1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

Dieses Thema im Forum "Maschinen" wurde erstellt von berlino, 23. Juni 2011.

  1. berlino

    berlino Mitglied

    Beiträge:
    374
    Ort:
    berlin
    alles verkauft

    Verkaufe komplettes Bundle generalüberholter Profi-Geräte für VB955 € :
    zu diesem Paket gehören:
    1.) Profi-2-Kreiser (1-Gruppige mit Dosierautomatik und Rotationspumpe)
    2.) Direktmahler mit 64er Scheiben (professionell umgebaut auf Direktmahler)
    3.) super großer Edelstahl-Abklopfkasten
    4.) 58erTamper (Concept-Art)
    5.) 0,3 l Edelstahl-Aufschäumkännchen
    6.) Edelstahl Thermometer mit Clip (Concept-Art) (noch nie benutzt)
    7.) 2 Stück neue/unbenutze braune Cappuccinotassen mit Untertassen
    8.) Digital Waage (zum genauen Auswiegen des Mahlgutes)
    9.) externer Timer (Fa. Philips; zum genauen zeitgesteuerten Mahlen der Bohnen)
    10.) unbenutzter bodenloser Siebträger
    11.) professioneller Wasserfilter/-Enthärter Fa. Everpure mit neuer Patrone
    12.) 250 g frisch geröstete Bohnen Coffee-Star-Berlin

    Maschine und Mühle benötigen nur eine Stellfläche von 52 cm Tiefe und 56 cm Breite!!
    Festwasser oder Tankbetrieb, beides ist ohne Aufwand möglich!

    [​IMG]

    Zu 1.) Nuova Simonelli Mac Digit: eine unverwüstliche Profi-Maschine:
    Sie sah von innen so aus, als ob sie nicht viel gearbeitet hätte.

    Keinerlei Undichtigkeiten, kein Rost oder Kalkreste und fast kein Kaffeeschmodder.

    [​IMG]

    Den schwarz lackierten Profil-Rahmen habe ich feucht abgewischt.

    [​IMG]

    Die Simonelli wurde komplett auseinandergenommen, anschließend entkalkt und entfettet und mit neuen Dichtungen versehen. Aber eigentlich wäre das nicht nötig gewesen. Alle Arbeitsschritte wurden per Fotos dokumentiert.
    Wobei der Boiler nicht einfach nur in ein Säurebad geworfen wurde (zerstört sonst die Vernicklung), sondern er wurde nur von innen schonend entkalkt.

    [​IMG]

    Natürlich wurde auch der HX entkalkt.
    Auch alle Ventile wurden auseinandergebaut, entkalkt und mit neuen Dichtungen versehen (Dichtungen mit lebensmittelechtem Silikonfett gefettet).
    Der Brühkopf wurde von alten Kaffee-Fetten und -Resten befreit, entfettet und mit neuer Siebträgerdichtung und einem neuen Duschsieb versehen.
    Natürlich wurden auch alle Kupfer-Leitungen entkalkt.
    Eine neue Heizung wurde eingebaut.

    Eine neue Rotations-Pumpe wurde eingebaut.
    Das etwas gewöhnungsbedürftige originale Doppel-Manometer wurde gegen ein Neues/Schöneres getauscht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Was bietet die Maschine alles:
    * Festwasser-Anschluß, aber man kann auch ganz easy auf Tankbetrieb gehen!!!!
    * Interne (!) Rotations-Pumpe (Rota), selbstansaugend, leise und effizent.
    * 4L Boiler mit 1.800 Watt Heizleistung, richtig Dampfpower.
    * Doppel-Manometer (Kesseldruck und Brühdruck).
    * Sirai-Pressostat (natürlich einstellbar).
    * Parker-Magnet-Ventile.
    * Gicar-Flowmeter, damit einstellbare Mengenautomatik
    (4 frei programmierbare Tasten).
    * Schnell-Hebel für Aufschäumdüse und Heißwasser
    (beide Hebel mit Feststeller in der obersten Position).
    * Wasserstandanzeiger (Schauglas).
    * Tropfschale direkt mit Abwasserschlauch verbunden.

