1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mannheim Café Meerwiesen

Dieses Thema im Forum "Baden-Württemberg" wurde erstellt von ChristianK, 17. September 2012.

  1. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
  2. Bialettine.. Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    zw. KA und FR
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Und?
    Wie war's? :)


    Die Facebook-Seite lässt einen wirklich wunderschönen Laden vermuten und ich hoffe, dass der Espresso auch ebenso in den Tassen landet.
    Da MA doch einen Tick zu weit weg ist, um mal eben auf ein o. zwei Tassen vorbeizufahren, bin ich auf Berichte gespannt..
  3. Felix521 Mitglied

    Beiträge:
    175
    Ort:
    Ma
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Aus sicherer Quelle hab ich erfahren das der Cappu ganz schlimm ist....werde aber selber noch testen und berichten.
  4. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Hallo,
    der Kuchen sieht sehr gut aus.

    Der Kaffee ist von Helder.

    Die Getränke sind daher auch kein High-End wie man sie im Godshot oder bei Hopplo bekommen würde. Die Tassen sind auch keine Modelle die Latte-Art erleichtern würden.
    Der Espresso war ok und der Cappu so naja.

    Trotzdem ist der Laden gut für den Lindenhof. So etwas hat gefehlt.

    Gruß
    Christian
  5. Turbolito Mitglied

    Beiträge:
    80
    Ort:
    Mannheim
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Da muss ich leider Felix Recht geben, bei meinem Test muss ich aber auch Christian zustimmen, schönes Cafe unerfahrenes aber ambitioniertes Personal,
    der Mann an der Kaffeemaschine ich nenne Ihn nicht Barista, benötigt noch ein Grundkurs vielleicht durch Helder und Leuwen ich denke Mehrumsatz ist auch in Ihrem Interesse.

    Aber schön mal wieder was neues in Monnem weg von Star und MAcfe
  6. Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.186
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Den Bildern nach gibt es ja wohl auch eine schöne Kuchenauswahl und nicht nur die üblichen Muffins & Co..
    In dem Ambiente würde ich mir ein gutes Brühkaffeeangebot wünschen.
    Helder ist halt leider nicht so der Kracher.
  7. Almi Mitglied

    Beiträge:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Kann ich nicht nachvollziehen, hat gepasst.
  8. Kriskaffee Mitglied

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Mannheim
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Wie schneidet bei euch denn das Cafe Vogelfrei in den Quadraten so ab?
    Mir hat es von der Qualität des Espresso und vom Ambiente her etwas besser gefallen als das Meerwiesen.
  9. Felix521 Mitglied

    Beiträge:
    175
    Ort:
    Ma
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    War neulich da, der doppelte Espresso war trinkbar allerdings:

    - Keine portionsweise Vermahlung des Kaffeemehls...kommt schoen vorgemahlen aus dem Doser
    - Nicht geflusht bevor bezogen wurde
    - Versifften Siebtraeger benutzt, sprich er wurde nicht sauber gewischt
    - Serviert wurde in einer der haesslichsten Oma Tee Tassen die dazu auch noch viel zu groß war (ca. 180ml)
    - Fuer Milchgetraenke wurde ein halber Liter auf einmal geschaeumt und das ganze dann mehrmals wieder aufgeschaeumt.

    Fazit: Fuer Kaffee absolut ungeeignet!

    Kuchen ist ok, Personal ist nett.

    Ich geh trotzdem nicht mehr hin.
  10. Kriskaffee Mitglied

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Mannheim
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Danke für den Hinweis.
    Hättest du einen Tipp für sehr guten Espresso in Mannheim?
    Kann auch gern per PN kommen.
  11. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
    AW: Mannheim Café Meerwiesen

    Sehr gut gibt es eigentlich nicht. Recht gut ist der Coffee-Store und das Dolce Amaro hat auch ganz brauchbare Getränke gemacht.
    Für "Sehr gut" musst Du nach Frankfurt zu Hopplo oder eben nach Berlin.
  12. secuspec Mitglied

    Beiträge:
    729
    Ort:
    Hessen
    Oder nach Frankfurt zum Kaffeewerk Espressionist an der Europaallee bei Yulia & Natalia. Inzwischen haben die beiden ihre Strada recht gut im Griff !
    Kaffee kommt von Pingo (Quijote) oder bei Brühkafee auch mal von Johannes Bayer. Der Sprung nach FFM lohnt also für Hopplo und Espressionist.

Diese Seite empfehlen