1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edinburgh, Glasgow ???

Dieses Thema im Forum "Weltweit" wurde erstellt von thdeck, 11. September 2010.

  1. thdeck

    thdeck Mitglied

    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    nachdem es in London etliche Coffee Shops mit genialem Espresso gibt, frage ich mich, wie die Situation in Edinburgh und Glasgow ist (dort bin ich demnächst für eine Woche).

    Kennt jemand empfehlenswerte Adressen?


    Thomas
     
  2. Shaitan

    Shaitan Gast

    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Moin,
    da ich seit heute auch in Glasgow, für ein paar Wochen, sitze. Wäre es schön zu wissen ob es hier überhaupt was annehmbares gibt.


    Gruß
    Niklas
     
  3. alawai

    alawai Mitglied

    Beiträge:
    106
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    In Edinburgh war ich leider nur bei Kilimanjaro, 104 Nicolson Street, Kaffee/Cappu/Espr gut, die englische Milch war gewöhnungsbedürftig :) FYI:UK Barista Championships Scotland Heat 2009: 1st Jonathan Sharp, Kilimanjaro Coffee (coffee used: Square Mile) 2nd Kristen Olsen, Wellington Coffee (coffee used: Square Mile) Gute Reise + Viel Spaß
     
  4. Shaitan

    Shaitan Gast

    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Moin,
    das Kaffee Nero an der Buchanan Gallerie macht ganz vernünftige Sachen, bis jetzt jedenfalls der erste trinkbare Esspreso oder Capu....

    Gruß
    Niklas
     
  5. Bocki

    Bocki Mitglied

    Beiträge:
    17
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Hi,

    schaut mal:

    Artisan Roast - Crafted Coffee

    Artisan Roast, 57 Broughton St, EH1 3RJArtisan Roast, 57 Broughton St, EH1 3RJ Edinburgh

    Da werde ich im November auch mal hingehen.....
     
  6. swimmer

    swimmer Mitglied

    Beiträge:
    585
    Ort:
    Nijmegen, Niederlande
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    So - bin gerade wieder zurück aus Edinburgh und habe auch zwei von den oben genannten Addressen besuchen können:

    Kilimanjaro:
    SMC Summer Espresso aus einer La Marzocco (jetzt fragt mich nicht welche :oops:)
    Ich war da an 2 Tagen und am ersten war viel los und die Barista Mädels deutlich am werkeln mit wenig Zeit ... der Summer Espresso war dann auch ein typischer Vertreter eines Third-Wave-Roasts (wenn ich denn richtig verstanden habe was das ist ;-)): viel Frucht (sprich sauer) mit nussigem Nachgeschmack. Am zweiten Tag war's eine halbe Stunde vor Ladenschluß und die Barista die mir die Espresssi zubereitet hat war mit viel Liebe & Sorgfalt zugange und was soll ich sagen: zum 1. Mal hat mir eine dieser Röstungen vom neuen Stil gemundet! Zwar immer noch viel Frucht aber halt nicht mehr so wahnsinnig sauer und danach sofort der lecker süße Geschmack von Datteln & Nüssen .... hmmmmmmmmm!

    Artisan Roast:
    Super Laden wo wirklich nur an Kaffee gedacht wird. Hier verrichtet eine alte 2-gruppige Vibiemme Gastro (auch hier habe ich wieder nicht auf das Modell geachtet :oops:) ihren Dienst und sie wurde (zu meinem Glück) an dem Tag bedient von dem Kaffee-Einkäufer von Artisan Roast. Der Espresso Primavera war sehr lecker und der Barista hat wirklich daran gebastelt wie man mit Menge & Extraktionszeit noch etwas mehr Balance aus den Bohnen holen kann - das Ergebnis war sehr lecker! Nicht überbetont fruchtig mit viel Feigen & Nuss ... zum Ausklang gab's noch einen Gethwimbini (oder so) aus der Hario ;-)
    Geht hin zu diesem Laden - die Einrichtung ist wirklich eine Augenweide und das Café erinnert einen eher an ein Wohnzimmer als an ein Restaurant :)

    Und zum Schluß noch eines: Edinburgh ist eine wunderschöne Stadt auch ganz ohne Espresso und mit viel leckerem Whisky ;-)

    Lieben Gruß aus Holland
    Stefan
     
  7. thdeck

    thdeck Mitglied

    Beiträge:
    12
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Bin jetzt auch zurück. Mangels Adressen habe ich mich gleich gar nicht auf die Suche gemacht, sondern nur hin und wieder im Restaurant am Ende einen Espresso getrunken. Das Ergebnis war wie befürchtet: Meistens schlecht, ab und zu mal ordentlich (bei Preisen bis zu 4,50 Pfund im *-Restaurant).

    Überraschend positiv aus der Reihe getanzt: The Ubiquitous Chip in Glasgow
    Hier war der Espresso wirklich klasse (3,45 Pfund). Das ist ein Restaurant mit Bar in der "Pub-Meile" Ashton Lane. Auch zum Essen empfehlenswert. Möglicherweise gibt's den Espresso an der Bar in gleicher Qualität auch günstiger.


    Thomas
     
  8. TimSun

    TimSun Mitglied

    Beiträge:
    72
    Ort:
    Paderborn
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    bin momentan in Edinburgh und war gestern bei Kilimanjaro. DIe haben mittlerweile eine Synesso Maschine und zapfen daraus fantastischen Espresso, dazu gab es einen Scone mit Butter und Marmelade, sehr gut! :-D

    morgen wird bei Artisan Roast vorbeigeschaut!

    gruss
     
  9. silverhour

    silverhour Mitglied

    Beiträge:
    6.178
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Yepp, nach Schottland fährt man nicht um guten Espresso zu trinken. In Edinburgh und Glasgow hatte ich noch nichts gutes gefunden, nur annehmbares. Halbwegs trinkbar ist auf jedem Fall das Zeug bei der Kaffee-Kette Caffe Nero.
    Guten Espresso habe ich sonst nur weit weg von den Städten gefunden - in Elgol / Ilse of Skye und in Tarbert / Harris.

    Grüße, Olli
     
  10. swimmer

    swimmer Mitglied

    Beiträge:
    585
    Ort:
    Nijmegen, Niederlande
    AW: Edinburgh, Glasgow ???

    Na dann mach' Dich mal auf den Weg zum Kilimanjaro & Artisan Roast - die Mühe wird belohnt! ;-) :cool:

    lgah
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen