1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Herdkannen Tutorial

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von KaffeeNetz, 13. August 2012.

  1. Imre Mitglied

    Beiträge:
    158
    Ort:
    Augsburg
    AW: Herdkannen Tutorial

    Ich kann jeden nur dazu ermuntern mal ein bisschen mit der Mokkakanne zu experimentieren, ohne dabei an Espresso zu denken sondern unvoreingenommen. Ich habe mir für den Urlaub eine Brikka geholt die mich sehr begeistert hat. Dann hab ich auf coffeegeek einen 150 Seiten Thread zum Thema Mokkakännchen gefunden und war ganz überrascht. Gestern Abend einen extrem leckeren Kaffee aus der 6Tassen Kanne getrunken. Was ich gerade Morgens an der Brikka angenehm finde: Sie ist ein echter No-Brainer verglichen mit meiner Europiccola. Eigentlich muss ich nur dastehen und warten - perfekt :)

    Edith: Hab mir grad das Video angschaut, erstens schaut das Kännchen schon ganz schön "well-seasoned" aus ;) zweitens überfüllt der ganz schön krass das Sieb. Ich füll sowohl bei der Brikka als auch in den normalen Pots eher Wenig Kaffee ein...
  2. AW: Herdkannen Tutorial

    Mit der Brikka muss ich dir recht geben, auch ich verwenden sie trotz ST noch fast jeden morgen.
    Aber das Video hier...zuerst mal mit nem Messer eine ca. 1m dicke ausgebrannte Kruste abzukratzen und einfach auf das völlig überfüllte Sieb den Aufsatz draufschraueben...naja :lol:
  3. Imre Mitglied

    Beiträge:
    158
    Ort:
    Augsburg
    AW: Herdkannen Tutorial

    wobei man ihm zugute halten muss, dass der Kaffee eigentlich gut läuft :)

Diese Seite empfehlen