1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Neuer" Röster in München Stadtmitte

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von Renzo, 11. Oktober 2006.

  1. Renzo Mitglied

    Beiträge:
    109
    Hallo zusammen,
    war gestern zum ersten Mal bei "vits" in München auf der Rumfordstraße (Rückseite Maxx Kinos). Den Laden (sehr helles Café + Rösterei) gibt's scheinbar seit Mai. Im Laden steht 'ne große 3 (oder 2?) gruppige Dallacorte und an der Seite stand noch die Mini. Zur Qualität des ausgeschenkten Kaffees kann ich nur soviel sagen, dass sie ein durchaus reichhaltiges single origin Angebot haben:
    Äth. Sidamo u. Michiti, Kenia AA, Kol. Supremo u. entcoff., Brasil Santos, Guatemala Antigua, Costa Rica Tarrazu, Indian Mon. Mal., Sulawesi Kalossi.
    Jamaica Blue M. u. Hawaii Kona werden nach Bestellung geröstet.
    Habe selbst keinen getrunken, sondern "nur" ein paar Kilo Rohkaffee gekauft habe. Der erste Laden in der Stadtmitte, der das m.W. anbietet. Unter anderem habe ich einen entcoffeeinierten Columbia mitgenommen, der gerade Gymnastik in meinem Hamsterrad macht. Bin schon sehr gespannt. Hatte bisher noch nie entcoff. getrunken, der mir geschmeckt hat.
    In der sehr modern wirkenden voll verglasten Rösterei stehen ein Probenröster & ein 5 kg Röster der Fa. s t a (??!). Außerdem liegen auf Regalen mehrere altertümliche Röstpfannen rum. Und überall Säcke mit Rohkaffe. An der Theke steht ein Blue Mountain Fass. Ausserdem im Vertrieb jede Menge Schokolade (da kenn ich mich nu nich aus).
    Die Rohkaffepreise scheinen mir fair jedesmal nach dem wechselnden Einkaufspreis kalkuliert. Der Inhaber machte einen netten Eidruck.
    Werde da wohl mal öfters hingehen und dann auch mal einen kleinen schwarzen probieren. Insbesondere da es nicht weit vom Büro ist ...... :) Mal sehen, vielleicht bekomme ich mit der Zeit ja auch noch ein Schokoladenwissen? 8) - Schokoladenspezialitätengeschäfte boomen ja gerade in München ..
    cheers,
    Klaus
  2. Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.381
    Ort:
    MK
    S.T.A. Impianti ist einer der grossen italienischen Rösterhersteller - deren Röster haben einen sehr guten Ruf. :wink:


    Gruss
    Stefan
  3. aqua Mitglied

    Beiträge:
    117
    Ort:
    bay. Schwaben
    Mist, bin vor einer Woche auf der Suche nach dem "vits" am Isartorplatz rumgeirrt und habe es nicht gefunden. Ich hatte darüber gelesen und angeblich hat der Thomas Leeb mit Rat beigestanden, deshalb wohl auch die Dellacorte.

    Das nächste Mal in M aber dann.... :!:
  4. Renzo Mitglied

    Beiträge:
    109
    Hi aqua,
    da warst Du aber schon verdammt nah! :wink:
    @ Stefan: thx! - wollte nicht googeln, denn bei "sta" oder "S.t.a." denke ich, krieg ich 'ne Menge Antworten. der vits ist übrigens auch mit einigen Bildern im Netz.
    Schönen Tag noch allerseits,
    Klaus

    P.S.: der decoff. ist erstaunlich lecker! - Es fehlt tatsächlich der - evtl. durch das Koffeein verstärkte - Nachgeschmack, aber ein sehr milder runder Kaffeegeschmack, wie bei "echtem" bin gespannt ob der übliche "üble" decoff. Geschmack vom Lagern kommt ... übrigens: noch ein netter Nebeneffekt: aufgrund der Vorbehandlung (Wasserdampf) hat der decoff beim Rösten keine Häutchen.
  5. Anderegg Mitglied

    Beiträge:
    121
    Ort:
    Halfing
    Vits
    Ja die Jungs bemühen sich echt einen guten Espresso zu produzieren.
    Wenn ihr den Laden besucht, nehmt euch etwas Zeit mit und sprecht mit dem Barista oder dem Röster und natürlich mit Vits selbst ein echt sympatisches Team.
    Probiert verschidene Espresso denn wie überall ist auch das geschmaksache und ob ihr mehr Arabica oder Robusta mögt muss jeder selbst wissen.
    Die Dalla Corte hat 4 Gruppen und passt super in den Laden da mann die auslauftemperatur jsekundenschnell jedem Espresso anpassen kann was geschmaklich sehr viel ausmacht, last es euch vorführen.
    Umter http://www.vits-kaffee.de - Kontakt findet Ihr ne Wegbeschreibung
  6. MichaelV Mitglied

    Beiträge:
    648
    Ort:
    Berlin
    Heute stand ich bei einem meiner raren München-Besuche mal nicht vor verschlossenen Türen und konnte endlich Vits testen. Guter Cappuccino mit ambitioniertem Herzchen obenauf, ganz feiner Espresso - kaum nennenswerte Crema, scheinbar auch zu lang, aber geschmacklich ausgezeichnet. Schöner Laden, wirkt nur etwas ab vom Schuss, zur besten Kaffeezeit (Freitag gegen 15 Uhr) war drinnen kaum etwas los.

    Michael

Diese Seite empfehlen