1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Motor für Faema Compact 1-Gruppig mit Rotapumpe

Dieses Thema im Forum "Ersatzteile und Bedienungsanleitungen" wurde erstellt von cafed'jango, 26. November 2012.

  1. cafed'jango Mitglied

    Beiträge:
    230
    Hallo,
    ich suche den Motor für meine 1-gruppige Faema Compact mit Rotations-pumpe.
    Hat den zufällig noch jemand rumliegen?
    Gruß
    Rouven

    Edit: Ach mist, kann das ein Mod mal in die Rubrik Ersatzteile verschieben? Danke!
  2. cafed'jango Mitglied

    Beiträge:
    230
    AW: Suche Motor für Faema Compact 1-Gruppig mit Rotapumpe

    still aktuell ;)
  3. cafed'jango Mitglied

    Beiträge:
    230
    AW: Suche Motor für Faema Compact 1-Gruppig mit Rotapumpe

    Hat jetzt vielleicht grad noch einen rumliegen?
    Sollte auf diese Pumpe passen: [​IMG]
    Edit: Ach könnte der Thread vielleicht zu den Ersatzteilen verschoben werden? Danke liebe Moderatoren
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
  4. Whecker Mitglied

    Beiträge:
    4
    Guten Tag, überlege eine Compakt S 2gr intandzusetzen oder zu zerlegen. (kommt darauf an was dabei an Geld raus kommt um in eine andere Maschine zu investieren ;-) Der Motor ist baugleich wie der für die Compakt 1gr. Der Motor hat einen neuen Kondensator und funktioniert einwandfrei. Würde den Motor gern mit passender Pumpe (auch überhoilt und einwandfrei) abgeben. (zusammen 150 Euro?) Der Motor passt auf Deine Pumpe, aber es kann sein das Du eine andere Kupplungsscheibe brauchst. Kostet nicht viel und gibt es wahrscheinlich dort wo Du die neue Pumpe her hast. (Es gibt die Pumpen mit unterschiedlichen Achsen. Die Elektrik-Box könnte ich eventl. auch ausbauen aber leicht angerostet ist die auch und ich weiß nicht ob die für 1 Gruppe und Gruppengerät gleich ist. Gruß Willi
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  5. cafed'jango Mitglied

    Beiträge:
    230
    Hallo Willi,

    danke für deine Nachricht und entschuldige, dass ich jetzt erst antworte. Ich war bis heute morgen im "Wilden Westen" von Amerika unterwegs. ;)

    Meine Maschine hat inzwischen eine andere Pumpen-Motor-Kombi verbaut und ist durchrestauriert. Derzeit interessiert mich eigentlich nur noch eine Platine, da meine Mengenregulierung nicht ganz stimmt. Aber da kannst du mit deiner S ja nicht aushelfen.

    Also wünsche ich viel Erfolg beim Restaurieren - wenn du es denn angehst.

    Gruß
    Rouven

Diese Seite empfehlen