1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cafe lungo richtig zubereiten

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von pastorreinhard, 21. Dezember 2012.

  1. pastorreinhard Mitglied

    Hallo, ich trinke meinen Espresso oft gern als "cafe lungo", also etwas verlängert. Wie bereite ich den eigentlich richtig zu? Möglichkeiten:
    1. Einfach längere Durchlaufzeit - ca. 35 - 40 sec
    2. "Normalen Espresso" zubereiten und etwas heißes Wasser zufügen - so habe ich es in Italien einige Male erlebt
    3. So mahlen und tampern, dass die Durchlaufzeit auch für den verlängerten Espresso ca. 25 - 30 sec beträgt

    Mich würden die Meinungen von Forums-Mitgliedern interessieren bzw. Hinweise auf eine Link, falls es diese Informationen bereits im Kaffee-Netz gegeben hat. Vielen Dank.
    Und frohe Weihnachten!
    Pastorreinhard
  2. silverhour Mitglied

    AW: Cafe lungo richtig zubereiten

    Sicher werden wieder einmal 10 KNler mindestens 15 Meinungen haben.

    Meine 2 Cents:
    Nr. 3 für einen "Lungo" - gröber mahlen, so daß in 25/30sek mehr durchläuft.
    Nr. 2 wäre ein "Americano", was aber auf fast das Gleiche rauskommt.

    Grüße, Olli
  3. plempel Mitglied

    AW: Cafe lungo richtig zubereiten

    Variante 3
    Bis jetzt zwei KNs, eine Meinung :)

    Gruß
    Plempel
  4. silverhour Mitglied

    AW: Cafe lungo richtig zubereiten

    schlappe Leistung :cool:
  5. Der-Graf Mitglied

    AW: Cafe lungo richtig zubereiten

    Wenn's jetzt noch ein caf lungo sein darf, gehe ich auch d'accord mit #3. Wie schon festgestellt: #2 beschreibt einen caffè americano, der seinen Namen der Tatsache verdankt, dass den amerikanischen Soldaten der typisch italienische Espresso zu klein war, was sie dem Barista in Italien auch mitteilten. Daraufhin bekamen sie dann eine größere Tasse mit einem Espresso (ggf. doppio) und dazu ein Kännchen heißes Wasser zum aufgießen: "Prego, signore. Un caffè americano." ;)
  6. lsdax Mitglied

    AW: Cafe lungo richtig zubereiten

    Ich steh auf Nummer 3. Aber nur mit Schümlikaffee. Wie zBsp. von Schreyögg!

Diese Seite empfehlen