1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quick mill 5000A

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von froster, 3. Februar 2008.

  1. froster Gast

    Hallo,

    Hab euer forum gefunden, und möchte mich bedanken dass es euch gibt!
    Hab schon viel gelesen und finde es sehr informativ.

    So nun zur Sache.
    Hab mir zu weihnachten eine neue quickmill gekauft
    und hätte meine alte nun zu verkaufen.

    Was kann ich für so ein ding verlangen, bzw. bekommen?

    Hat zwar schon einige brühvorgänge drauf, wird jetzt aber noch generalüberholt...
    Dass heisst, wird kommplett zerlegt, von innen und aussen gereinigt, neue verschleissteile wie o-ringe, lippendichtungen ect. kommen auch neu.
    Alle beweglichen teile neu geschmiert.
    Brühgruppe, mahlwerk, schläuche, dampfventil werden zerlegt, feinstsäuberlich gereinigt, neu eingestellt und auf funktion überprüft.

    Sie wäre eine in beige-antrazit, und optisch sehr schön, ohne etwaige beschädigungen!

    Da ich nicht weiss was ich dafür verlangen kann bitte ich um eure Hilfe.
    Bitte ehrliche vorschläge, da ich auch den vollen preis bezahlt hatte!!!
    Kenner wissen sicher bescheid.

    Liebe grüße
    Horst
  2. schnick.schnack Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    AW: Quick mill 5000A

    was ich so gesehen habe, gehen die teile bei ebay zwischen 150-400€ euro raus. ich schätze, bei ebay würde deine maschine vielleicht noch 250 bringen, das war so der untere standardpreis (ohne genaueres zum alter, nutzung und zustand deiner maschine zu wissen).

    lg,
    schnick
  3. froster Gast

    AW: Quick mill 5000A

    Hallo,

    Also eigentlich hab ich zwei maschinen!
    Eine in beige mit etwa 5300 bezügen, und eine in edelstahl mit 2800 bezügen.

    Von der zweiten in edelstahl würd ich mich nur sehr ungern trennen, obwohl ich noch eine neue hab.

    Vorallem wenn die dinge so billig rausgehen umso mehr...

    Beide sind einwandfrei, optisch und technisch und haben ein kleines vermögen gekostet... :cry:

    Also doch besser bei übai mit einigen fotos reinstellen und auf gutes glück hoffen... :roll: oder?

    LG
    Horst
  4. schnick.schnack Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    AW: Quick mill 5000A

    überleg dir doch einfach nen preis der für dich in ordnung ist und versuche sie hier zu verkaufen. verhandeln kann man ja immer noch. wenns nicht klappt, kannst du die maschine in bucht werfen.

    lg,
    schnick
  5. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.820
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Quick mill 5000A

    Eine Quickmill - kannst du schwer an die Allgemeinfront werfen.
    (Sie rel. unbekannt ist - keine Werbung - ...)
    Selbst jetzt die 4. ersteigert 18,-, 43,- 67,- und 90,- Euro
    Im ebay werden - billige Juras u. Saecos - teurer verkauft als eine QM.
    (Könnte ein neuer Intelligenztest für VA Käufer werden - schaut´s aber schlecht aus für die meisten ;-))

    Die Leute kaufen heute eben nur noch Design u. Marketing -
    Qualität ist wurscht !

    Mein Tip ist - gib sie lieber an gute Freunde ab die einen tollen VA zu schätzen wissen (gibt es in meinem Fall genug)

    Gruß
    Jürgen
  6. skarboy Mitglied

    Beiträge:
    46
    AW: Quick mill 5000A

    dass ich das nicht gleich mitbekommen hab...
    du hast dich ja auch schon an der versteigerung meiner saeco beteiligt und mir auch noch die quickmill gestern abend weg geschnappt ;-)

    wollt eine billige zum restaurieren als geschenk für meine eltern...
  7. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.820
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Quick mill 5000A

    Ätsch !!! ;-)
    (Hoffe das Teil war´s wert)

    Kaufe übrigends nur in Auftrag von Freunden - die einen guten VA wollen - aber keine >1000,- ausgeben möchten. (Saeko muß aber eine Royal gewesen sein ?!)

    Gruß
    Jürgen

Diese Seite empfehlen