1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von goplayer, 24. Juni 2012.

  1. goplayer Mitglied

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hessen
    Hallo Kaffeefreunde,

    brauch ne ganz schnelle Antwort auf die Frage:

    ISOMAC MÜHLE, gebr. worauf muß ich achten?

    Hole morgen meine ersteigerte Isomac Zaffiro ab
    und der gute Mann hat mir jetzt noch seine alte
    ISOMAC MÜHLE für 40.-€ angeboten.

    Lohnt sich das und worauf muß ich achten?
    Modell konnte er mir nicht nennen.

    Vielen Dank für schnelle Antworten

    Best Grüße und Wünsche
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2012
  2. helges Mitglied

    Beiträge:
    3.781
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    Was willst Du denn bei 40€ falsch machen?
  3. goplayer Mitglied

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hessen
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    Was kann ich denn bei 40.-€ falsch machen?

    Nein! Im Ernst: Ich habe keine Ahnung.. deshalb ja die Frage.
    Wenn ich erst die Hälfte der Bauteile erneuern muß, kann ich mir auch ne neue Graef CM80 kaufen...
    so: mein Gedankengang.
  4. helges Mitglied

    Beiträge:
    3.781
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    Wirf eine Handvoll Bohnen rein und mahl die durch. Wenn der Motor das locker macht, dann ist dieser und der Kondensator (falls vorhanden) in Ordnung und auf alle Faelle 40€ wert, kannst ja aber auch noch handeln.


    Zuhause kannst Du dann in aller Ruhe testen ob der Mahlgrad auch passt und im Notfall, falls der Mahlkegel runtergenudelt, die wieder verkaufen oder diesen auswechseln.

    Der Trend geht sowieso zur Zweit- und Drittmuehle, also zuviele hat man eigentlich nie.
    Das Problem dabei ist nur oft, dass man merkt, dass die kleinen und guenstigen Muehlen wenn man ganz ehrlich ist, genauso gut mahlen wie die grossen Gastrobomber - das gibt aber kaum jemand zu.
  5. jabu Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Ort:
    Hamburg
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    40€ hin der her, aber auch ich denke auch, dass man da etwas falsch machen kann... Isomac ist ja auch nicht so geläufig...
  6. helges Mitglied

    Beiträge:
    3.781
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    Haja, Du hast jeden Tag ca. 100 Gelegenheiten etwas falsch zu machen, ein paar davon mit schwerwiegenden Folgen.

    Die 40€-Entscheidungen gehoeren da aber eher nicht dazu, das sind zwei Kilo Bohnen.
  7. goplayer Mitglied

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hessen
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    OK

    Ja, Danke !



    P.S. zu 40.-Euro kann ich sagen, dass ich dafür 5 Stunden arbeiten muß, und das kann manchmal recht ätzend sein,
    außerdem kann in 5 Std. viel passieren... also ist die 40.-Euro Entscheidung weit komplexer als nur 2 Kilo Bohnen,
    d.h. aber nicht, das ich mir wegen 40.-€ in die Hosen mache...
  8. muckefuck Mitglied

    Beiträge:
    548
    AW: ISOMAC MÜHLE , gebr. worauf muß ich achten?

    Probier' sie vor Ort aus und wenn sie läuft, kannst Du hier im Forum wieder verkaufen oder in der Bucht versenken - dort kannste mit 60-90 EUR rechnen, schätze ich (oder natürlich selbst behalten ;)

Diese Seite empfehlen