1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geht das?

Dieses Thema im Forum "Vom Rohkaffee zum Selbströster" wurde erstellt von ajh, 18. Januar 2008.

  1. ajh

    ajh Mitglied

    Beiträge:
    416
    Ort:
    Hod Bannef
    Es gibt gerade bei Plus den Vital Grill für knapp €70.
    Ich frage mich, ob man damit direkt rösten könnte. Immerhin scheint sich darin ein Korb zu drehen, der von außen beheizt wird :lol:. Soweit, so gut. Aber: Kommt da genug Hitze? Oder zuviel? Ist der Korb zu grob?

    Falls das nicht direkt geht (was ich denke), kann das Gerät aber eine gute Grundlage für eigene Basteleien sein. Hier gibt es doch einige versierte Bastler. Wie sieht es aus?

    Gruß

    ajh
     
  2. NebuK

    NebuK Mitglied

    Beiträge:
    454
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Geht das?

    Ich denke die Maschen des Siebes duerften um einiges zu Gross sein. Bei meinem Hamsterrad-Heissluftpistole-Röster (damals(TM)) habe ich das mit unbeschichtetem Alu-Fliegengitter geloest, duerfte hier wohl auch gehen.

    Zur Temperatur kann man nur raten - 1000watt hoert sich Uppig an, und das "analog" (also nicht PWM-Artig an-aus-aus-an-aus-aus-etc.) zu regeln duerfte recht teuer werden, oder? (habe nur Etechnik Erfahrung aus zweiter Hand resp. Basteleien mit Etec Studi zusammen)

    Grüsse
    - Dario
     
  3. ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Landkreis Fürth
  4. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.436
    Ort:
    Dortmund
    AW: Geht das?

    Müsste wohl gehen. Zur Reglung kannst du Dimmer für die Lichttechnik einsetzen. Kosten so 60 bis 70 EUR
    Gunnar
     
  5. Hermo

    Hermo Mitglied

    Beiträge:
    1.149
    AW: Geht das?

    Ich fürchte, mit einem Dimmer für Lampen geht das nur gaaaanz kurz (dann isser kaputt bzw. die Sicherung draußen), denn 1 kW ist vermutlich etwas zu viel für den Dimmer...
    Aber es gibt ja auch "dickere" Dimmer.

    Hermann
     
  6. ajh

    ajh Mitglied

    Beiträge:
    416
    Ort:
    Hod Bannef
    AW: Geht das?

    Hallo Hermo,

    danke für den Hinweis.
    Ich denke, den meinte Gunnar mit "Dimmer für die Lichttechnik".
     
  7. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.436
    Ort:
    Dortmund
    AW: Geht das?

    Ja genau die reichen bis über 2000 W und sind sogar über DMX 512 ansteuerbar. Eben für Bühnenlichttechnik nicht der Heimwerkerkram
    Gunnar
     
  8. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.436
    Ort:
    Dortmund
    AW: Geht das?

    Hab mir jetzt von Showtec den 1 Kanal Dimmer Single MK II gekauft. Der reicht bis 2200 W und ist auf Dauerlast ausgelegt. Du kannst ihn sogar über den Computer steuern. (DMX 512) Wiegt aber auch über ein KG
    Gunnar
     
  9. Stefenzo

    Stefenzo Gast

    AW: Geht das?

    Hallo zusammen

    wenn ich richtig verstanden habe wollt ihr das komplette Gerät an den Dimmer anschließen.

    für das Heizelement mag daß ja in Ordnung sein, aber Lichtdimmer arbeiten mit einer Phasenanschnittsteuerung, ein Triac wird ab einem einem bestimmten Phasenwinkel gezündet, und löscht sich beim Nulldurchgang der Phase von Selbst.

    Wie wird wohl der Motor für den Drehkorb darauf reagieren, wenn er nur Halbe Phasen bekommt!? Ich kann mir nicht vorstellen daß das funktioniert. (je nach Motor kann auch sein daß es geht, und der Drehkorb langsammer läuft).

    Wenn, würde ich daß Gerät öffnen, und den Dimmer nur an das Heizelement anschließen.

    Gruß Stefenzo
     
  10. chelonae

    chelonae Mitglied

    Beiträge:
    645
    Ort:
    AW: Geht das?

    Moin,

    ich habe mir so ein Öfchen zugelegt und plane es mit PID, SSR & Co. direkt am Heizelement zu regeln. Mein PID hat sogar nen USB-Anschluß, so daß möglicherweise das Abfahren vorprogrammierte Röstprofile vom Notebook aus leicht realisierbar sein dürfte. Werde mich demnächst nochmal mit Bildern und weiteren konkreten Planungen zu Wort melden.

    Bis dahin
    Martin
     
  11. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.436
    Ort:
    Dortmund
    AW: Geht das?

    @Stefenzo
    Selbstverständlich nur die Heizung. Alles andere wäre unlogisch.

    Gunnar
     
  12. ajh

    ajh Mitglied

    Beiträge:
    416
    Ort:
    Hod Bannef
    AW: Geht das?

    Klasse! Das geht ja richtig schnell hier.
    Ich habe auch bereits in der Bucht ein Auge auf den Ofen (geht dort für ca 30-40 Euro) und einen Hochlast-Dimmer geworfen. Wenn man das koordiniert mit einer DMX-Steuerung (nur für die Heizung) und den Motor ein wenig beschleunigt (in einem älteren post stand was von 5 rpm, ist wohl etwas lahm), dann kann man sich doch einen netten, PC gesteuerten Röster bauen. Oder eben gleich besser mit PID.

    Gruß
    ajh
     
  13. ajh

    ajh Mitglied

    Beiträge:
    416
    Ort:
    Hod Bannef
    AW: Geht das?

    Hallo Martin,
    gibt es bereits etwas Neues zu berichten?

    Gruß

    ajh
     
  14. NebuK

    NebuK Mitglied

    Beiträge:
    454
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Geht das?

    Ich sehe da iiirgendwie ein wenig USB-Programmierung auf mich zukommen *fg* :p. Digitalthermometer einbauen bitte nicht vergessen, dann können wir auch aufzeichnen.

    Wäre doch wirklich cool, die RoasterBase als komplette Röstersteuerung zu missbrauchen. Naja - erstma stable kriegen. Aber hättest du lust das im Hinterkopf zu behalten?
     
  15. ajh

    ajh Mitglied

    Beiträge:
    416
    Ort:
    Hod Bannef
    AW: Geht das?

    Auf einigen Bildern in der Bucht sieht es so aus, als sei der Pommeskorb jetzt sehr fein. Kann sich einer der Besitzer mal kurz äußern, ob der Rohkaffee da drin bleibt? Läuft der Motor schnell genug?

    ajh
     
  16. chelonae

    chelonae Mitglied

    Beiträge:
    645
    Ort:
    AW: Geht das?

    Moin,

    ich habe mal nen neuen Thread mit einem etwas aussagekräftigeren Titel eröffnet: *klick mich*

    Gruß
    Martin
     

Diese Seite empfehlen