1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlenswerte kombinationen - Eine sammlung

Dieses Thema im Forum "Vorschläge" wurde erstellt von veraendert, 14. November 2005.

  1. veraendert

    veraendert Mitglied

    Beiträge:
    164
    Ort:
    Offenburg
    Wahrscheinlich war der Vorschlag schon ein Dutzendmal da, aber die Suche brachte kein vernünftiges Ergebnis:

    Es kommt immer wieder die Frage, welche Maschine man sich denn für XXX Euro kaufen solle.

    Wäre es da nicht eine gute Idee, sich auf eine Handvoll Espressomaschinen-Mühlen-Sets zu einigen, die man mit Neupreis vorstellt ?
     
  2. Stefan

    Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.427
    Ort:
    MK
    Warum muß man sich auf so etwas 'einigen'? Im Erfahrungsberichte-Thread gibt es ja mehr als nur eine Handvoll gut harmonierender Konstellationen - bedenke auch daß man nicht immer jede Maschine oder jede Mühle bekommt, je nach Händler. Auch abseits dieses Threads gibt es im Forum zuhauf Threads, wo Maschinen/Mühlemkombis verschiedenster Preisklassen empfohlen wurden. :;):


    Gruß
    Stefan
     
  3. veraendert

    veraendert Mitglied

    Beiträge:
    164
    Ort:
    Offenburg
    Richtig. Nur wirklich übersichtlich ist es für Neulinge nicht :cool:
     
  4. Stefan

    Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.427
    Ort:
    MK
    Nochmal - eine derart fixe Kategorisierung ist sinnlos, da nicht immer alle Geräte in den jeweiligen Kombis erhältlich sind. Das mag vielleicht unübersichtlicher sein - es ist aber praxisgerechter. Was nützt die beste Empfehlung, wenn ich mir vergeblich die Hacken ablaufe um die Maschinen zu bekommen? :;):


    Gruß
    Stefan
     
  5. nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Beiträge:
    5.427
    Ort:
    Würzburg/Magdeburg
    Abgesehen davon, dass natürlich die erwähnten Kombis "gehypet" und die nicht erwähnten unter den Tisch fallen gelassen werden, was auch nicht ganz gerecht ist. Da dürften es neue Geräte dann noch schwerer haben als vor kurzem die Obel Bregant, die ja schon Gefahr lief, totgeredet zu werden, bevor sie (außer Luciano) einer zu Gesicht bekam...auch Händler, die sich mal was Neues hinstellen oder evtl keine Bezugsquelle für die "Board-Hypes" auftun können, würden dadurch (teilweise grundlos) abgestraft.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. Goglo

    Goglo Mitglied

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Köln
    ...und darüber hinaus ist die Mühlenfrage durchaus unabhängig von der Maschine zu sehen, weil man mit einer anderen Mühle bei der selben Maschine ganz unterschiedliche Ergebnisse erzielen wird. Die "gängigen" Kombis sind eher aus kaufmännischen oder designtechnischen denn aus qualitativen Gesichtspunkten zu sehen. Meine Elektra z.B. verhält sich mit meiner neuen Mazzer ganz anders. Crema ist dichter und intensiver im Geschmack - bei gleichzeitiger Veränderung des gefühlten "Bemühens" der Pumpe. Und ob sich noch viele andere diese zugegebenermassen exotische Kombi zulegen werden? Aber das ist ja eine Frage des persönlichen Geschmacks - und natürlich - Geldbeutels.

    Goglo
     

Diese Seite empfehlen