1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stellungnahme zum Bilder-Upload

Dieses Thema im Forum "Vorschläge" wurde erstellt von Superadmin, 3. April 2009.

  1. Superadmin

    Superadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    655
    Hallo zusammen,

    ich möchte mich zuerst einmal entschuldigen, dass ich das Thema erst jetzt realisiere und somit vermutlich zu einer spekulativen Diskussion, die dann auch noch etwas verbal eskaliert ist, beigetragen habe.

    Der Grund für die derzeitige Situation, bzw. Konfiguration des Bilder-Uploads ist ein rein juristisches Problem und kein technischer Grund.

    Technisch wäre es mit der eingesetzten Forensoftware möglich. Kaffee-Netz läuft auf einem eigenständigen Server, der noch über 100 GB frei verfügbaren Plattenplatz hat und auch der Traffic wäre vermutlich noch in den Griff zu bekommen. Die Finanzierung ist durch die Werbeeinnahmen aktuell gedeckt!

    Das Problem ist ganz einfach die aktuelle Rechtslage in Deutschland. Man bewegt sich als Betreiber eines Internetforums schon auf juristisch sehr dünnem Eis. Bilderuploads lassen das Eis noch ein wenig dünner werden und deshalb habe ich mich aktuell dagegen entschieden.

    Das magische Wort in dem Zusammenhang fiel ja auch schon in der Diskussion: Mitstörerhaftung!

    Es ist schon nicht immer ganz einfach als Moderator und Betreiber sicherzustellen, dass im Forum keine Beleidigungen oder Unterstellungen veröffentlicht werden, die eine juristische Verfolgung und damit einen Grund für eine existenzgefährdende Abmahnung oder einen Prozess nach sich ziehen.
    Im Bereich von Urheberrechten von Bildern ist eine solche Kontrolle fast unmöglich. Wie soll ein Moderator sicherstellen, dass diese Bilder wirklich vom Autor oder rechtefrei sind und nicht irgendwo im Internet unrechtsmäßig kopiert wurden?

    Ich beobachte die rechtliche Lage recht intensiv und wenn sich etwas verändern sollte bin ich gerne bereit über Veränderungen nachzudenken, aber momentan ist mir das Thema noch zu ungeklärt.

    Hoffentlich kann dieser Artikel etwas aufklären und zur Beruhigung der hitzigen Diskussion beitragen.


    Viel Spaß noch im Kaffee-Netz wünscht
    Heiko

    - Gründer und Betreiber von Kaffee-Netz -

    Ein paar Links zum Thema:

    - Urteil zum Haftungsthema
    - Der vermutlich "berühmteste" Fotograf

    Seit letzter Woche gibt es ein positiveres Urteil zu diesem Thema. Aber das Eis bleibt dünn! Mal sehen wie sich die Lage entwickelt.

    - Ein Urteil, das Hoffnung macht
     
  2. willcrema

    willcrema Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Regensburg
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Herzlichen Dank Heiko.

    Und an dieser Stelle danke für dein Engagement und das Engagenment deiner Moderatoren. Ich finde die meisten Dinge hier SEHR gelungen.
     
  3. Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Beiträge:
    684
    Ort:
    Obergünzburg, Lkrs. OAL
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Jetzt muß ich auch mal was sagen!
    Ich hatte ziemliche Probleme, die Funktion der Ignorierliste zu kapieren, um einen gewissen User darin einzutragen!;-);-)

    Jürgen
     
  4. gutebohne

    gutebohne Mitglied

    Beiträge:
    92
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Hallo Heiko,

    Danke für die Begründung. Wir haben uns damals von einem Rechtsanwalt, der auf Medien und Markenrecht spezialisiert ist, beraten lassen. der hat auch unsere AGBs erstellt. Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir die Adresse zukommen lassen.

    Wichtig bei diesem jüngsten Urteil ist die klare Abgrenzung von Internetseiten auf der einen Seite und Chats/ Internetforen auf der anderen Seite.

    Zitat

    Quelle:

    Haftung für fremde Bilder-Uploads Oberlandesgericht Hamburg Urteil v. 26.09.2007 - Az.: 5 U 165/06

    Es ist also ein wichtiger Unetsrchied, ob man Bilder auf einer normalen Internetseite oder in einem Forum veröffentlicht.

    Wenn Du bei einem Forum die richtigen AGBs bei Dir einrichtest, diese mit einem extra Kreuz beim Registrieren bestätigt werden müssen, wirst Du auch nicht als Betreiber dafür haftbar gemacht werden können, da Foren explizit abgegrenzt werden ;)

    Grüße
     
  5. Raffika

    Raffika Mitglied

    Beiträge:
    82
    Ort:
    BaWü
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Wo ist der Bedanko... :D

    Danke für die Stellungnahme, ich kenne andere Foren, wo sich der Admin so gut wie nie zu irgendetwas äußert, insofern empfinde ich diesen Thread als wahre Labsaal für mein gepeinigtes Internetherz.

