1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Isomac Cono mit Metallring auseinanderbauen/reinigen

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von toastman79, 14. Oktober 2012.

  1. toastman79 Mitglied

    Beiträge:
    10
    Hallo,

    habe mir die Isomac Cono Alu gebraucht bei der Bucht geschossen und will sie jetzt erst mal gründlich reinigen. Also aufmachen und mal die ganzen Pulver/Ölreste entfernen. Habe zur Cono auch schon einige Anleitungen dafür gefunden. Allerdings keine, bei der der Mahlgradring komplett aus Metall ist (oder so scheint). Habe die kleine Madenschraube rausgedreht, aber der Metallring lässt sich nicht abheben! Komme jetzt also gar nicht ran an das Innere. Habe ich irgendeine Schraube übersehen?

    Hoffe jemand hat die gleiche Mühle und/oder weiß Rat!

    Danke schon mal

    Gruß
    Tobias
  2. imprezza.de Händler

    Beiträge:
    2.453
    Ort:
    Lindau (B)
    AW: Isomac Cono mit Metallring auseinanderbauen/reinigen

    wenn du die Madenschraube rausgedreht hast, müsstest du durch das drehen des Mahlgradkranzes (oberer Mahlscheibenhalter) in immer gröber (gegen den Uhrzeigersinn) den Kranz rausdrehen können... schon bis du in der Mahlkammer.
    Wenn das nicht geht, musste herausfinden was Blockiert.
  3. toastman79 Mitglied

    Beiträge:
    10
    AW: Isomac Cono mit Metallring auseinanderbauen/reinigen

    Danke! Werde ich gleich mal heute Abend probieren...

    Gruß
    Tobias
  4. toastman79 Mitglied

    Beiträge:
    10
    AW: Isomac Cono mit Metallring auseinanderbauen/reinigen

    So, ausprobiert und so klappt das! Wunderbar einfach! Danke nochmals!!

Diese Seite empfehlen