1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gaggia cc heizt nicht - Überbrücken des dampf thermostats

Dieses Thema im Forum "Reparatur und Wartung" wurde erstellt von Otto, 2. März 2004.

  1. Otto Mitglied

    Beiträge:
    18
    [color=#0000FF:post_uid0]habe meine CC heute morgen nach einigen Caffe ausgeschaltet und wollte sie am nachmittag wieder nutzen (leider ist das neue Dampfventil wieder undicht sodaß ich sie wegen der Lärmbelästigung immer wieder ausschalten muß....).
    Und dann heizte sie nícht - verdächtigerweise leuchtete die TempKontrollleuchte sofort auf........ Also Deckel ab und mit dem Phasenprüfer (leider kein besseres Equipment) überall mal geprüft. Den Termostato Caffe kurzgeschlossen - immer noch keinen Heizung, Termostato Vapore kurzgeschlossen - und die Heizung geht! - erst mal einen doppelten Caffe! Und jetzt meine Fragen:
    - kann dieses Provisorium zu einem größeren Schaden führen
    - wo gibt es in der Umgebung von PB einen GaggiaService


    Danke

    Otto
  2. Holger Schmitz Moderator

    Beiträge:
    9.648
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Otto,

    ich gehe davon aus daß das Provisorium für eine durchbrennende Heizung und Hausabfackelnde Störung sorgen kann in dem Augenblick wo man gerade auf Toilette sitzt und die Hosen runter hat oder bei anderen unpassenden Augenblicken :D Ich hoffe Du verstehst meine Ironie, vor so Konstrukten habe ich immer etwas Angst sicherlich nicht unbegründet.

    Unter www.gaggia.de werden Sie geholfen was den Service angeht :p

    Gruß
    Holger



    Edited By Holger Schmitz on 1078262054
  3. Otto Mitglied

    Beiträge:
    18
    [color=#0000FF:post_uid0]Danke für Deinen Beitrag - ähnliches habe ich befürchtet und deshalb gestern DIE Entscheidung getroffen: ich werde mich von meiner CC trennen! Nach 7 jahren mit der ersten leider nur knapp 2 Jahre mit der zweiten........

    Jetzt stelle ich mir die hier schon oft diskutierte Gretchenfrage:
    Oscar oder was anderes? Wobei das "anderes" schwer zu definieren ist!
  4. knurrfrosch Mitglied

    Beiträge:
    548
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Otto,

    falls du dich doch noch zum Reparieren deiner Gaggia durchringst. In Bielefeld gibt es einen Saeco/Gaggia Service Stützpunkt.

    Hier die Adresse:
    Frank Windhorn
    Schillerstr. 53
    33609 Bielefeld

    Tel: 0521/874326
    Fax: 0521/873920

    WindhornKD@aol.com

    Gruß aus Bielefeld
    Frank
  5. CRy Mitglied

    Beiträge:
    15
    Ort:
    Weinheim
    Hi Otto,

    der Austausch eines Thermostats ist auch nicht wirklich teuer oder kompliziert.

    Erstzteil gibts bei espressoxxl.de:

    Thermostat 145°C - Dampf GAGGIA Classic
    Bestellnummer: G120012
    € 7,77 zzgl Versand

    Gruß, Christoph
  6. Otto Mitglied

    Beiträge:
    18
    [color=#0000FF:post_uid1]Danke für die Hinweise - habe mir die Ersatzteile in BI besorgt und bin gerade dabei diese einzubauen......... wenn dieses erfolgreich ist, steht eine 2.5 jahre alte, weiße Gaggia CC, mit MDF Mühle auch in weiß und schwarzer Bodenplatte zum Verkauf......
    Nach längerer Diskussion (Oscar oder nicht, warum 2-Kreis....)hat die beste Ehefrau von allen am Freitag eine neuwertige Saeco Royal Professional bei eBay gesteigert..... :D Die steht jetzt seit Dienstag an der Stelle wo seit Jahren die CC stand -

    Und ich muß (leider .....) zugeben, die Ergebnisse sind beindruckend! Und dies bei weniger Aufwand und in höchstem Maße "kinderfreundlich" - damit kann unsere 8 jährige Tochter den morgendlichen Caffe Latte endlich selbst (d.h. allein und während wir noch schlafen) bereiten und uns ans Bett servieren :)
    Aber auch die Espressi sind gut - Geschmack, Temperatur und Crema entsprechen gehobenen Ansprüchen, schäumen geht sehr gut (mit Panarello......den habe ich noch flugs besorgt), der Cappucinatore ist noch nicht ausgiebig getestet.

    Ich hoffe ich werden jetzt nicht mit ungemahlenen Bohnen beworfen.......oder aus dem Forum "vertrieben" :(

Diese Seite empfehlen