1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mahlkönig Vario Home W - Problem mit Mahlgrad

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von Coffee Hunter, 21. Dezember 2012.

  1. Coffee Hunter

    Coffee Hunter Mitglied

    Beiträge:
    116
    Hallo,

    wir arbeiten seit einigen Monaten auch mit Mahlkönig Vario Home II und Home W.
    Wir haben festgestellt, dass sich die Mahlgrade von Mühle zu Mühle deutlich unterscheiden, d.h. bei gleicher Einstellung völlig untershciedliche Ergebnisse. So kommt es vor, dass mit feinster Einstellung 1A kein brauchbarer Espressomahlgrad herauskommt - zu grob - bei 17 g im Doppelsieb gerade mal 10 Sekunden Laufzeit....

    Gibt's ne Möglichkeit die Mühlen nachzujustieren?

    Danke für etwaige sachdienliche Hinweise.

    Jörg
     
  2. Bohnosapien

    Bohnosapien Mitglied

    Beiträge:
    35
    AW: Mahlkönig Vario Home W - Problem mit Mahlgrad

    Hallo Jörg, wenn es eine Vario W mit den neuen Stahlscheiben für Filtermahlung ist, funktioniert auch bei feinster Einstellung und Nachkalibrierung kein Espresso. Falls es die Stahlscheiben sein sollten, würde mich deine Meinung bzgl Filtermahlgut interessieren. Ich mache gerade Vergleiche mit einer Tanzania und finde das Ergebnis der Vario mit Stahlscheiben recht gut.
    Gruß Christoph
     
  3. Coffee Hunter

    Coffee Hunter Mitglied

    Beiträge:
    116
    AW: Mahlkönig Vario Home W - Problem mit Mahlgrad

    Hallo Christoph,
    jetzt wo du's sagst, hab ich nochmals bei unserem Händler nachgeschaut - und- stimmt! - ist ja gar nicht für Espresso gedacht. Da macht m.E. aber die 200 Einstellung keinen wirklichen Sinn.
    Zum Glück haben wir noch andere Mühlen....
    Ansonsten für Filter etc. natürlich sehr gut! Welche Einstellung verwendest du für Filter, French Press, Aeropress?
    Viele Grüße
    Jörg
     
  4. Bohnosapien

    Bohnosapien Mitglied

    Beiträge:
    35
    AW: Mahlkönig Vario Home W - Problem mit Mahlgrad

    Hallo Jörg,
    Für Filter bin ich meistens genau in der Mitte auf "Filter". Für Aeropress auch auf Filter aber meistens auf gröbster Einstellung. Auf gröbster Einstellung nehmen die Fines merklich zu,
    stört mich aber nicht bei der Aeropress. Aber im normalen Filterbereich ist das Mahlgut sehr gut.
    Gruß
    Christoph
     

Diese Seite empfehlen