1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sirmione / Gardasee

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von ElPresso, 6. Oktober 2012.

  1. ElPresso Mitglied

    Beiträge:
    1.642
    Hallo,

    wo kriegt man sehr leckeren Espresso in Sirmione oder anderswo südlich am Gardasee?

    Vielen Dank!
  2. schnuppe Mitglied

    Beiträge:
    75
    AW: Sirmione / Gardasee

    um diese zeit sieht es schlecht aus!
  3. Terranova Mitglied

    Beiträge:
    2.315
    AW: Sirmione / Gardasee

    Lucaffe ist doch fast um die Ecke, zumindest einkauftechnisch wirst Du versorgt.
  4. ElPresso Mitglied

    Beiträge:
    1.642
    AW: Sirmione / Gardasee

    Die Antwort ist schwer zu interpretieren. Schließen die ihre Cafés um diese Jahreszeit? Wo trinkt der gemeine Italiener? ;-)
  5. Mark_Twain Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Ort:
    Württemberg
    AW: Sirmione / Gardasee

    Vielleicht werden die Kaffeemaschinen um Mitternacht abgeschaltet *scnr*. Trinkbaren Espresso bekommst du in jeder zweiten Caffetteria. Probier es einfach aus :) Oft sieht man, welche Sorte/Marke im Ausschank ist, das gibt schon einmal einen Anhaltspunkt. Z.B. "Brasil" in der goldenen Tüte würde ich nicht empfehlen.
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2012
  6. saecoroyal Mitglied

    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    86399
    AW: Sirmione / Gardasee

    Fahr auf die A22 und dann an irgendeine Raststätte, dort gibts immer guten Espresso. :roll:

    Gruß Willi
  7. Terranova Mitglied

    Beiträge:
    2.315
    AW: Sirmione / Gardasee

    Naja, da muss man aber schon Glück haben. Meine Erwartungshaltung ist da wirklich nicht extrem hoch, aber in Norditalien sind gute Caffes eher rar.
    Die Aufschäumlanze wird übrigens nur zum feierabend gesäubert :-?

    [​IMG]
  8. puckmuckl Mitglied

    Beiträge:
    334
    AW: Sirmione / Gardasee

    Ernsthaft? Ich konnte dieses nostalgische "der erste Espresso in Italien" an der Brennerautobahn bislang nicht wirklich nachvollziehen. Abgesehen von einer kleinen Raststätte noch oben am Brenner ist mir zwischen dort u Verona noch kein wirklich guter Espresso zugeschoben worden. Gerade in den großen Dingern wie trens ovest wird das Zeug getreu dem von Terranova geposteten Foto eben tatsächlich teilw. binnen 30 Sek ab Bestellung serviert, entsprechend liebevoll schmeckt die Plörre dann auch. Kannst Du bestimmte Raststätten empfehlen?
  9. cafePaul Mitglied

    Beiträge:
    928
    AW: Sirmione / Gardasee

    der autogrill kommt mir doch bekant vor :) - wie hast du geschafft, dass bei dem Foto niemand im Weg stand? war das 4 Uhr nachts?


    gerade die noch oben am brenner fand ich grauselig. früher war der erste autogrill wenn die steigung nachlässt - ich glaube die erste im trentino - gut. aber inzwischen hat auch die nachgelassen und ist es wirklich schwierig.
    in obigem illy autogrill hatte ich sogar einmal einen trinkbaren (nicht wirklich guten) espresso bekommen - da hatte ich wohl glück.
    man muss aber auch in der toskana suchen ...
  10. puckmuckl Mitglied

    Beiträge:
    334
    AW: Sirmione / Gardasee

    Gibt ja mehrere da oben. Das was ich meinte liegt auf dem Rückweg in der Nähe vom Brennersee, da gibts relativ kurz hintereinander eine große u eine kleine Station (glaub die große kam zuerst, bin mir aber nicht mehr sicher). Die kleine meinte ich jedenfalls, weiß gar nicht, ob da überhaupt ne Tanke dabei war, ist jedenfalls aus nördl Richtung kommend nicht anfahrbar.

    Mit der ersten im Trentino meinst Du wahrscheinlich Matrei, oder?
  11. kenny Mitglied

    Beiträge:
    472
    Ort:
    München
    AW: Sirmione / Gardasee

    Hallo,

    ich kann Dir zwar nicht ganz genau auf Deine Frage antworten, aber ich kann Dir ein Kaffee empfehlen, daß vielleicht auf Deinem Weg liegen könnte.
    Der Kaffee war sehr gut und der Platz auch allerliebst:
    Das Cafe ist in Rovereto und heißt Mille Voglie, P.zza Cesare Battisti, Kaffee ist von Bontadi.

    liebe Grüße,
    Kenny
  12. ElPresso Mitglied

    Beiträge:
    1.642
    AW: Sirmione / Gardasee

    So, der Urlaub ist leider schon um. Bis auf den ersten haben alle besuchten Restaurants einen recht leckeren Cappu/Espresso zustandegebracht, insofern war die Frage nach einer besonderen "Quelle" relativ sinnlos. Sogar auf einer Raststätte bei der Heimfahrt (an der Autostrada kurz nach Bolzano) war's gut trinkbar.

    (Der erste hatte zum Glück genug Bauschaum, so dass die Schokostreusel bequem heruntergekratzt werden konnten. ;) )
  13. 33dennis33 Gast

    AW: Sirmione / Gardasee

    Am Gardasee kann man seinen Espresso doch auch sicher richtig schön in Auf den verdeckten Werbelink habe ich schon gewartet ... Wann rafft Ihr Werbefuzzis oder "Tolle-Internetseiten-Inhaber" oder Angestellte/Chefs von Internetshops o.ä. dass diese plumpe Werbung nicht zieht und nach hinten losgeht ? Ok, zur alten Masche direkt nach der Anmeldung einen Werbelink zu posten ist extrem plump, die jetztige aber nicht wesentlich geschickter ... Wäre mir eine Freude wenn das im Kochland jemand mitbekommt und das "Werbebudget" entsprechend kürzt. Der Link ist entfernt. Grüße Holger trinken oder? Und muss dazu nicht in eine schummerige Bar gehen ;)
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Oktober 2012

Diese Seite empfehlen