1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iberital Challenge Widerstand durchgebrannt

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von Tim2212, 17. Dezember 2012.

  1. Tim2212 Mitglied

    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    am Wochenende habe ich meine Iberital Challenge Mühle in meiner Kaffe-Ecke anders positioniert und dabei den Stecker nicht gezogen. Das war ein Fehler... Ich habe nur noch einen Lichtblitz durch die Gehäusefugen gesehen und kurz darauf qualmte es aus der Mühle. Einer der Widerstände ist durchgebrannt. Meine Erklärung, wie es zu dem Kurzschluss kommen konnte ist, dass sich eine der Schrauben, die den Bleiblock am Boden der Mühle befestigen sollen gelöst hat. Dabei hat der Block die Platine mit der Elektronik berührt und einen Kurzschluss verursacht.
    Ich würde jetzt gerne den Widerstand austauschen, doch ich kann nicht mehr erkennen, welcher genau verbaut wurde. Es geht um den Widerstand R3, wie man unten im Bild sehen kann:

    [​IMG]
     
  2. xenos Mitglied

    Beiträge:
    836
    Ort:
    Niederösterreich
    AW: Iberital Challenge Widerstand durchgebrannt

    hier gibts ein Foto, wo man die Farbcodes erkennt: Iberital Elektronikmodul

    (allerdings sieht die Platine etwas anders aus, aber eine Neue kostet auch nicht die Welt)
     
  3. Tim2212 Mitglied

    Beiträge:
    4
    AW: Iberital Challenge Widerstand durchgebrannt

    Vielen Dank! Das hilft mir schon weiter!
     

Diese Seite empfehlen