1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterforum der Maschinenhersteller

Dieses Thema im Forum "Vorschläge" wurde erstellt von TheBiba, 22. Oktober 2011.

  1. TheBiba

    TheBiba Mitglied

    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dreiländereck
    Ich würde es gut finden wenn es ein Unterforum mit den Maschinenhersteller geben würde.


    Also z.b.


    Ascaso
    Astoria
    Bezzera
    BFC
    Cimbaili
    ECM
    Elektra
    Faema
    Gaggia
    Isomac
    Lelit
    La Pavoni
    La Spaziale
    La Vibiemme
    Nuova Simonelli
    Rancilio
    REST ^^


    Es sollen dort Erfahrungsberichte, Reparaturanleitungen, FAQ, Erweiterungen bzw. Verbesserungen , Störungen enthalten sein da es so angenehmer und Übersichtlicher ist Informationen von seiner Maschine zu finden und weiterzugeben.


    LG Thebiba
     
  2. asphalt

    asphalt Mitglied

    Beiträge:
    2.306
    Ort:
    Hamburg
  3. TheBiba

    TheBiba Mitglied

    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dreiländereck
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Ja das Kaffee Wiki kenne ich, ist ja auch sehr informativ.
    Da kann man sich aber nicht so austauschen wie in einen Forum.
    Ich meine so was wie die Interessengemeinschaften.


    Lg Thebiba
     
  4. Stefan

    Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.419
    Ort:
    MK
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Es steigert die Übersichtlichkeit bestimmt nicht wenn wir für jeden Hersteller ein eigenes Forum anlegen wo dann alle Beiträge landen. Wenn wir das dann nochmal nach dem bekannten Schema unterteilen (Erfahrungsberichte, Reparatur und Wartung), haben wir ganz schnell ein Gesamtforum mit über 100 Unterforen - das will mit Sicherheit niemand haben...

    Gruss
    Stefan
     
  5. S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    10.744
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Das Problem ließe sich ganz einfach durch tags lösen, aber die werden leider viel zu selten verwendet.

    So wie es jetzt ist finde ich es OK. Schließlich gibt es die Forensuche und die "eingebettete" Google-Suche.

    Die gibt es ja bereits: http://www.kaffee-netz.de/groups/

    Viele Grüße
    Stefan
     
  6. TheBiba

    TheBiba Mitglied

    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dreiländereck
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Finde das Forum vom Informationsfluss her toll, nur ist es meiner Meinung nach unübersichtlich. Wenn man sich für eine Maschine oder Hersteller interessiert und dann die Suchmaschine quält bekommt man viel zu viel was man nicht lesen will oder ich suche falsch ^^
    Da sind die Interessengemeinschaften manchmal interessanter.



    Gruß Thebiba
     
  7. langbein

    langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    Essen / Ruhr
    Die wirklich allermeisten Themen sind weder von Marke noch vom Typ der Maschine abhängig. Ich lese deshalb auch im Forum praktisch nur über die Funktion (EDIT: Mist, schon wieder hat Tapatalk meinen Beitrag abgeschnitten) "Neue Beiträge" und filtere dann für mich nach Überschriften (deshalb bin ich auch sehr für aussagekräftige Titel!). Zudem haben viele Nutzer Erfahrungen, die übergreifend sind (und das meiste ich eh zu verallgemeinern).

    Wenn man etwas wirklich zu einer bestimmten Maschine sucht, helfen die Kategorien auch nur dann, wenn es um aktuelle Themen geht, ältere Themen findet man auch nur über die Foren- / Google-Suche. Zudem werden (insbesondere von "Anfängern") die Threadüberschriften aus Unwissenheit so gewählt, dass sie so meilenweit vom Problem entfernt sind, dass sich das eigentliche Grund des Problems erst im Laufe des Threads herausstellt.

    Alles in allem, fällt mir wirklich kein Grund für eine feinere Untergliederung ein... von mir aus könnte man auch alles, was nicht Marktplatz, An- und Verkauf sowie die regionalen Unterforen betrifft (Genau die würde ich Bedarfsfall nämlich direkt ansteuern um zu stöbern) in einen Topf werfen (nein, das ist jetzt keine Änderungswunsch).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2011
  8. imprezza.de

    imprezza.de Händler

    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Lindau (B)
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    seh ich auch so... unterforen für Typen Merken etc. machen wirklich kaum Sinn. Dafür sind die Geräte auch unterschiedlicher Typen und Marken zu ähnlich.

    Wäre wohl höchstens für relativ neue oder Gelegenheitsnutzer interessant, die genau nach einem bestimmten Typen bzw. Erfahrungsberichten suchen.
    In dem Fall hilft aber die Suchfunktion meistens sehr gut.
     
  9. rotebus

    rotebus Mitglied

    Beiträge:
    57
    Ort:
    Regensburg
    Ich finde die Idee auch nicht schlecht, wenn man nach Hersteller und Modell sortieren könnte.. Vielleicht wäre es möglich, für den Ersteller eines Threads zwei Felder mit Hersteller und Modell einzurichten, die er zwingend ausfüllen muss. So dass man dann danach sortieren kann. Am besten als Drop down Menü, damit man die Hersteller nur auswählen muss... Sonst haben wir wieder falsche Schreibweisen.

