1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frankfurt - Pauli-michels-kaffee

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von antar, 16. Februar 2004.

  1. antar Gast

    Da gibts einen kleinen Laden in Sachsenhausen, Öldorado, der hat außer einer großen Auswahl an Ölen ein Depot für Pauli-Michels-Kaffee, der dort röstfrisch zu beziehen ist - auch zu probieren. Der espresso ist ja bekanntermaßen gut, und der Laden ist einen Besuch wert (Mörfelder Landstr.109 A). Hans
     
  2. Mottn Mitglied

    Beiträge:
    20
    Ort:
    FFM
    [color=#0000FF:post_uid0]Ich kann für den Bezig von Espresso-bohnen nur die nachfolgenden Anbieter dringend empfehlen und jedem ans Herz legen:

    - Wacker Kaffee (Filialen in Bornheim am Uhrentürchen, am Weckmarkt und nähe Oederweg)
    - Stern Kaffee in Bockenheim (dort diskutiert der Meister während des Röstens auch gerne mit einem die Röstung und die Qualität des Kaffees)

    Vorteil beider Läden: die Bohnen sind stets frisch und schmecken super.
     
  3. Mottn Mitglied

    Beiträge:
    20
    Ort:
    FFM
    [color=#0000FF:post_uid0]Hallo Frankfurter,

    meinen Servier-Espresso trinke ich am liebsten entweder im Fellini am Schweizer Platz oder bei Wacker am Bornheimer Uhrentürchen.
     

Diese Seite empfehlen