1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[S] passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

Dieses Thema im Forum "Ersatzteile und Bedienungsanleitungen" wurde erstellt von Dr.Toppa, 14. Mai 2012.

  1. Dr.Toppa Mitglied

    Beiträge:
    38
    Ort:
    Bonn
    Hallo Leute!

    Mein LM 1er NERVT! Habe es bei vor ca. 1 Monat bei Tidaka gekauft.
    Es springt regelmäßig beim Entnehmen des ST raus!
    Habe gelesen, man braucht für die Gaggia CC ein "altes" LM 1er...(?)
    Hat jemand so eines und möchte es veräußern / tauschen?
    Wäre nur wichtig, dass es vom Durchmesser her auch mit Tidakas Boardtmper und -trichter kompatibel ist...

    Gruß
    Christian
  2. Mirsei87 Mitglied

    Beiträge:
    168
    Ort:
    München
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Also Ich habe vor paar Monaten ein ganz normales Lm 1er bei XXL bestellt und das passt bei meiner 1 Jahr alten Gaggia Classic perfekt. Vielleicht musst du nur mal die Feder die das Sieb hält ein wenig verbiegen...
  3. Ranger Kevin Mitglied

    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Radevormwald, NRW
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Ich denke auch, dass es an der Feder liegen dürfte, ich wüsste nicht, dass sich die Siebabmessungen geändert hätten?
    Wo hast du das denn "gelesen", das würde mich jetzt mal interessieren, man braucht ja schon irgendwann mal ein neues Sieb...
  4. Dr.Toppa Mitglied

    Beiträge:
    38
    Ort:
    Bonn
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Gute Frage wo das war... auf jeden Fall hier im Forum!
    Da stand, dass das "neue" LM 1er im Gegansatz zum "alten" einen höheren Umschlagrand besitzt.
    Für meinen ST bedeutet das konkret, dass das Sieb gar nicht tief genug in den ST gelangen kann, damit die Feder in die umlaufende Rille einrastet.
    Würde ein Verbiegen der Feder da überhaupt was bringen? Und wenn ja, wie soll ich sie verbiegen? Nach oben?
  5. Ranger Kevin Mitglied

    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Radevormwald, NRW
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Hm, wenn dem tatsächlich so sein sollte bringt das mit der Feder natürlich nichts, da hast du recht... wundert mich aber schon, ich kann es aber nicht direkt bestätigen. Ich habe warscheinlich noch ein "altes" Sieb, und habe zwischendurch mal ein "VST"-Sieb ausprobiert, das hat auch eingerastet. Ich weis aber nicht mehr, ob ich es nur im bodenlosen ST oder auch im normalen getestet habe... Aber da das standard-Siebe sind müssten demnach ja eigentlich auch andere Maschinen damit Probleme haben, oder?
  6. Dr.Toppa Mitglied

    Beiträge:
    38
    Ort:
    Bonn
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Naja, ein Bodenloser wäre ja mal noch ne Überlegung wert...
    Ich denke ich bin langsam mental bereit dafür :cool:
    Das würde mein Problem natürlich lösen....
  7. TwimThai Mitglied

    Beiträge:
    978
    Ort:
    Stuttgart
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Kann auch sein, dass es an der Brühgruppendichtung liegt. Hast du den Papp-Distanzring eingebaut?
  8. Ranger Kevin Mitglied

    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Radevormwald, NRW
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Ich glaube aber nicht, dass davon das Sieb aus dem Siebträger springt... vor allem nicht das LM-1er mit der Nut, das sitzt (wenn es sitzt) so dermaßen Bombenfest, dass ich es manchmal nur schwer rausbekomme...

