1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Timer !? - HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von mr.smith, 28. Dezember 2012.

  1. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    Hallo wiedermal

    Habe gerade eine Wunderkiste gekauft.
    Zum Vorschein kamen unter anderen ein paar Timer.

    Da ich ein extremer Elektro-Troll bin brauche ich wieder mal Hilfe.

    Ich würde gern wissen was ich da habe,
    bzw. ob und wie ich darüber eine oder mehere Mühlen steuern kann ?
    Und wie ich das genau mache.
    (Erklärt es bitte so - wie Ihr es einem kleinen kind erklären würdet :-?)

    1.
    [​IMG]
    2.
    [​IMG]
    3.
    [​IMG]
    4.
    [​IMG]
     
  2. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    Keiner weiß was ?????

    OK - andere frage.
    Wie kann ich den untersten (Bild 4) verkabeln ?
    Wo gehe ich mit + rein u. wo kommt der Strom raus ?
    Muß ich - auch anschließen ?


    Gruß
    Jürgen
     
  3. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    Habe gerade herausgefunden - das das längliche Teil kein Timer im herkömmlichen Sinn ist,
    sondern wahrscheinlich ein Gicar Panel - für den espressobezug (1xklein, 1xgroß, 2xklein, 2xgroß).

    Ich kann jede Taste mit einer Einstellschraube einstellen (mehr - weniger).

    Könnte ich damit eine Mühle betreiben ?
    (rein theoretisch dürfte kein Unterschied zwischen Mühle und Espressomaschine bestehen !??)
     
  4. gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.158
    Ort:
    Dortmund
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    Oh oh du hast ja wirklich keine Ahnung.
    Die beiden linke Teile sind wohl Verzögerungsrelais. So ein ähnliches hab ich bei meiner Stark Mühle als Timer eingebaut.
    Das blöde ist sie schalten nicht was ein wie ein Timer sondern verzögern die Einschaltung.
    Gehen tut es aber trotz den lies dir den Stark Umbau durch irgendwo ist dann zum Schluss auch ein Schaltplan.
    Googel doch mal nach den Modellbezeichnungen da wirst du dann wohl auch Unterlagen finden.
    Die Gicar Box wird wohl eine Dosierautomatik für Espressomaschine sein.
    Sie misst vom Flow-Meter die Durchflussmenge an Wasser und stoppt dann.
    Kenne keine Mühle mir Flow-Meter :lol:
    Rein theoretisch könntest du die erste Mühle mit Flow-Meter unten am Motor bauen. Würde sich aber meiner Meinung nach nicht lohnen da du die Menge dann ja wie bei der Maschine nach Sicht einstellen müsstest.

    Gunnar
     
  5. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    Sagichdochdieganzezeit !!! :roll:
    (Es wird einem nix mehr geglaubt - in dem Forum hier)

    Aber DANKE das sich überhaupt wer gemeldet hat und mich da aufklärt.
    Ich hätte das Ding schon fast auf gut Glück irgendwie angeschlossen und einfach probiert wo wann der Fi fällt.
    (Technik der Ahnungslosen)

    OK - die Gicar fällt weg (Schade).

    Den Umbau werde ich mir anschaun (ob ichs versteh) ...

    Gruß
    Jürgen
     
  6. meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.688
    Ort:
    aachen
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    man kann auch mit einemeinfachen zeit-relais einen mühlentimer realisieren, wenn der passende zeit-bereich einstellbar ist. zeitrelais sind normalerweise wechsler, man kann also mit einem taster und einem zusätzlichen relais eine selbsthaltende schaltung bauen: der taster gibt strom auf die spule des hilfs-relais, welches das zeitrelais unter spannung setzt. nach ablauf der eingestellten zeit unterbricht das zeitrelais dann den stromkreis. ich versuche mal ne zeichnung.

    edit: hoffe die zeichnung funktioniert so ->
    [​IMG]
    vielleicht schaut ja noch mal wer drüber, hab die nur grad aus dem kopf gemalt.

    gruß, max
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2013
  7. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    @ max
    Meinst du damit die Gicar ?
    Das wäre toll !

    Zusätzliche Relais - habe ich einige in der Wunderkiste.
    Werde mal ein Bild von dem Haufen machen.

    @ Gunnar
    Den Schaltplan habe ich mir angeschaut - da kenn ich mich zu wenig aus.
    Ich bräuchte es einfacher (z.B. Anschluß 1 bei Timer an Kabel ... bei Mühle)
    Oder - Schaltplan mit Beschriftung.
    (Ich sagte ja - ElektroTroll !!!)

    Gruß
    Jürgen
     
  8. meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.688
    Ort:
    aachen
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    das erste zeitrelais hat einen sofoert-kontakt, damit müsste man ohne weitere schalt-elemente einen timer bauen können. der sofort-kontakt startet die mühle, der verzögerte stoppt sie. etwa so:
    [​IMG]
    die schaltung hat nur den nachteil, dass man den taster gedrückt halten muss, bis die portion gemahlen ist. andernfalls müsste man auch hier ein zusätzliches relais für die selbsthaltung einbauen, dann muss der taster nur kurz gedrückt werden.

    gruß, max
     
  9. meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.688
    Ort:
    aachen
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    aus der gicar lässt sich wahrscheinlich auch was bauen, aber ich meinte nur die beiden zeit-relais. an die gicar-box müsste man wohl eine art taktgeber anschließen, der die impulse der flowmeter simuliert. ist aber wahrscheinlich blöd zum einstellen.

    gruß, max
     
  10. meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.688
    Ort:
    aachen
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    ah, ich sehe gerade, bei dem zweiten zeit-relais (mhp ....) gibt es auch einen sofort-kontakt, damit lässt sich das auch mit meinem zweiten plan beschalten. der erste sollte aber auch bei beiden gehen.
     
  11. mr.smith Mitglied

    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Wald4tel im Ösiland
    AW: Timer !? - HILFE !!!

    Also die Gicar hat oben für jeden Taster eine Schraube zum verstellen.


    Ok ich zeig mal was ich sonst noch an unverständlichen Teilen gekauft habe.

    Das sind die elektrischen Teile:
    (vielleicht ist da was dabei was ich für den Timer brauchen kann !?)

    [​IMG]


    Die anderen Teile der Wundertüte (Mahlscheiben, Pumpenköpfe, Dichtungen, Kaltwasserblöcke, MVs, ... - kenne ich eh. ;-)

    Gruß
    Jürgen​
     

Diese Seite empfehlen