1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein neuer Shop / Tamping-Stations

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von Espressofix, 26. November 2007.

  1. Espressofix Mitglied

    Beiträge:
    523
    Ort:
    27616
    Hallo,

    einerseits möchte ich meine passive Mitleserschaft hier beenden und andererseits auch auf eine Frage im Thread "Siebträgerauflage: Tamperauflage für's Board" auf Seite 22 mehr oder weniger direkt antworten:

    Ich habe Anfang diesen Jahres einen Internetshop eröffnet und immer einen passenden Grund gesucht hier zu posten ohne dass es gleich halbwegs als Spam betrachtet wird. Ich habe nämlich nur Artikel im Angebot, die es woanders auch gibt :)

    In den oben genannten Thread wurde ein Händler gesucht der Tamping-Stations von Concept-Art im Angebot hat. Die habe ich.
    Von links nach rechts: Protezione professionale (Edelstahl + Holz), die neue funzionale (Edelstahl + Gummi) und ganz neu die Protezione professionale corto (Edelstahl + Gummi) ...

    [​IMG][​IMG][​IMG]


    Preise & Bestellmöglichkeit im Shop.

    Der Link zum Shop: Espressofix - Onlineshop Versandhandel für Espresso Caffe Kaffee und Zubehör

    Gruß,
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2012
  2. markus3110 Mitglied

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Lünen / Dortmund
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Hallo Sören,

    ich möchte dir ja nicht zu nahe treten, aber die gibt es bei einer Kaffeerösterei günstiger zu kaufen, als dein Angebot hier im Forum. Ich dachte da eher an einem Spezial Forum Preis. :)

    Liebe Grüße und nicht böse sein

    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2007
  3. Espressofix Mitglied

    Beiträge:
    523
    Ort:
    27616
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    :) ich weiß auch wo.

    der günstigste zu sein ist so lange schön bis ein anderer daherkommt. daher liege ich preislich im mittelfeld.
     
  4. markus3110 Mitglied

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Lünen / Dortmund
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Da hast du natürlich Recht. Die Frage die sich dem Konsumenten stellt ist, wo kaufe ich mein Produkt. Mit Service vor Ort (meistens am besten) oder ohne Service im Internet. In der Regel greift der Käufer in seinem Verhalten auf das günstigste Angebot zurück.
    Generell ist jedes Unternehmenen für die Erwirtschaftung seines Gewinns und die Gewinnung neuer Kunden selbst verantwortlich. Ich glaube mit diesen Kundengewinnungsprozessen beschäftige ich mich schon einige Jahre. Ich wünsche dir auf jedenfall, dass dein Angebot Anklang finden wird.

    Gruß

    Markus
     
  5. pefro Mitglied

    Beiträge:
    2.069
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Sorry, Fehlposting ;)
     
  6. CorlitoCaffé Mitglied

    Beiträge:
    686
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Hallo,

    nun nicht gleich schimpfen. Es gibt immer nen billigeren. Diese Kommentare "gibts wo anders
    aber billiger" sindmeines Erachtens nicht unbedingt am Marktplatz angebracht. Ich denke jeder kann hier seine Angebote machen, und die potenzielle Antwort, die hier von den Usern gefragt
    ist, ist meines erachtens nich ein "ist zu Teuer" oder etc. sondern ich reagiere mit einem Kauf
    oder lasse es. Ausserdem werden Lieferanten, die mit Fachhändlern arbeiten, bald Schwierigkeiten bekommen, wenn im Internet extrem billiger verkauft wird. Denn dann laufen
    die Fachhändler wieder beim Kunden auf, warum es im Internet den selben Artikel bis zu 20% preiswerter gibt als im Fachgeschäft. Und die Konsequenz wird wohl daraus sein, das Händler
    die ZU billig verkaufen wohl früher oder später von solchen Lieferanten keine Ware mehr bekommen werden. Ich kann nicht im Fachgeschäft für ne Tamperstation 69,90 verlangen und im Netz gibts die dann für 39,90 o.ä. Das wäre im Endeffekt ein Problem für den Hersteller, das
    er nur durch hartes Durchgreifen lösen kann. Und wenn es dann soweit kommt, leidet im Endeffekt nur der Kunde.

