1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solis Master Pro: Problem mit dem Herausnehmen des Wassertanks

Dieses Thema im Forum "Reparatur und Wartung" wurde erstellt von kluessi1968, 31. Oktober 2010.

  1. Hallo Zusammen! Bin neu hier, genau wie für mich die Solis Master Pro, die ich (gebraucht) geschenkt bekommen habe. Mein Problem: Die Maschine wurde wohl früher mit einem festen Wasseranschluss betrieben. Der Wassertank lässt sich nicht herausziehen. Gibt es hierfür einen Trick oder ist der Tank evtl. mit einer verdeckten Schraube fixiert? Vielen Dank für Eure Hilfe. LG Jan
  2. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.242
    Ort:
    JO31fd
    AW: Solis Master Pro: Problem mit dem Herausnehmen des Wassertanks

    Diese Maschine in der Festwasserausführung hat überhaupt keinen Wassertank, den man herausziehen könnte. Das was aussieht wie ein Wassertank ist lediglich eine Blindabdeckung, die den Festwasserumbausatz (Magnetventil, Flowmeter, Schläuche) verdeckt, der anstatt des Tanks eingebaut ist. Diese Blindabdeckung ist vom Brühgruppenraum aus mit zwei Schrauben am Chassis befestigt.

Diese Seite empfehlen