1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plötzlich katastrophale Bezüge/Channeling

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Jäckel, 16. September 2012.

  1. Jäckel Gast

    Hallo zusammen, habe lange gesucht und nicht wirklich ein Thema finden können, was mein Problem behandelt.

    Folgendes: Beim Bezug mit meiner Saeco Via Venezia Combi bekomme ich seit geraumer Zeit keine Vernünftigen Bezüge mehr hin.
    Nach einem guten Anfang scheint der Kaffeepuck "aufzubrechen" und das Wasser schießt nur so durch... der Puck sieht dann jedoch nicht so aus wie im Kaffeewiki unter "Channeling" beschrieben, sondern eher so, als würde er von unten hochgedrückt werden, sprich es sind eher Große Risse als kleine Kanäle.

    Was ich schon probiert habe:

    - feinerer/gröberer Mahlgrad
    - mehr/weniger Tamperdruck
    - manuelle Präinfusion, sprich kurz Bezugtaster drücken, warten, dann Bezug

    Die Bohnen sind frisch, der Tamper hat die richtige Größe, der ST ist "depressurized"... so langsam fallen mir keine möglichen Gründe mehr für das Desaster ein...

    Natürlich ist mir auch klar, dass man von so einer einfachen Maschine keine Godshots am laufenden Band erwarten kann, aber es war wirklich mal sehr einfach einen guten Bezug hinzubekommen, und das ärgert mich.

    Bevor ich also noch mehr teure Bohnen vom Kleinröster für ne dünnsaure Suppe verschieße, helft mir!

    Schonmal vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe,

    Grüße, Jäckel

    PS: ich hoffe das richtige Subforum gewählt zu haben!
  2. tidaka Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Ort:
    46395 Bocholt
    AW: Plötzlich katastrophale Bezüge/Channeling

    Hallo Jäckel,

    hast du mal das Duschsieb abgenommen und geschaut, wie das Wasser aus der BG läuft?
    Evtl. hast du da aufgrund von Verkalkung/Verschmutzung keine wirkliche Wasserverteilung mehr.
  3. Tara Mitglied

    Beiträge:
    3.616
    Ort:
    Deutschland
    AW: Plötzlich katastrophale Bezüge/Channeling

    nachdem das von einigen in letzter Zeit ganz oft kam und man dann irgendwann am Schluß erfahren hat (nachdem man da sich Mühe gab)
    daß die Bohnen sein 4 Wochen offen liegen oder vergleichbares...
    frag ich lieber gleich :D
    welche Bohnen, seit wann offen, wie gelagert und von wann :D

Diese Seite empfehlen