Schlauch:

    1x CNS Schlauch ca. 20cm lang, 1/8" flachdichtend ( xxl 520616_20 )

    Einbau zwischen Bogen und Ventilblock

    Die Silikonausführung auf der Saugseite und der CNS auf der Druckseite führen zu einer recht guten Entkopplung der Pumpe.
    Bei einem 20cm langen CNS kann man diesen direkt am OPV anbringen und so einen Bogen einsparen.
    Die Saugseite kann man sehr kurz ausführen mit dem Gummiwinkel am Pumpeneingang und leicht angeschrägtem Tanksockel, da knickt nix und liegt auch nix am Gehäuse an.

    2. weitere Maßnahmen (bezieht sich zwar auf die BZ10, ist aber sicher auch für die BZ99 überragbar):

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...-isolierung-bz10-mit-armaflex.html#post732302
     

Diese Seite empfehlen