1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterforen ausblenden

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hilfe zum Board (VBulletin)" wurde erstellt von ChristianK, 11. August 2011.

  1. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
    Hallo,
    gibt es die Möglichkeit Unterforen auszublenden?
    Ich würde gerne den Marktplatz und den Kaffeeklatsch aus den "Neue Beiträge" und "Heutige Beiträge" ausblenden. Ist das möglich?
    Danke
    Gruß
    Christian
  2. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
    AW: Unterforen ausblenden

    Gibt es den die Möglichkeit einzelne Beiträge auszublenden?

    Mir ist in den letzten Monaten hier zu viel Kram der mich nicht interessiert.

    Sei es der Fensterthread, die Werbung von einigen Röster, Tassen oder T-Shirtsverkäufe....
    Wenn ich die Dinger einmal ausblenden könnte wäre mir schon geholfen.
    Danke
    Gruß
    Christian
  3. bohnenschorsch Mitglied

    Beiträge:
    2.168
    Ort:
    Berlin
  4. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.458
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Unterforen ausblenden

    Vielleicht könnte man ja so eine Art Premiummitgliedschaft einrichten, wo man gegen einen kleinen monatlichen Betrag im Abo ein individualisiertes KN nutzen kann?
    Ohne den Kram, der einen nicht interessiert, dafür mit persönlichem Choach, morning-update-briefing usw.? (Je nach Mitgliederkategorie natürlich!) ;-)
  5. Holger Schmitz Moderator

    Beiträge:
    9.627
    Ort:
    Mönchengladbach
    AW: Unterforen ausblenden

    Wäre cool, der monatliche Betrag wäre dann an mich abzudrücken und ich werde mit dem Kaffee-Netz reich :-D
  6. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.125
    Ort:
    JO31fd
    AW: Unterforen ausblenden

    Das Ausblenden von Foren würde völlig simpel (mit include bzw. exclude in der Anzeigefunktion) funktionieren, wenn die einzelnen Foren numerisch bezeichnet wären und nicht mit ihrem Titel. Das ist aber dummerweise eine Entscheidung, die man bei der Grundeinrichtung des Forums treffen muß. Und hier im Kaffee-Netz wurde (m.E. leider) gegen diese Variante entschieden.

    Ich habe diese Möglichkeit auch schon öfters vermißt.

    Übrigens haben wir dieses Thema nicht zum ersten Mal hier als Fragestellung ;)
  7. plempel Mitglied

    Beiträge:
    6.958
    Ort:
    München
    AW: Unterforen ausblenden

    Tja, da müsst Ihr jetzt wohl durch. :mrgreen:

    Mit freundlicher Genehmigung vom Schorsch (hoffe ich):
    Viel Erfolg! (Und falls Ihr in Zukunft die Beiträge von mir ausblendet: War nett Euch kennen zu lernen!)

    Gruss
    Plempel
  8. Arni Mitglied

    Beiträge:
    7.304
    AW: Unterforen ausblenden

    Es wird einem ja nichts aufgezwungen. Was man nicht sehen will, braucht man nicht anzuklicken.
  9. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.458
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Unterforen ausblenden

    So hatt' ich es mir auch gedacht - würde es Dir gönnen ;-)

    War natürlich eher ironisch gemeint. Ich betrachte dieses Forum nicht als Dienstleistungsunternehmen.
  10. Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.061
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: Unterforen ausblenden

    Auch wenn ich selbst mal ganz gerne etwas OT schreibe, kann ich das Anliegen des Threaderstellers doch gut verstehen. Man muss in einen Beitrag zwar nicht hineinklicken, es nervt aber schon, wenn bei der Funktion "Neue Beiträge" gewisse Beiträge ständig wieder auftauchen, die entweder nichts mit Kaffee zu tun haben oder irgendwie immer wieder gepushed werden.
    Mir fällt da als Lösung nur ein, Themengebiete zu abonnieren und nur diese Abos zu lesen.

    René
  11. ChristianK Mitglied

    Beiträge:
    2.556
    Ort:
    Mannheim
    AW: Unterforen ausblenden

    Danke, ich werde Greasmonnkey mal probieren.

    @bohnenschorsch: Ich möchte ja keine User ausblenden, nur etwas die Menge an Beiträgen reduzieren und mich auf das Wesentliche (Kaffee und Maschinen) konzentrieren.

    Viele Grüße
    Christian

Diese Seite empfehlen