    Nicht unbedingt, wenn der Rand vom Sieb zu dick ist kann es sein dass auch da die Feder nicht einrastet... aber ich meine auch mal gehört zu haben, dass es bei den einfachen LM-Sieben (nicht VST) einiges and Fertigungstoleranzen gibt... in Italien hat's halt nicht die teutonische Genauigkeit :cool:
    Vielleicht hast du einfach ein besonders ungünstiges Modell erwischt. Ich würde mir vielleicht mal ein anderes bestellen und schauen, ob es besser passt, zurückschicken oder weiterverkaufen kannst du es sonst ja immernoch.
  9. Dr.Toppa Mitglied

    Beiträge:
    38
    Ort:
    Bonn
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    @TwimThai: Ja, habe den Pappring eingebaut...

    @RangerKevin: Hmmm... Stimmt auch wieder... Was ist denn das besondere am VST-Sieb? Hat das auch eine zylindrische Form wie das LM? Kann ich das auch mit Tidakas Tamper+Trichter verwenden?
    (BTW: Was bedeutet eigentlich VST? Hab auch erstmal ein bisschen gebraucht, bis ich kapiert habe, dass LM = LaMarzocco ist.....)
  10. Ranger Kevin Mitglied

    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Radevormwald, NRW
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    VST-Siebe sind von der Bauart her gleich wie die LM-Siebe, aber mit extrem geringen Fertigungstoleranzen und hoher Qualität (Jedem Sieb liegt ein Prüfzertifikat über die korrekte Lochgeometrie, etc. bei).
    Also man könnte sagen ein "teutonisches" LM-Sieb ^^

    Natürlich kann man die auch mit dem Trichter verwenden, Tim verkauft sie ja glaube ich sogar im Set. Ansonsten frag ihn am besten mal selber, er kann dir dann genauere Infos dazu geben.
  11. TwimThai Mitglied

    Beiträge:
    978
    Ort:
    Stuttgart
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Ich hatte das Problem bei einem anderen Sieb, dass dieses durch den Ring so hoch gehalten wurde, dass es nicht richtig gepasst hat und dann hängen geblieben ist. Ich hab den Pappring auch verbaut, original war der nicht drin. Da ich Gaggia-ST hier habe, die minimal höher bauen als die CC-Siebträger wollte ich den Pappring mal rausnehmen um zu schauen, ob diese dann besser passen. Einen Versuch wäre es wert. Wenn du die Brühgruppendichtung rausbekommst ist das ja eine Sache von 5 Minuten und vielleicht klappts dann.
  12. domimü Mitglied

    Beiträge:
    3.629
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Die lm 1 er gibt es von vielen Herstellern, nur das von tidakas Lieferanten soll nicbt gaggia-kompatibel sein, stand auch schon mal bei einem Verkaufsthread so drin. Nimm halt eines von NR, CA oder so
  13. Dr.Toppa Mitglied

    Beiträge:
    38
    Ort:
    Bonn
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    Verdammt!
  14. Messenger0815 Mitglied

    Beiträge:
    17
    Ort:
    Krefeld
    Ich habe dasselbe Problem bei meiner Paros gehabt. Ebenfalls ein LM 1er zu meinem Tidaka set bestellt und es passte nicht. Die Wulst war einfach zu hoch. Die passte einfach nicht unter die Feder. Bin dann zu NR gefahren um mir eine neue Feder zu holen. Das war aber nicht das Problem. Durch Versuch mit einem neuen ST stellte sich heraus, es liegt an der Kombination aus Gaggia ST und einfachem LM 1er! Haben dann ein VST versucht und das passte! Bich also anstatt mit einer neuen Feder dann mit einem VST nach hause. Und habe es nicht bereut....!
  15. domimü Mitglied

    Beiträge:
    3.629
    AW: passendes(!) LM 1er Sieb für Gaggia CC Siebträger

    So war es bei theotequilla auch, das abgebildete Sieb von tidaka hatte eine Nummer eingeprägt. Wenn du meines willst, das ich auch mit der Gaggia benutzt habe, kann ich es dir in etwa 4 Wochen schicken, die normalen lm1 haben keine eingeprägte Nummer und werden passen.

Diese Seite empfehlen