    Dann ist vorerst alles geklärt, lasst uns also jetzt einen Espresso brühen und das Wochenede begrüßen ! *g*

    Grüßle
    Raffi
     
  6. Thjalfi

    Thjalfi Mitglied

    Beiträge:
    429
    Ort:
    Göttingen
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Ich hab kein Problem damit, ein Bild zu verlinken, aber warum ist "resizing" von eigebundenen Bildern per bbcode hier eigentlich nicht möglich?
     
  7. Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Beiträge:
    3.007
    Ort:
    dortmund
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    ...aber ich, echt doof.

    Also ich lese hier jetzt seit April 2009 mit und muss gestehen, dass ich ein wohl übertriebenes Misstrauen gegenüber dem Internet habe. Dies folgt allerding auch daraus, dass ich die meisten Strukturen, das Wie und Warum nicht verstehen (möchte?). Nun meine Frage, und zwar für ganz Doofe, wie ich es wohl bin:

    Ich mache ein Foto von meiner Bezzi und würd das nun gern jemandem zeigen. Dieser jemand kann hier wohl ein Einziger sein, also per PN, oder eben Alle, die es sehen wollen.
    Nun kann ich das wohl nicht direkt tun (das ist für mich schonmal schwer zu verstehen, wenn ich auch die rechtliche Situation begriffen hab), sondern muss es zuvor irgendwem geben (z.B. Herrn Flashi), der es dann vorzeigt. Soweit Richtig?

    Dann kenn ich aus unserem Forum somit Leute, die schaffen es ihr Foto dirket im Thread zu zeigen, andere wieder müssen hierfür einen link einstellen. Wo liegt hier denn der Grund und Unterschied?

    Ich hab eigentlich das Problem, dass ich beim Nutzen der Suchfunktion immer auf Threads wie diesen stoße, oder eben gerade auf einen, wo z.B. auf "gutebohne" eingehackt wurde, weil er wohl etas unvorsichtig bei seiner Wortwahl war, was ich zuerst übringens gar nicht bemerkt hatte. Aber nirgendwo steht, wie es wirklich geht, oder fehlt mir der Ehrgeiz?

    Wer mich jetzt verstanden hat und die Zeit und Geduld aufbringen würde, mir ohne die Benutzung von Fachbegriffen (dass ich das Wort "thread" benutze, ist schon ne Leistung) zu erklären, wie ich ein einziges Foto meiner Madschine direkt einstellen kann, dem wär ich sehr dankbar.

    P.S.: Ich glaub ich muss jetzt erst einmal befürchten gefragt zu werden, ob meine Mutti mir noch den Po abputz und wer denn für mich... , aber dafür kann ich weitesten Diskuswerfen; sprich: ich muss halt noch viel üben.

    Bauhaus
     
  8. vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Beiträge:
    379
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Du laedst ein Bild auf eine der dafuer spezifischen Seiten hoch zB. die im "thread Bilderupload" beschriebene, doert erhaelst du dann ein Link den du kopierst und dann klickst du beim erstellen eines Themas oder einer Antwort auf das Ikon (Bildchen) mit dem Bild ( Es stellt wohl eine Landschaft dar) und fuegst dort den kopierten Link ein.
    FERTIG
    So einfach ist das
     
  9. Hausmarke

    Hausmarke Mitglied

    Beiträge:
    152
    Ort:
    WetterAu
  10. vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Beiträge:
    379
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    Ich glaube dass ihm das wie nicht klar war, nicht das wo
     
  11. Hausmarke

    Hausmarke Mitglied

    Beiträge:
    152
    Ort:
    WetterAu
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    schon klar, aber bei picr mußt du halt gar nix können.... noch nicht mal ´nen link kopieren. datei auswählen - mausklick - fertisch.
    SO einfach ist das!

    gruß
    hausmarke
     
  12. vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Beiträge:
    379
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    oehmm ich habe den weg von picr in sein posting oder tread beschreiben wollen:)
    PS bin auch gluecklich ueber die Kaffeesendung :)
     
  13. s7eFan

    s7eFan Mitglied

    Beiträge:
    310
    AW: Stellungnahme zum Bilder-Upload

    und die möglichkeit gibt es nicht?

    [ ] hiermit bestätige ich, dass die bilder von mir erstellt worden sind.

    damit das problem vllt. beim uploadenden user liegt falls er das ankreuzt und die bilder nicht von ihm sind und nicht beim boardbetreiber?
     

Diese Seite empfehlen