1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Camatti Bar im Bayrischen Nationalmuseum München

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von dondi289, 26. März 2008.

  1. dondi289 Mitglied

    Beiträge:
    673
    Ort:
    Aichach-München
    Ich glaube sie ist bisher nicht genannt worden:
    die Camatti bar im bayr.Nationalmuseum! Zwei Baristas (die ich bisher mitbekommen habe), die ihr Handwerk an den Hebelmaschinen Viktoria Arduino Athene (falls sie gerade nicht auf einer Messe ihren Dienst tut!) verstehen. Einen schönen Espresso (soweit ich das als Cappu-trinker beurteilen kann!) mit sehr viel langanhaltenden, tigerstreifenden Crema!!
    Der Cappucino mit einer sehr schönen Latte-art.. Die Bohnen 'Caffee Leggera' kommen von einer kleinen Rösterei Namens Trinci aus der Toskana. Ein sehr schokoladiger caffee. Weiterhin bietet die Camatti-Bar immer abwechselnd gute leichte ital. Küche an. Ich bin bisher noch nicht enttäuscht worden.
    Wem es noch nicht reicht, kann noch dolces mitnehmen, auch feinste Schokolade.. Naja, Am besten ihr macht euch da selbst ein GeschmacksBild....

Diese Seite empfehlen