1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laptop - Frage zu Lüfter und CPU-Temperaturmessung

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von toco, 29. Juni 2012.

  1. toco

    toco Mitglied

    Beiträge:
    204
    Vielleicht hat ja jemand eine Erklärung:
    Nach etwa zwei Betriebsjahren: der Lüfter meines Laptops lief schon beim Hochfahren auf Höchstleistung, der Laptop schaltete sich dann auch komplett aus, man musste ihn 3-4mal starten bis Windows lief. Einmal am Laufen, keine Probleme.
    Auch im Betrieb war der Lüfter dann oft und geräuschvoll zu hören. Das Alter halt... Das ging fast 2 Jahre so.
    Seit kurzem nun startet der Lüfter nur kurz beim Hochfahren, der Rechner schaltet sich auch nicht mehr ab, und im Betrieb ist der Lüfter auch leiser und viel seltener zu hören. Soweit also alles wieder gut.
    Nun habe ich aber das „Gefühl“ die Bodenplatte wäre um so einiges heisser als vorher (wäre ja auch kein Wunder, da der Lüfter weniger läuft), und hatte/habe die Befürchtung die Kiste könnte überhitzen.
    Ich habe daraufhin Core Temp installiert, das zeigt für beide Kerne zwischen 40 und 55 Grad an, also unbedenkliche Temperaturen.
    Nun zur eigentlichen Frage: Kann es sein, dass die Temperatursensoren falsch messen? Dass, als bis vor kurzem der Lüfter schon beim Start voll loslegte und der Rechner mehrmals beim Start ausging, die Sensoren eine zu hohe Temperatur übermittelten und der Laptop aus Selbstschutz abschaltete? Oder kann man im Betriebssystem oder Bios eine maximale Prozessortemperatur einstellen? Wüsste aber nicht wie ich die verändert haben könnte…
    Vielen Dank für sachdienliche Hinweise sagt toco
     
  2. coffy

    coffy Mitglied

    Beiträge:
    145
    AW: Laptop - Frage zu Lüfter und CPU-Temperaturmessung

    Staub vielleicht- bei mir ist das so, sauge ihn ab und an vorsichtig ab. Seitdem läuft er ohne Ausfälle. toi.....
    Ansonsten verstehe ich aber nicht soviel von der Materie.
     

Diese Seite empfehlen