1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von Sebastiano, 23. September 2012.

  1. Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Beiträge:
    212
    Ort:
    Köln
    In Großbritannien und Irland wird eine neue Werbekampagne für Schokoriegel durchgeführt.
    Sechs Packungen KitKat 4 Finger, KitKat Chunky, Aero Peppermint und Yorkie Milk-Tafeln werden mit modernen GPS-Trackern ausgeliefert. Wer zuzüglich der Schokolade auch einen GPS-Tracker vorfindet, den lokalisiert Nestlé und stattet dem Gewinner von 10.000 Britischen Pfund einen Besuch ab.
    Nestlé 'We Will Find You' - YouTube
    Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus - News - gulli.com

    Na denn - da geht doch in Zukunft noch was…

    Gruß, Sebastiano
     
  2. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Beiträge:
    4.803
    Ort:
    Augsburg
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    Willy Wonka hatte die Idee schon früher, natürlich ohne GPS. Bin auf den Rechtsstreit gespannt... :)
     
  3. losAntonis

    losAntonis Mitglied

    Beiträge:
    101
    Ort:
    Landshut
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    "Big Braather Is Waatsching you" mal ganz anders. :lol:
     
  4. Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Beiträge:
    212
    Ort:
    Köln
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    Ja, es dürfte interessant sein, diese Aktion zu verfolgen, ob die Kunden da so Big-Brother-mäßig wirklich mitmachen.
    Ich fürchte jedoch, dass viele letargische Industrie-Waren-Käufer es schon richten werden - endlich mal auf dem Radar von irgendjemanden.

    Spinnen wir den Gedanken doch mal weiter:

    >Sarkasmus-Mode on::
    Nestle stattet Nespresso-Kapseln mit RFID-Chips aus, die mit der Nespressomaschine kommunizieren - und so garantieren, dass sich kein schnöder Kapsel-Nachahmer mehr in das Nestle-Revier vordringen kann.

    Nestle kooperiert mit den Sicherheitsbehörden, da festgestellt wurde, dass Terroristen vorzugsweise KitKat verzehren.
    >Sarkasmus-Mode: off

    In diesem Kontext fallen mir spontan diese Spots ein:

    We Feed the World Schlüsselszene Nestlé - YouTube
    (besonders zu empfehlen: Nestlé-Boss ab Minute 2:00)

    http://www.youtube.com/watch?v=mLkDJPnp6o0&feature=relmfu
    Aufschlussreiches Interview mit dem jetzigen Verwaltungsratspräsidenten von Nestlé - Peter Brabeck

    Kit Kat - Give the Orang Utans a break! - YouTube


    Freunde, mir gefällt die ganze Entwicklung und die immer noch unkritische Haltung vieler Konsumenten nicht, und es wird Zeit uns diesen moralisch fragwürdig handelnden Konzernen zu entziehen…


    Grüße, Sebastiano
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2012
  5. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Beiträge:
    962
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    in Klamotten werden die RFID-Tags doch schon länger eingenäht...
     
  6. Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Bad Kreuznach
  7. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Beiträge:
    962
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    technisch natürlich, aber nicht thematisch, wenn es um big brother geht...
     
  8. Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    Den seh' ich hier wie dort nicht: Nestlé setzt ganze sechs GPS-Tracker in Umlauf und bewirbt die Aktion auch noch aufwendig - nichts ist einfacher als sich dem zu entziehen, indem man entweder die Produkte während der Aktion nicht kauft oder aber, wenn man auf diese partout nicht verzichten will, den evtl. gefundenen Tracker schlicht wegwirft - womit freilich die Chance auf einen Gewinn zuverlässig auf Null sinkt. :cool:
     
  9. Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Radevormwald, NRW
    AW: Nestlé stattet Schokoladentafeln mit Peilsendern aus

    Eigentlich sollten die "Big-Brother-Befürchter" die Aktion doch sogar begrüßen, denn immerhin wird so aller Welt vor Augen geführt, wie klein diese GPS-Peilsender mittlerweile schon sind udn wie einfach man damit jemanden überwachen kann... Und jeder der ein Handy besitzt kann im Zweifelsfall sowieso geortet werden, ob er jetzt eine Tafel Schokolade in der Hand hat oder nicht :cool:
     

Diese Seite empfehlen