    Seid Fair auf dem MARKTPLATZ

    Greetings

    Angelo Corlito
    Corlito-Caffé
     
  7. koffeinschock Mitglied

    Beiträge:
    4.323
    Ort:
    Deidesheim
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    ich mach mal was, das man ja eigentlich nicht soll - nen satz aus dem kontext reißen. aber genau dieser satz hat es mir angetan: für mich heißt günstig nicht, daß der preis geringstmöglich ist - das wäre billig. günstig vereint in meinen augen mehrere parameter, einer davon ist der preis. andere wären: service, beratung, freundlichkeit, kulanz. wahrscheinlich zähle ich zu den ausnahmen, aber ich bin gerne bereit, etwas mehr zu bezahlen, wenn ich einen passenden, kompetenten ansprechpartner habe, der mir bei problemen unkompliziert helfen kann - das zählt alles in das günstig mit dazu. (und jetzt hoffe ich ernsthaft, daß ich nicht der einzige bin, der so denkt und handelt. übrigens wurde ich auch im fachgeschäft schon übel enttäuscht und im fachmarktdiscounter fabelhaft beraten...)
     
  8. anrubo Mitglied

    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Bochum
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    sollte die professionale nicht dahingehend geändert werden, dass zumindest im ST-Bereich Hartgummi statt Holz verwendet wird?

    Gruss
     
  9. Espressofix Mitglied

    Beiträge:
    523
    Ort:
    27616
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    die professionale ist grad ausverkauft...

    @anrubo:

    "sollte" im Sinne von "ich habe gehört dass" - oder im Sinne von "wäre eine gute Idee"?

    Gruß,
     
  10. anrubo Mitglied

    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Bochum
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    sollte, im Sinne von: " Ich habe das gesehen, auf dem Boardtreffen in Möchengladbach". :)
     
  11. flosch Mitglied

    Beiträge:
    14
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Ich komme leider nicht umher zur Aussage "Diese Kommentare "gibts wo anders aber billiger" sindmeines Erachtens nicht unbedingt am Marktplatz angebracht. Ich denke jeder kann hier seine Angebote machen, und die potenzielle Antwort, die hier von den Usern gefragt ist, ist meines erachtens nich ein "ist zu Teuer" oder etc. sondern ich reagiere mit einem Kauf oder lasse es." Stellung zu beziehen^^. Ich will zuerst klar stellen, das es sich um meine persönliche Meinung handelt, und es keinesfalls in meinem Sinne liegt eine Person hier persönlich anzugreifen^^. Ich denke es ist durchaus angebracht Aussagen wie diese über einen Onlineshop, im Vergleich zu anderen Onlineshops, zu treffen, wenn hinsicht des Sevices nichts positiv abhebendes zu den anderen Shops vom Onlineshop bekannt ist. Und falls dies der Fall ist, wird wohl auch keiner hier unverhältnissmässig posten, dass das Angebot zu teuer ist, oder dergleichen. Ist nun aber ein Angebot teurer, sollte, auch im Sinne der billigen und qualitativ guten Händler, dies hier gepostet werden. Andernfalls kann beispielsweise ein Anbieter möglicherweise die Situation ausnützen und Provit aus der nicht verhinderten asymmetrischen Info schlagen, was nicht im Interesse des Kunden ist, welcher hier wohl im Mittelpunkt stehen sollte (und sicher nicht der überteuerte Verkäufer). Ich finde daher die möglichkeit, einen Anbieter öffentlich mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis konfrontieren zu können wichtig, und dieser kann die Aussage ja auch, falls falsche Aussagen getroffen wurden, richtig stellen.

    Ich will damit übrigens auch nicht sagen dass Espressofixs Shop überteuert ist^^

    lg Flo
     
  12. mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.028
    Ort:
    Pfalz
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Na - ne schlaflose Nacht gehabt???:lol:

    Eigentlich ist die Bedeutung des Wortes Billig: "dem Wert angemessen"

    Leider wurde das Wort, wie so viele andere auch entwertet.

