1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solis 166 - Mahlscheiben stumpf?

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von dsuper, 15. Dezember 2012.

  1. dsuper Mitglied

    Hallo,

    für unseren Filterkaffee hat die Solis 166 bislang gute Dienste geleistet. Jetzt scheinen die Mahlscheiben stumpf zu sein
    - Mahlen dauert länger
    - läuft scheinbar leer durch
    - weniger Kaffeemehl als üblich

    Kann man die Mahlscheiben kaufen und selbst wechseln? Wer hat Erfahrung damit?

    Wer hat als Alternative ggf. mit der DeLonghi KG89/KG79 Erfahrungen - für Filterkaffee/Preßstempelkanne?
  2. Heinerich Mitglied

    AW: Solis 166 - Mahlscheiben stumpf?

    Ich hatte, wg. eines anderen Ersatzteiles mal bei Solis in der Schweiz angefragt und dann von fritzsches-kaffeewelt.de/ eine Antwort erhalten. Es scheint so, dass die den Servis in der BRD abwickeln.
    Da könntest Du ja mal anfragen, wie es mit Mahlscheiben aussieht.
  3. dsuper Mitglied

    AW: Solis 166 - Mahlscheiben stumpf?

    Ein sogenannter Mahlring ist bestellt, der Mahlkegel ist nicht austauschbar. Mal sehen wie es weiter geht.

    Viele Grüße

Diese Seite empfehlen