1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von dermats, 19. September 2012.

  1. dermats

    dermats Mitglied

    Beiträge:
    118
    Hallo,
    habe zwar jetzt schon über ein Jahr die Maschine, aber komme trotzdem auf diese Frage!

    Hier steht immer man soll den Hebel erst hochziehen und dann den ST einspannen. Dies geht bei mir nicht, ich kann den Hebel maximal 1/4 anheben, weil ansonsten schon Wasser aus der BG läuft.

    Habe mir dabei nie was gedacht, doch dann sah ich eben grade dieses Video

    Naked Portafilter Espresso from La Pavoni - YouTube

    Ist bei mir was kaputt? Muss es möglich sein den Heben ohne das Wasser aus dem Sieb kommt bis ganz noch oben zu ziehen?


    Danke!!!
     
  2. Odin

    Odin Mitglied

    Beiträge:
    417
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Ggf. sind deine Lippendichtringe am Kolben verschlissen, so daß schon früher Wasser aus der Brühgruppe kommen kann. Das zu prüfen dauert aber nicht lange, ist ja schnell gemacht.

    Normalerweise sollte das kleine Loch zum Kessel erst kurz vor Ende des Hebelweges freigegeben werden. Bei 1/4 des Weges nach oben sollte noch nichts heraus kommen.
     
  3. Arni

    Arni Mitglied

    Beiträge:
    7.363
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Wenn das Sieb voll ist und voll am Duschsieb anliegt, kannst du den ST bei Hebel unten eindrehen. Es geht auch sonst problemlos, wenn du den Hebel langsam hochziehst. Die Angst, die hier manchmal geäußert wird, der Puck werde hochgezogen oder so ähnlich, ist unbegründet und hat mit der Praxis wenig zu tun. Wo soll er denn hin, wenn das Duschsieb direkt davor steht?
     
  4. dermats

    dermats Mitglied

    Beiträge:
    118
    Okay, damit ist meine Frage ja beantwortet. Danke euch!
    Ich habe nur generell viel mehr Widerstand wenn ich den Hebel hochziehen will als in vielen Youtubevideos zusehen.

    Ich selbst habe auch wenig Angst, dass der Puck hochgezogen wird. Wurde er auch noch nie!
     
  5. Odin

    Odin Mitglied

    Beiträge:
    417
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Auch ich habe derzeit einen viel höheren Widerstand beim hochziehen, so daß ich immer abwarte bis die Pavoni auf Temperatur ist, dann muß ich nicht so viel Kraft aufwenden. Der Grund sind etwas zu große Lippendichtringe. Als ich meinen Kolben von Plaste auf Messing gewechselt habe, habe ich die Lippendichtringe auch nur von einem auf den anderen gepackt. Dabei sind diese wohl zu sehr gedehnt worden. Auch hier würden neue Lippendichtringe die Lösung sein.
     
  6. anfaenger

    anfaenger Mitglied

    Beiträge:
    311
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Falls es noch interessiert: Ich kann den Hebel bis fast ganz nach oben ziehen, ohne dass Wasser ausströmt.
     
  7. dermats

    dermats Mitglied

    Beiträge:
    118
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Ja danke, ich hab jetzt auch nochmal genau drauf geachtet. Meine Angabe war nicht ganz richtig. Ich ziehe ihn auch bis fast ganz nach oben und es kommt kein Wasser.

    Mich wundert nur echt dieses Video was ich oben gepostet habe, weil er den Hebel doch GANZ hoch macht und erst dann den ST einspannt ohne das Wasser rauskommt.

    Wäre aber auch schlimm wenn kein Wasser kommt, wie soll ich dann die Tasse vorwärmen oder die BG & Dusche spülen :)
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Beiträge:
    7.363
    AW: La Pavoni Professional - Heben ganz nach oben

    Viele Wege führen zum Ziel und jeder muss im Umgang mit seiner Maschine einen eigenen finden. Es bringt nicht viel, immer auf andere zu schielen und schon gar nicht auf das, was alles ins Netz gestellt wird. Da ist viel Humbug dabei.
     

Diese Seite empfehlen