1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hario Mini Mill leerlaufen lassen

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von king-loui, 11. September 2012.

  1. king-loui Mitglied

    Beiträge:
    107
    Hallo, ich besitze sei heute eine Hario Mini Mill, welche ich unterwegs verwenden möchte. Wenn ich die Bohnen restlos durchmahle höre ich deutlich das Mahlwerk schleifen. Ist das auf dauer gesund für die Mühle? Da entsteht doch bestimmt Abrieb und das Mahlwerk nutzt sich ab...Oder sehe ich das falsch?
    VG Marcus
  2. Mirsei87 Mitglied

    Beiträge:
    174
    Ort:
    München
    AW: Hario Mini Mill leerlaufen lassen

    Ich wiege meine Bohnen auch immer vorher ab und mahle dann die Mühle komplett leer das mache ich jetzt seit ca 1 Jahr jeden Tag und konnte bisher keine Veränderung der Qualität des Mahlgutes feststellen.
    Allerdings erkennt man an dem Aufsatz der Kurbel schon ein wenig den Abrieb.
    Denke das die Mühle nicht so lange funktionieren wird wie das Mahlwerk mahlen könnte deswegen würde ich an deiner Stelle die Vorgehensweise beibehalten....
  3. sepplsx Mitglied

    Beiträge:
    72
    Ort:
    Hannover
    AW: Hario Mini Mill leerlaufen lassen

    Ich mahle mit der Mini Mill auch komplett durch. Allerdings höre ich ohne Bohnen auch nur ein relativ leichtes Schleifen und höre dann direkt auf mit dem Kurbeln.
    Ähnlich wie Mirsei87 denke ich auch, dass die Schwachstelle bei der Mühle weniger das Mahlwerk, als vielmehr die Verbindung von Mahlstange und Kurbel ist. Bis das Mahlwerk merklich abstumpft dürfte die Aufhängung des Kegels bereits hin sein, so dass ich auch keine Bedenken bezüglich des von Dir geschilderten Vorgehens habe.

    Gruß,
    sepplsx

Diese Seite empfehlen