1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mühlenreinigung - wie oft?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Bialetti, 18. August 2012.

  1. Bialetti Mitglied

    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo,
    mich würde interessieren, wie oft ihr eure Mühlen reinigt?
    Habt ihr einen gewissen Turnus, also jeden 1. im Monat, nach einem gemahlenen Kilo Espresso oder überhaupt nicht, oder, oder, oder...
  2. naKruul Mitglied

    Beiträge:
    402
    AW: Mühlenreinigung - wie oft?

    ich habe gerade, beim Erneuern der Mahlscheiben den Mahlraum komplett gereinigt und den unterer Mahlscheibenträger rausgenommen. Das letzte mal habe ich das gemacht als ich die Mühle gebraucht übernommen habe, vor gut 1,5 Jahren. In Zukunft werde ich das auf jeden Fall öfter machen vielleicht halbjährlich). War schon ekelig, was sich da unter der drehenden Mahlscheibe angesammelt hat...
  3. espresso-addict Mitglied

    Beiträge:
    1.188
    Ort:
    SU
    AW: Mühlenreinigung - wie oft?

    Persönlich benutze ich einmal pro Woche Grindz, halte einmal pro Monat den Staubsauger an das Mahlwerk und nehme die Mühle einmal pro Jahr für eine gründliche Reinigung auseinander.
  4. Phenyl Mitglied

    Beiträge:
    174
    Ort:
    Niederweningen, CH
  5. Bialetti Mitglied

    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Mühlenreinigung - wie oft?

    Danke für den Hinweis Pio.
    Den Thread habe ich übersehen. Aber es ist so, wie ich mir gedacht habe. Jeder handhabt es anders und es gibt viele Möglichkeiten die Mühle zu reinigen.
    Heißes Wochenende wünscht euch [​IMG]
    Matthias
  6. KölnerJung Mitglied

    Beiträge:
    442
    Ort:
    Köln
    AW: Mühlenreinigung - wie oft?

    Jede Woche Grindz halte ich für sehr kostspielig, versuch es mal mir Reis, klappt auch.

    Sonnnige Grüße aus Köln

Diese Seite empfehlen