1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maschinen für Neueinsteiger

Dieses Thema im Forum "Vorschläge" wurde erstellt von Technum77, 31. Januar 2006.

  1. Technum77

    Technum77 Mitglied

    Hallo :roll: ,

    ich denke es ist schon ein ziemlich ausgelatschtes Thema, aber wäre es denn doch nicht so schlecht,extra einen Bereich für die Frage nach Anfängermaschinen aufzumachen?
    Auch wenn ich mich, auch nach etwas über einem Jahr, noch zu den Anfängern zähle, wäre es meines Erachtens nicht schlecht diese Fragen etwas zu bündeln, da hier doch auch immer nur das gleiche zurückgepostet werden kann.
    Außerdem würde man nicht den einen, oder anderen, Anfänger durch allzu barsches Genervtsein vor den Kopf schlagen.
    Neue Threads hierzu an falscher Stelle könnten die Mods dann korrekt verschieben und den ursprünglichen Poster hierzu per PM benachrichtigen.
    Ist halt nur so eine Idee.

    Gruß
    Technum77 :wink:
     
  2. Stefan

    Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.419
    Ort:
    MK
    Außer daß es für uns mehr Arbeit bedeutet, wird es nicht viel bringen. Ich sehe auch überhaupt keine Trennung von 'Anfänger-' zu sonstigen Maschinen, da der Kaufwunsch ja auch vom Geldbeutel abhängt bzw. und/oder dem Willen, gleich etwas Dauerhaftes anzuschaffen. Das müß' mer jetzt nun wirklich nicht auch noch auf den kleinstmöglichen Nenner aufdröseln... :wink:


    Gruß
    Stefan
     
  3. Technum77

    Technum77 Mitglied

    :roll:

    Hallo Stefan, Du hast ja im prinzip recht, mir viel heute nur wieder eine gewisse schroffheit zu einem Neuling auf. Zwar durchaus berechtigt, aber na ja....?

    Viele Grüße von der westfälischen Riviera ins kalte Sauerland
     
  4. cibao

    cibao Mitglied

    Beiträge:
    767
    Ort:
    Hemer
    @Techum77

    Hallo, ich glaube auch das eine Trennung hier wenig Sinn macht.
    Der eine "Einsteiger" möchte mit 200,- Euro, der andere mit 1000,- Euro einsteigen. Auch findet man im Board eigentlich für nahezu jede Preisklasse ensprechende Empfehlungen.
    Ok, vielleicht nicht wenn jemand an "Anfänger" 5000,- Euro ausgeben will :lol:

    Das hier "eine gewisse schroffheit" gegenüber Neulingen an den Tag gelegt wird ist mir persönlich auch noch nicht aufgefallen.
    Außer dass das eine oder andere Mal auf einen anderen Thread bzw. die Suche verwiesen wurde. Allerdings in, IMHO, vernünftigem "Ton".

    Gruß in die Nachbarschaft :wink:
    Jörg
     
  5. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Ort:
    Dortmund
    Es gibt schon gute Gastro-Maschinen ab 200 EUR gebraucht. Der Preis ist also keine gute Trennung.
    Gunnar
     

Diese Seite empfehlen