1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tassengöße

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von dijle, 20. Juli 2012.

  1. dijle

    dijle Mitglied

    Beiträge:
    94
    Hallo Ihr lieben,

    also was ich mal los werden wollte ist mein Ärger, dass es kaum ordentliche Espressotassen gibt.Von weiten sehen so einige ja nicht schlecht aus, aber ich bin heute ne gute Stunde über die Zeil gelaufen und keiner der üblichen verdächtigen hatte Tassen, wo ein einfacher Espresso nicht kläglich drin aussieht. Was ich auch angefasst habe hatte mindestens 80ml, den Vogel hat dann Leonardo abgeschossen, espressogläser mit 120ml Inhalt - Leute ein Kaffee ist 125ml. Die hab ich dann aber gekauft (zum Ei im Glas kochen und für doppelte, berichtigte (es braucht ja Platz für die Korrekturflüssigkeit ;-)

    LG
    S - der immernoch glaubt, dass eine Espressotasse 40ml Inhalt haben sollte...
     
  2. orangette

    orangette Mitglied

    Beiträge:
    693
    Ort:
    duisburg
    AW: Tassengöße

    Hallo !
    Wenn Du noch eine Stunde Zeit hast lies: Wie dickwandig sind Eure Espressotassen. Ein älterer threat , wenn da keine Tasse für dich dabei sein sollte,weiß ich auch nicht. :) orangette
     
  3. TwimThai

    TwimThai Mitglied

    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Tassengöße

    Oder du wartest ein bißchen und kaufst dann bei Angelo die Kaffee-Netz-Tasse. Wobei da vermutlich auch mehr als 40ml rein passen. Der doppelte will ja auch getrunken werden und extra Tassen dafür ist dann auch wieder nichts...
     
  4. raini

    raini Mitglied

    Beiträge:
    39
    Ort:
    Freiburg
    AW: Tassengöße

    Beim Thema Tassentausch gibt es eine Menge Quellenangaben.
     
  5. Markus M

    Markus M Mitglied

    Beiträge:
    622
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: Tassengöße

    Hallo,

    ich bin auch noch auf der Suche nach schönen Tassen, gerne Dickwandig.
    Gibt es nichts, von der Form so wie die Nuova Point Milano, aber dann als Serie für:
    Single, Doppio, Cappu und Cafe Latte bzw. doppelten Cappu?
     
  6. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Ort:
    Dortmund
    AW: Tassengöße

    Espressotassen fassen eigentlich immer 80-90 ml. Gibt glaube ich auch kleine mit 60 ml.
    Du nimmst die Espressotassen ja auch für einen Doppio (Doppelten) , eine Lungo (verlängerter), Americano (mir Wasser verdünnt), Corretto (mit Alkohol) oder Macchiato (mit Milchhaube)

    Gunnar
     
  7. plempel

    plempel Mitglied

    Beiträge:
    7.132
    Ort:
    München
    AW: Tassengöße

    Natürlich gibt es Serien, aber nicht jede Form eignet sich für die "Skalierung". In der Regel kann man ja auch schön mischen, da spricht nichts dagegen, eher im Gegenteil. (Die Milano z.B. würde als Kaffeepott auch nicht gut aussehen, gut stehen würde sie wahrscheinlich auch nicht.)

    Dumm nur, dass die kompletten Serien nicht beim "normalen" Händler zu finden sind. Man muss sich eh davon verabschieden, in normalen Kaufhäusern gute Espresso- und Capputassen zu finden, womöglich auch noch für Einsfuffzig, die Zeiten sind leider vorbei. So kann es schon mal vorkommen, dass man für eine ganz ordinäre Capputasse über acht Euro zahlen muss - plus Versand, weil die Dinger gibt es fast nur noch im Netz.

    NP-Beispiel für Serien:

    Model Trieste - coffee cup or cappuccino in Porcelain Nuova Point srl
    Model Palermo - coffee cup or cappuccino in Porcelain Nuova Point srl

    ... und bei der Milano geht's eben nicht:

    Model Milano - coffee cup or cappuccino in Porcelain Nuova Point srl

    Hier bei Angelo (Imprezza) gibt es eine Miniserie, sympathische Tassen, sympathische Preise:

    Parrottacaffé - Rimprezza.de

    Ein Palermo und Genova Mix, auch nicht schlecht.

    Oder hier:

    Home - ACF / FAC, ANCAP, INKER und IPA Espresso und Cappuccinotassen von espresso-setup

    Schau mal nach zweite Wahl Tassen, die sind auch günstig. Vielleicht reicht das Angebot ja für eine "Miniserie".

    Viel Spaß bei der "Tassenjagd"!

    Gruß
    Plempel
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  8. RolfG.

    RolfG. Mitglied

    Beiträge:
    5.270
    Ort:
    Norrköping
    AW: Tassengöße

    irgendwie versteh ich das nicht. mal als beispiel: La Roba del Caffe - Illy Espresso shop - Rare und Sammlertassen
    die tassen von den Illy-Collectionen haben bis zum rand ein fassungsvermögen von 54 ml, also ein single shot sieht da gut drin aus, auch ein doppio hat platz und schön sehen sie auch aus, aber eben nicht für 50 cent zu haben, wenn man wert auf das äußere legt, dann muss man auch bereit sein, etwas dafür zu zahlen.
     
  9. plempel

    plempel Mitglied

    Beiträge:
    7.132
    Ort:
    München
    AW: Tassengöße

    :shock: Ja klar.
    Jetzt gibt's die "warum nicht gleich einen Dualboiler"-Beratung auch schon bei den Tassen ...

    Gruß
    Plempel
     
  10. gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Ort:
    Dortmund
    AW: Tassengöße

    Und dann muss man auch noch 6 ml irgendwie stapeln in der Tassen bei einem Doppelten :lol:

    Es gibt etliche Tassen die genauso bzw. besser sind als die überteuerten Illy Tassen von Vera aus Italien und das schon für Stückpreise um 3 EUR. Z.B. Inker oder ACF.

    Gunnar
     
  11. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.034
    Ort:
    Pfalz
    AW: Tassengöße

    Was die Leute so glauben.....

    Meine Lieblingstasse ist die Nuova Point Sorrento. Mit fast 1 cm Wandstärke und ca 50ml Fassungsvermögen genial für den Single Shot bzw. einen Doppio Ristretto. Dafür braucht man aber eine Maschine mit ordentlicher Tassenvorwärmung. Mit Heißwasser bringt man die nicht so schnell auf Temperatur. Für Doppelte oder Macchiatos tuns die simplen Milanos mit ca. 70ml.

    Solche Tassen gibts aber ebensowenig im Laden "nebenan" wie einen ordentlichen Espresso.

    Bestellen kann man sie aber problemlos.

    In 40 ml ist mir noch nichts begegnet.

    Gruß

    Gerd
     
  12. plempel

    plempel Mitglied

    Beiträge:
    7.132
    Ort:
    München
    AW: Tassengöße

    Ich glaube, es gibt so Winzlinge (Spanier?), Meister Vinz hat mal im Tassenfred so was gepostet. Kann mich aber auch täuschen.

    Gruß
    Plempel
     
  13. Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Beiträge:
    2.708
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012

Diese Seite empfehlen