1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von Markolino, 30. März 2008.

  1. Markolino

    Markolino Gast

    Hallo liebe Kaffeegemeinde,

    aus feierlichem Anlaß, freue ich mich Euch mitteilen zu können, dass das COFFEUM ein neues Zuhause in Landshut gefunden hat.
    Diejenigen die in den Genuss meiner Kaffee-Philosophie gekommen sind, dürfen sich nun freuen, denn nach dem leider gescheiterten Konzept "LA Markt" am alten Schlachthof in Landshut, habe ich nicht den Kopf in den Sand gesteckt, sondern eine nette, kleine und atmosphärische Location für meine E-Bar gefunden. Nach erfolgreichem Umbau geht es nun an neuer Wirkungstätte weiter.

    Bedanken möchte ich mich hiermit auch bei allen, die mich immer unterstützt hatten und mir mit meinem Konzept Mut gemacht haben, auf dem richtigen Weg zu sein. DANKE EUCH ALLEN!

    Freue mich nun viele von Euch Alten und hoffentlich auch Neuen Kaffee-Fans in meinem neuen "Zuhause" begrüßen und bekochen zu dürfen.

    WO? : In Landshut, Ländgasse 135a, 84028 Landshut. Rückseite Buchladen HUGENDUBEL,besserbekannt als die "Silbernaglpassage".

    Ein rießiges Danke Schön auch an meinen Kaffee-Lieferanten Caffe Fausto, der mir immer eine ausgezeichnete und gleichbleibend super Qualität meiner Hausmarke "COFFEUM" geliefert hat. Gracie Hari. Weiter so!

    Euch allen eine gut gelingende Zeitumstellung, gesunde und zufriedenstellende Zeit.

    Euer

    Markus Reck
    Inh. COFFEUM Espressobar, nun im Herzen von Landshut zu finden.
    Wegbeschreibung siehe auch unter COFFEUM Espressobar in Landshut in der Silbernagelpassage - Home
     
  2. hanstavs

    hanstavs Gast

    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    Das wußte ich noch nicht. Da muß ich gleich am WE vorbeischauen...
    Viel Erfolg!!!:lol:
    Hans
     
  3. Barista

    Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.366
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    Viel Glück mit deiner neuen Bar!!!
    Man entwickelt immer ein wenig Neid (im positiven Sinn), wenn sich jemand das traut, was man selbst auch gerne machen würde.
    Stell vielleicht noch ein paar Bilder auf die Homepage.
    Das Intro lief nicht und auf der Site waren keinerlei Bilder der Bar.
     
  4. Markolino

    Markolino Gast

  5. mcrob

    mcrob Mitglied

    Beiträge:
    522
    Ort:
    Köln
    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    hallo,

    auch von mir viel erfolg mit der neuen bar. bin ab und an mal in der gegend, dann komm ich mal vorbei.

    die bilder der bar sehen prima aus.

    ich würde unbedingt das intro weglassen und die smileys streichen - das wirkt unprofessionell. wenn du magst - bitte nur als angebot sehen - kann ich dir gern auch ein paar tips aus marketingperspektive zu deiner seite geben :)

    regards
    mcrob
     
  6. Gatz

    Gatz Mitglied

    Beiträge:
    199
    Ort:
    Nabburg
    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    Hallo und viel Glück,

    werd dich mal bescuchen wenn ich mal wieder in Landshut bin.

    L.G.
    MArtin
     
  7. CorlitoCaffé

    CorlitoCaffé Mitglied

    Beiträge:
    689
    Ort:
    Nürnberg
    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    Viol Erfolg! Anderen Leuten die Gelegenheit zu perfekten Genuß zu bieten
    ist immer der richtige Weg :lol::lol::lol:

    ToiToiToi!

    Angelo Corlito
    Corlito-Caffé
     
  8. lightning666

    lightning666 Mitglied

    Beiträge:
    27
    AW: COFFEUM Espressobar Eröffnung "Neuer Standort"

    Zufälle gibts:

    Gestern bin ich beim ehemaligen Coffeum vorbeigelaufen und habe mit Freude an den leckeren Kaffee dort zurückgedacht. Das Lavazza hab ich dann links liegen lassen, und wollte oben bei der Cafebar im CCL einen Espresso trinken. Auf dem Weg durch die Neustadt habe ich (wegen der Whiskeyangebote) beim HUMIDOR angehalten und durch die Scheibe geschaut. Nach einem Blick auf die Maschine nebst Mühlen hab ich mir gedacht: probiers mal aus. Der Espresso war auch sehr gut, vielleicht war die Crema eine Spur zu dunkel.

    Und heute finde ich diesen alten Thread wieder und sehe, dass das Coffeum in dem Sinn gar nicht "weg" ist, sondern nur unter neuem Namen und an anderer Adresse läuft.
    Allerdings gehts nicht nur mir so. Auch weitere Bekannte haben sich schon geärgert, aber es war keinen bewußt, dass es weiterhin guten Kaffee in LA gibt! Also ein wenig Werbung würde vielleicht nicht schaden ;-)
     

Diese Seite empfehlen