1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromregulierer

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von madseason, 19. Oktober 2010.

  1. madseason Mitglied

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Innsbruck, Natters
    Hallo Kaffee Freunde,

    Ich habe eine La Pavoni Pro Lusso und liebe den Espresso.
    Einen schönen Kaffee bekomm ich aber nur wenn die Maschine richtig schön heiß ist.

    Ich stehe so gegen 6 jeden Morgen auf und hätte gerne dass sich meine Maschine jeden Tag um 5 einschaltet. Jetzt hab ich gesehen dass es sowas wie einen Zwischenschalter gibt den man ansteckt und der zu einer gewissen Zeit Strom gibt. Man kennt sowas vielleicht von der Weihnachtsbeleuchtung.

    Nur hab ich da ein Problem und zwar muss man ja die La Pavoni mit Knopfdruck einschalten. Gibt es da eine Möglichkeit diese Stromzufur zu blocken/nicht blocken.?
  2. asphalt Mitglied

    Beiträge:
    2.308
    Ort:
    Hamburg
    AW: Stromregulierer

    Was du suchst, heisst Zeitschaltuhr.

    Gruß Jens
  3. wusaldusal Mitglied

    Beiträge:
    1.754
    Ort:
    Salzburg
    AW: Stromregulierer

    also wenn du den schalter der pavoni auf "ein" stellst, dann bekommt sie nur strom, wenn der steckdosentimer strom liefert... ganz einfach..

    also den timer von 5 uhr bis (keine ahnung) 7 uhr stellen, die pavoni auf "ein", dann ist die pavoni von 5 - 7 uhr eingeschalten und sonst aus...
  4. madseason Mitglied

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Innsbruck, Natters
    AW: Stromregulierer

    Danke für eure Antworten! Ich weiß es war ein bisschen kompliziert!
    Hat jemand von euch so eine Zeitschaltuhr?
  5. wusaldusal Mitglied

    Beiträge:
    1.754
    Ort:
    Salzburg
    AW: Stromregulierer

    ja, ich..

    mach ich genauso am morgen... ecm an von 5:30 bis 7:30...

    die manuelle zeitschaltuhr (welche ich habe) kostet keine 5 euro im baumarkt
  6. asphalt Mitglied

    Beiträge:
    2.308
    Ort:
    Hamburg
    AW: Stromregulierer

    Ich auch, klick mal auf Kaffeeecke, dann siehst du sie. Allerdings musst du bei der Pavoni sicherstellen, dass genug Wasser drin ist, musst du aber sowieso.
  7. madseason Mitglied

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Innsbruck, Natters
    AW: Stromregulierer

    Kannst du mir eventuell die genaue bezeichnung der zeitschaltuhr geben dann kann ich es gleich im internet bestellen. danke.
  8. wusaldusal Mitglied

    Beiträge:
    1.754
    Ort:
    Salzburg
  9. asphalt Mitglied

    Beiträge:
    2.308
    Ort:
    Hamburg
  10. Schnüffelstück Mitglied

    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Colonia
    AW: Stromregulierer

    Ich würde eine Schaltuhr empfehlen bei der man die Wochentage getrennt einstellen kann.
  11. Bane Mitglied

    Beiträge:
    2.761
    Ort:
    Jena
  12. koffeinschock Mitglied

    Beiträge:
    4.323
    Ort:
    Deidesheim
    AW: Stromregulierer

    und statt im internet einfach im baumarkt kaufen gehen. die qualität ist die selbe - aber du kannst dir die dinger anschauen und evtl. beschreiben lassen.
  13. tidaka Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Ort:
    46395 Bocholt
    AW: Stromregulierer

    Mein Tipp:

    Nach Möglichkeit bei der nächsten ALDI (Süd) -Aktion dieses Exemplar zum unschlagbaren Preis von 3,99 € erwerben.
    Praktischweise kann man neben der tagesgenauen Programmierung das angeschlossene Gerät hier auch manuell ein- und ausschalten, was ich doch sehr wichtig finde.

    Ich hab auch 2 Stück davon in Betrieb, funktionieren super.
  14. Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: Stromregulierer


    Kann ich auch nur empfehlen.
    Ich habe eine elektronische, die zwar gut funktioniert, die Bedienung ist aber so lala. Wenn man nicht genau hinschaut, hat man den Automatikmodus schnell deaktiviert und morgens ist die Maschien kalt. Daher am besten vorher anschauen und rumprobieren.
  15. Schnüffelstück Mitglied

    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Colonia
    AW: Stromregulierer

    Danke für den Link, werde mir wohl eine digitale holen.
    Von der Billigvariante (zwei Stück für 3.99) habe ich eine für meine Silvia im Einsatz, das Teil ist schon einige Zeit im Betrieb und macht keine Zicken.
  16. berlino Mitglied

    Beiträge:
    371
    Ort:
    berlin
    AW: Stromregulierer

    hallo,
    die elektronische Wochentag-Zeitschaltuhr gibt es auch bei lidl kostet auch so um die 3,99.
    Bernd
  17. Schnüffelstück Mitglied

    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Colonia
    AW: Stromregulierer

    Danke für den Hinweis - hätte ich das mal früher gesehen! Gerade eben bin ich direkt am Lidl vorbeigefahren, zu Aldi, dort waren die Schaltuhren aber leider aus :-(
  18. Andros1 Mitglied

    Beiträge:
    1.745
    Ort:
    Essen-Rüttenscheid
    AW: Stromregulierer

    Zeitschaltuhren, die für jeden Wochentag verschieden schaltbar sind eine feine Sache für alle Maschinen mit größeren Boilern und automatischer Kesselfüllung.

    Allerdings würde ich sie niemals für eine kleine Hausthalthandhebelmaschine verwenden.
    Zu groß ist die Gefahr, daß der Wasserstand zu niedrig ist und die Maschine leer läuft und die Heizung durchbrennt.
    Zudem hat man noch den kleinen Vorteil, daß man die Maschine nicht am Vorabend mit Wasser füllen muss, das dann schön die ganze Nacht im Boiler absteht.

    5-10 Minuten Aufheizzeit sind doch wirklich gut zu händeln.

    LG
    andros1

Diese Seite empfehlen