1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kempten Tips

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von marco.fantozzi, 23. September 2009.

  1. marco.fantozzi Mitglied

    Beiträge:
    567
    So war dann gestern nachmittag mal in Kempten unterwegs, und nachdem mein Termin da geplatzt ist, hab mir da mal vier bekannte Addressen angeschaut:

    Weber Kaffee ist mitten in der Kronenstrasse, nette Mädels, die zumindest den Espresso mit nem Siebträger zubereiten. Die haben mehrere Marken da, hab die hausmarke probiert, und war da nicht so begeistert.

    Direkt daneben ist EL Dosty ein Espressomaschinenladen, natürlich 3/4 Voll mit VA's. Daneben dann ein paar billig Siebträger richtung Ascaso und Lelit, aber auch ein paar Isomacs und eine ECM. Caffé haben Sie wohl Hauptsächlich vom Weber drin, aber auch IO von Azul. Zwar besser zubereitet aber auch nicht gut.

    Dann war ich gleich noch etwas weiter in LA BOTEGA, der Laden hat erstmal den Charme einer Dönerbude, allerdings ist ersichtlich dass der Laden versucht italienische Spezialitäten zu besorgen - im Endefekt aber auch nur standart ware aus dem Großmarkt. Den Café den ich da getrunken habe, hat mich auch nicht begeistert. Ziemlich heftig und sehr viel Robusta...

    Dann aber gegenüber dem Forum ist das CAFE ROMA, ist ja eigentlich in Kempten schon ziemlich bekannt, und war auch diesesmal begeistert. Die haben Ihre eigenes label auf dem caffé :"del fiore", hat mir leider nicht sagen wollen woher er ist, aber ein sehr guter Caffé. Vorallem die sorgsame Zubereitung vom Chef war klasse - sympathischer Mensch mit sehr viel Ahnung von dem was er verkauft. Neben dem del fiore hat er noch Jolly im Ausschank (sehr gut) und noch Lavazza (pfui) und Musetti (gut).

    Fazit, selbst im tiefsten Allgäu gibt inzwischen trinkbaren Caffé
  2. alterschwede Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Ort:
    Breeeemen
    AW: Kempten Tips

    Als Ausländer bin ich ja in der deutsche Geografie nicht sooo bewandert... aber Kempten liegt doch in Bayern? :cool:
  3. Dolomiti Mitglied

    Beiträge:
    684
    Ort:
    Obergünzburg, Lkrs. OAL
    AW: Kempten Tips

    Na ja, nicht so direkt! Im Allgäu, in bay. Schwaben, im südwestl. Teil von Bayern fast schon an der Grenze zu Österreich, der Schweiz und Baden-Würth.

    Jürgen, der ca. 25 km davon weg wohnt.
  4. plempel Mitglied

    Beiträge:
    6.970
    Ort:
    München
    AW: Kempten Tips

    Politisch vielleicht. Nur politisch. Höchstens.

    Gruss
    Plempel
  5. saecoroyal Mitglied

    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    86399
    AW: Kempten Tips

    und Tips schreibt man mit 2xp

    [​IMG] [​IMG]
  6. marco.fantozzi Mitglied

    Beiträge:
    567
    AW: Kempten Tips

    ach ja...
    kempten liegt natürlich in Bayern.

    und zu den tiPs, schön das du das lustig findest, denke aber mein deutsch ist für jemanden der gerade mal 10 Jahre in deutschland lebt recht gut. Mit sicherheit besser als dein Italienisch oder?

    hab fast das gefühl als sollte ich mich für den Post entschuldigen.
  7. saecoroyal Mitglied

    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    86399
    AW: Kempten Tips

    Nicht erforderlich, war nicht Ernst gemeint.
    Sorry wenn das so ankam. :oops:
  8. greenbean Mitglied

    Beiträge:
    375
    Ort:
    Bayern
    AW: Kempten Tips

    "Tip" ist die alte Rechtschreibung für "Tipp". Aber daran wird die Verständigung wohl kaum scheitern.;-)
  9. Dolomiti Mitglied

    Beiträge:
    684
    Ort:
    Obergünzburg, Lkrs. OAL
    AW: Kempten Tips

    Natürlich nicht! Ich war heute mal bei El Dosti. Die kannte ich noch nicht. Danke für den Tip (Ich hasse Neuschreib!).

    Das mit Kempten und Bayern ist so, als ob Umberto Bossi erklären müßte (Altschreib!), daß (Altschreib!) Napoli in Italien liegt!

    Jürgen
  10. anthony123 Gast

    AW: Kempten Tips

    Hallo,

    ich war vor nem halben Jahr in Kepmten (FEWO in Fischen) und kam bei Eiseskälte auch am Cafe Roma vorbei. Man hat sofort gemerkt, dass der Kerl hinter der Theke sein Handwerk versteht und es hat wirklich sehr gut geschmeckt. Ich würde sagen, dass es einer meiner besten Espressos war.
  11. Juergen Mitglied

    Beiträge:
    336
    Ort:
    Neuenburg / Mutterstadt
    AW: Kempten Tips

    Als gebürtiger Kemptener muß ich das loswerden:

    Kempten ist NICHT in Schwaben (auf jeden Fall gefühlt, "Schwob" ist dort höchstens als Schimpfwort zu gebrauchen).
    Rein politisch kann man Kempten wohl ins "bayrische Allgäu" einordnen.
    (die Abgrenzung zum "schwäbischen Allgäu" ist wichtig!).

    Die Tips werd ich beim nächsten Heimatbesuch mal ausprobieren...

    Jürgen
  12. Cappugina Mitglied

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kempten
    AW: Kempten Tips

    Hallöchen =)
    also Kempten wird auch gern als die "Metropole des Allgäus" bezeichnet ;-)
    und das Caffe Romas ist immer einen Besuch wert - eher ein MUSS :)))
    Charm und die Stimmung sind eine zusätliche Note!!

    Jedem, der mal in Kempten vorbeischaut, wünsch ich einen genussvollen Cappu, espresso and so on :-D
  13. kahveci Mitglied

    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kempten
    AW: Kempten Tips

    Auf jeden Fall nicht den Espresso im Restaurant "La Strada" vergessen. Ist selten, dass nach einem guten Essen auch ein guter Espresso serviert wird.

    Auch der Espresso im "M&M" in der Salzstraße (Ecke Poststr.) ist zu empfehlen. Hier wird "New Yorker" aus einer Faema ausgeschenkt.

Diese Seite empfehlen