1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Session-Timeout oder was?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hilfe zum Board (VBulletin)" wurde erstellt von ViennaMike, 6. Februar 2010.

  1. ViennaMike

    ViennaMike Mitglied

    Beiträge:
    84
    Ort:
    Wien
    Bin total frustriert. Da schreibt man und schreibt und dann ist alles weg! Aber der Reihe nach:

    1. Ich meld mich ganz normal an - mit Häkchen
    2. Werde als ViennaMike begrüßt
    3. Ich antworte schreib schreib schreib
    4. Dazwischen schau ich mir die vorschau an
    5. ...schreib-schreib... alles bestens
    6. Server - oder wer immer - läßt mich hurtig weitermachen
    7. Dann will ich den shitt wegschicken und was passiert?
    8. Meldung... ich bin nicht eingeloggt
    Ich war NICHT stundenlang telefonieren/am Klo/schlafen/essen. etc.

    Und das Schönste - der Text ist unabdingbar verloren, kein Zurückblättern, kein Clipboard - einfach mutwillig alles weg! MIST!

    Das ist mir jetzt 2mal hintereinander passiert. Gibts da wirklich nur die Empfehlungen von http://www.kaffee-netz.de/fragen-un...tr-ge-schreiben-zeitbegenzung.html#post271768

    mfg Mike

    ...mir reichts jetzt, dann eben nicht - ich geh schlafen
     
  2. betateilchen

    betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.782
    Ort:
    JO31fd
    AW: Session-Timeout oder was?

    Wenn Dir das passiert, solltest Du automatisch eine Webseite mit dem Anmeldefenster für Benutzername und Paßwort erhalten. Wenn Du Dich dann an dieser Stelle anmeldest, sollte Dein Beitrag trotzdem veröffentlicht werden und nicht verloren gehen. Du darfst aber nicht das Login oben rechts auf der Seite verwenden oder gar im Browser zurückblättern.
     
  3. ViennaMike

    ViennaMike Mitglied

    Beiträge:
    84
    Ort:
    Wien
    AW: Session-Timeout oder was?

    betateilchen,

    ich danke Dir für Deine schnelle und positive Antwort. Hätt ich das früher gewußt, wär mir viel erspart worden. Denn so gute Formulierungen werden mir so bald nicht wieder einfallen!
    SCHADE drum!

    Aber trotzdem Danke und noch gutes Gelingen!

    M
     
  4. ich

    ich Mitglied

    Beiträge:
    2.701
    AW: Session-Timeout oder was?

    Hallo Wiener Michael,

    kann doch mal passieren hab ich auch schon gehabt,
    seh`s positiv, übt das Tippen.:lol:

    Gruß von mir
     
  5. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    AW: Session-Timeout oder was?

    Jomeeeeeiiiiiiiiii !

    Wiener (vor allen aber auch die Schweizer) sollten das aber gewohnt sein. :mrgreen:

    Gruss Tschörgen

    PS: Ist mir aber auch schon passiert. Betateilchen hatte die Lösung ja schon geposted.
     
  6. Mauna Loa

    Mauna Loa Mitglied

    Beiträge:
    145
    AW: Session-Timeout oder was?

    ...... kapier ich als schweizer natürlich wieder mal nicht ? :-?

    greeTz mauna loa
     
  7. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

  8. ich

    ich Mitglied

    Beiträge:
    2.701
    AW: Session-Timeout oder was?

    Hey und der Herminator?????
    Ist ja wohl auch ein Österreicher;-)
     
  9. ViennaMike

    ViennaMike Mitglied

    Beiträge:
    84
    Ort:
    Wien
    AW: Session-Timeout oder was?

    HALLO Ihr Drei:

    Habt meine Seele ganz schön weichgebürstet!

    Lieb von Euch, weil ich war wirklich am Erdboden zerstört, nachdem meine literarischen Ergüsse unwiederbringlich in der digitalen Garbage-Box gelandet waren - und das sogar 2x hintereinander!

    ...und soooo langsam sind wir auch wieder nicht, egal ob im F1 oder F17 - ein Niki L oder auch ein Josef Meinrad A sind auch Beispiele für schnelle Älpler! Oder etwa nicht?

    Michael
     
  10. Mauna Loa

    Mauna Loa Mitglied

    Beiträge:
    145
    AW: Session-Timeout oder was?

    ola,

    da fällt mir grad ein,
    mit " Control+A " den ganzen text markieren,
    mit " Control+C " den ganzen text kopieren,
    erst dann auf vorschau klicken.
    wir dein text nun "gefressen", wesswegen auch immer,
    kannst du ihn einfacht reinkopieren weil du ihn in der "zwischenablage" hast.
    mit " Control+V " kopierst du es wieder rein.

    Mahalo, mauna loa
     
  11. betateilchen

    betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.782
    Ort:
    JO31fd
    AW: Session-Timeout oder was?

    Das ist nicht notwendig. vB wurde irgendwann dahingehend geändert, daß in solchen Fällen der Beitrag nach einer Neuanmeldung im angezeigten Anmeldefenster (vielleicht geht das inzwischen auch mit den Anmeldefeldern oben rechts - aber irgendwann hatte ich damit mal Probleme) völlig problemlos weiterverarbeitet wird. Probiert es einfach mal aus: während des Schreibens eines Beitrages die Internetverbindung trennen und wiederherstellen, sodaß sich die (hoffentlich dynamische) IP und die Session ändert.

    Mir passiert das z.B. öfters, wenn ich (wie jetzt) im Zug sitze und während des Schreibens die UMTS Verbindung abreißt. Von einer flächendeckenden UMTS Versorgung sind wir in Deutschland nämlich noch Lichtjahre entfernt :(
     
  12. plempel

    plempel Mitglied

    Beiträge:
    7.192
    Ort:
    München
    AW: Session-Timeout oder was?

    Kann aber nicht schaden, denn wenn man sich beim wiedereinloggen vertippt war's das.

    Gruss
    Plempel
     
  13. Fips

    Fips Mitglied

    Beiträge:
    27
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Session-Timeout oder was?

    Aaalso, ich bin ja noch recht neu hier und will eigentlich nicht meckern, aaaaaber: :roll:

    Mich nervt das auch ein wenig, und ich kenne es von anderen Foren einfach nicht.

    In dem Beitrag wird ja auch die Lösung vorgeschlagen, die Cookie-Lifetime durch den Boardbetreiber zu ändern.
    Spricht da irgend etwas dagegen?
    Weiß jemand, ob das schon diskutiert wurde?

    Viele Grüße,
    Fips
     
  14. meister eder

    meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.689
    Ort:
    aachen
    AW: Session-Timeout oder was?

    wie wär's mit cookies für kaffee-netz.de erlauben und dann beim nächsten anmelden auf "angemeldet bleiben" klicken. dann passiert sowas nie. sollte man natürlich nicht machen, wenn man sein kn-passwort noch für andere, sensiblere dinge verwendet...

    gruß, max
     

Diese Seite empfehlen