    -- Sent from my Palm Pre3 using Forums
     
  10. nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Und wer bezahlt den Programmierer, der diese Mods für vBulletin schreibt? Bedenke bitte, dass das Kaffee-Netz eine kostenlose Dienstleistung für uns alle ist.

    Abgesehen davon besteht das Kaffee-Netz nicht nur aus Schraubern, die ihre Maschinen instandstellen wollen. Gottseidank geht es hier auch um Kaffeebohnen, deren Röstung, um Zubereitungsmethoden und Rezepte fürs Essen. In einem reinen Schrauberforum würde ich mich nicht so wohlaufgehoben fühlen.

    nK
     
  11. Stefan

    Stefan Moderator

    Beiträge:
    8.419
    Ort:
    MK
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Ich glaube dass bei den Vorschlägen hier mehr und mehr der Begriff Diskussionsforum mit Wiki verwechselt wird.. :lol:
     
  12. langbein

    langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    Essen / Ruhr
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Na ja, abgesehen von der Frage der Durchführung oder Durchführbarkeit, wäre es ja schon eventuell interessant, die Posts etwas zu strukturieren...

    Die Tags sind dafür ja eigentlich gut geeignet, lassen jedoch zu viele Freiheitsgrade. Wenn man hier (wie auch immer, kenne mich mit der Foren-Software gar nicht aus) irgendwelche Vorschläge bekäme (wie z.B. bei der Suche nach Forenmitgliedern), vielleicht sogar noch automatisch, dann müsste man nur noch die User dazu bekommen, die Tags auch zu nutzen...das ist dann wiederum ein ganz anderes Thema (sprich: das klappt niemals).:shock:

    In wesentlich stärker untergliederten von mir frequentierten Foren zu anderen Themen, sind die Mods die Hälfte der Zeit damit beschäftigt Beiträge rumzuschieben und entsprechende Hinweise an die Nutzer zu geben, doch bitte mal die Forenstruktur zu beachten.

    Aber ich sehe tatsächlich nicht den Bedarf...es gibt doch eine Suchfunktion.
     
  13. langbein

    langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    Essen / Ruhr
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Scheint so!
     
  14. Barista

    Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.291
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Das Suchen von Infos zu einer bestimmten Maschine ist mittlerweile sicher sehr schwierig, da es einfach zu viele Threads zu jedem Thema gibt.
    Sich hier einloggen und 30 min später die pefekte Maschine gefunden zu haben ist fast unmöglich. Im Prinzip muss man einfach eine gewisse Zeit hier mitlesen, bis man in der Materie drin ist, dann hat man alles was man braucht. Ob alle Wissensbedürftige diese Gedulkd mitbringen, ist halt die Frage.

    Ich hatte schon mal überlegt, ob es sinnvoll wäre, eine Threadsammlung mit besonders hilfreichen Threads anzulegen. Es gibt immer mal wieder Threads, die einfach positiv aus der Masse herausstechen und in denen sehr viel drin steckt.
     
  15. S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    10.744
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Wer entscheidet über die Relevanz? Und wer pflegt die Liste? Diese Listen müssten, analog zu "Beliebte Mühlen" und "Liste Dualboiler" sticky sein, das wird wahnsinnig unübersichtlich - ich finde, dass solche Beiträge Wiki-Charakter haben und in einem Forum fehl am Platze sind.

    Ich denke, dass Linksammlungen hier am ehesten in den Interessengemeinschaften gut aufgehoben sind. Die sind ja meist Maschinen-spezifisch, ein paar Linksammlungen habe ich dort schon entdeckt.

    Wieso wird eigentlich das Wiki so wenig genutzt? Dort kann sich jeder mit Links auf KN-Beiträge austoben ... und das auch noch in jedem Artikel, mit nachvollziehbarer Historie.

    Was mir als alten Bastler fehlt und was ich schon lange mal anregen wollte ist ein Meta-Bastel-Thread, in dem alle(!) Bastellösungen aufgelistet sind: Pro Beitrag nur ein Foto, eine kurze Beschreibung (Problem bzw. Ziel, Lösung, Aufwand, Effektivität), ein Link auf das Thema - und sonst nix, keine Diskussion etc. Als Wiki-Artikel wäre mir das tendenziell zu lang, andereseits ließe es sich als Wiki-Artikel besser strukturieren. Hmmm ... was meint Ihr?

    Viele Grüße
    Stefan
     
  16. langbein

    langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    Essen / Ruhr
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Finde ich grundsätzlich cool, ich wäre dabei. Allerdings ist das Rumeditieren in Wikis nicht jedermanns Sache und erfordert schon etwas an IT-Affinität.
     
  17. jabu

    jabu Mitglied

    Beiträge:
    1.337
    Ort:
    Hamburg
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    Stimmt, ich habe es erstmal aufgegeben... :-|
     
  18. ElCanario

    ElCanario Mitglied

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Kanarische Inseln
    AW: Unterforum der Maschinenhersteller

    auch ich habe mich hier her gefunden , ich fände es wäre super wenn das forum nach herstellern unterteilt wäre , wenn ( wie ich zb. als neuling infos zur silvia suche ist es recht schwer )
    die gleidurng nach marken wäre , vereinfacht sich die sache ungemein
    bin in einem uhren forum unterwegs , das sind alles uhren nach herstellern gegliedert
    so wie es jetzt ist finde ich die sache recht grob ---
    nur meine persönliche meinung
     

Diese Seite empfehlen