    Etwas zu billigen bedeutet: es für angemessen zu halten.

    Daher haben Werbeaussage aus den 20er Jahren wie: "Beste Qualität zu billigsten" Preisen einen anderen Hintergrund wie "..ich bin doch nicht..."

    Letztlich kaufe ich dort, wo der Preis am "billigsten", d.h. für mich am angemessensten ist.

    Als Beispiel hab ich meine erste Demoka im Fachhandel gekauft, die 2. im Internet....

    Gruß

    Gerd
     
  13. markus3110 Mitglied

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Lünen / Dortmund
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Ich sehe das genau so. Wobei Service, Beratung, Kulanz usw. bei Onlineshops nur schwer im Vorfeld auszumachen sind. Deswegen sage ich ja, lieber vor Ort kaufen. Wenn schon im Internet, dann in dem Falle lieber bei Fausto.

    Grund 1 Ich kenne Ihn, schnelle Lieferung, kulant, nett, hilfsbereit, wirklich 1A (denke da kann man nicht wiedersprechen)
    Grund 2 12€ günstiger

    Nichts gegen Espressofix , aber warum dann bei Ihm kaufen???

    Nachwort:

    1. Ich habe nichts gegen den Verkäufer
    2. Wer ein Angebot macht, muss auch damit rechnen, dass man drüber redet (siehe z.B. Motor-talk...hier wird oft gesagt wo man, bei welchen Händler, wieviel Rabatt auf ein Neuwagen bekommt)
    3. Wettbewerb belebt den Markt
    4. Jeder kann doch kaufen wo er mag
    5. User die hier nur so rein sehen, könnnen erkennen das das gleiche Podukt auch noch woanders vertrieben wird
    6. ich hoffe, ich werde hier nicht gesteinigt ;)
     
  14. varel Mitglied

    Beiträge:
    63
    Ort:
    Speyer
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Hallo,
    irgendwie funktioniert der Shop gerade nicht. Ich sehe mit Safari 3.0 nur die erste Seite. Bei allen Verweisen erhalte ich eine Fehlermeldung.
    gruß
    mv.
     
  15. Pengo Mitglied

    Beiträge:
    140
    Ort:
    01731 Kreischa
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Geht mir genauso, die Software des Shops ist wohl nur für Windoffs geschrieben.

    Mit Firefox OS X Version funzt es.
     
  16. Espressofix Mitglied

    Beiträge:
    523
    Ort:
    27616
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Hallo,

    mein Shop?? Das wäre interessant... habe ne Nutzerquote bei Safari von 2,09%...

    @markus3110

    Hey, es sind 5,10 EUR keine 12 EUR.

    Gruß,
     
  17. bamf Mitglied

    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    kassel
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    ich finde es auch günstiger in so einem fall einfach mal die klappe zu halten - wenn ein verkäufer bei jedem angebot damit rechnen muss, dass die ggf. günstigere konkurenz beworben wird, dann werden sich einige zweimal überlegen ob sie hier posten. ich finde es völlig legitim die preise und den service zu vergleichen und zu diskutieren, aber dann doch lieber in einem anderen forenbereich (oder thread)...

    nix für ungut,
    joscha
     
  18. Walter_ Moderator

    Beiträge:
    4.173
    Ort:
    Voitsberg
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Eine Alternative wäre "wohlfeil", das Wort ist aber leider etwas aus der Mode gekommen...
     
  19. Holger Schmitz Moderator

    Beiträge:
    9.660
    Ort:
    Mönchengladbach
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    An der Stelle möchte ich die Diskussion zum Thema "Preis-wert" beenden.
    Zu welchem Preis ein Händler anbietet ist sein Bier.

    Den Beitrag werde ich jedoch nicht schließen um Fachsimpelei zur Tampongstation zu ermöglichen, weitere Preisbeiträge jedoch löschen.

    Gruß
    Holger
     
  20. Woods Mitglied

    Beiträge:
    729
    AW: Ein neuer Shop / Tamping-Stations

    Moin Holger,

    ... :shock: ... :lol: ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen