1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Graef CM80 - sporadischer defekt ?

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von BeHu, 29. Dezember 2012.

  1. BeHu Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich verwende aktuell eine Graef CM80 als Zweitmühle für Filterkaffee und French Press.

    In letzter Zeit passiert es immer wieder, dass die Mühle während dem Mahlen einfach stehen bleibt. Wenn mann dann oben auf den Bohnenbehälter drückt, mahlt sie weiter. Das Mahlgut wird, solange man von oben Druck auf den Behälter ausübt, deutlich feiner. Was natürlich keine Lösung sein kann.

    Eine vollständige Reinigung hat das Problem für einige Wochen beseitigt. Inzwischen taucht das Problem aber immer öfter auf (nach dem Reinigen max. 50 g und wieder steht sie).

    Hat jemand etwas ähnliches bei der CM80 beobachtet und evtl. eine Lösung gefunden?

    Anmerkung: Garantie habe ich keine mehr auf die Mühle. Ich kann sie also auch nicht einschicken.

    Ich danke schonmal für Antworten :)

Diese Seite empfehlen