    [​IMG]

    Das sind alles Bauteile aus den großen Bar-Maschinen.
    Die Simonelli ist auf 1,1bar Kesseldruck und 9,6bar Brühdruck eingestellt.
    Natürlich kann alles auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden.
    Ein wenig benutzter 2er Siebträger mit 1er und 2er Sieb und extra dünner 1mm Klammer (erleichtert den Siebwechsel ungemein!)
    zu 9.) Ein ganz neuer bodenloser Siebträger mit Sieb ist auch dabei! (Neu-Preis 38€)

    zu 2.) Eureka: Eureka passione per il caff - Geschichte
    Diese Eureka wurde professionell zum Direkt-Mahler umgebaut.
    [​IMG]

    Die Mühle wurde vollkommen auseinander genommen und gereinigt. Der Dosierer wurde abgebaut.
    Anschließend wurde ein Edelstahl-Trichter statt des Dosierers montiert.
    Deckel drauf. Das wars!

    [​IMG]

    Wobei man erstaunlicherweise bei der Eureka den Deckel gar nicht braucht, denn die Mühle saut fast gar nicht herum. (Selbst beim Malabar nicht)
    Der Siebträgerhalter wurde natürlich der geänderten Geometrie angepaßt.
    Der normale Bohnenbehälter wurde gegen einen kleineren zierlicheren Hopper getauscht.
    Nach Ablauf des externen Foto-Timers (Pos.9)(gehört auch zum Paket) nehme ich einen kleinen Pinsel (wird auch mit beigelegt), damit auch noch die letzten Reste aus dem Totraum des Auswurfschachtes in den Siebträger fallen. (Kommt man super gut an).
    Fertig für den nächsten Mahlvorgang (und frei von „altem“ Kaffeemehl!).
    Ersatzteile überhaupt kein Problem!
    Ach so; der Dosierer! Den bekommt der Käufer natürlich auch mitgeliefert (gereinigt!).
    Sollte jemand den Dosierer wieder anbauen wollen, ist das kein Problem (ein paar Schrauben, fertig!).
    Gebrauchsspuren hat die Mühle natürlich.
    Zu 3.) Ausklopfschublade
    Tiefe 42 cm
    Breite 32 cm
    Höhe 9 cm
    Der Abklopfkasten ist aus rostfreiem Edelstahl und hat nur auf der Oberseite kleinere Kratzer. Diese sind entstanden, weil die Mühle darauf stand. Die Original-Abklopf-Stange fehlte und wurde durch ein anderes Rund-Holz ersetzt. Neupreis:130€

    [​IMG]

    zu 4.) 58er Tamper von Concept- Art in Edelstahl (Plan)
    zu 5.) 0,3 l Aufschäumkanne
    zu 6.) Neues unbenutztes Edelstahl Thermometer von Concept-Art,
    (zum Überprüfen der Aufschäumtemperatur)
    zu 7.) 2 neue und unbenutzte Cappuccinotassen mit Untertassen in edlem braun (Neu7,90€/Stck.)
    zu 8.) Digital-Waage zum genauen Wiegen der Bohnen bzw. des Kaffeepulvers.
    zu 9.) externer Timer (Fa. Philips; zum zeitgenauen Mahlen der Bohnen)
    zu 10.) Bodenloser Siebträger (2x benutzt, kostet neu 38€)
    zu 11.) professioneller Wasserfilter von Everpure mit neuer noch eingeschweißter Patrone
    zu 12) Eine 250g Packung ganz frisch gerösteter Bohnen meines "Haus"-Rösters (Coffee-Star-Berlin).
    Dieses Gesamt-Paket verkaufe ich für VB 955€. Interessiert?
    Dann über die „Antwort“ - Funktion schreiben.

    PS: Sollte jemand nur die Maschine oder nur die Mühle kaufen wollen, so schreibt mir auch hier ganz einfach über die Antwort-Funktion.
    Denn sollte dieses „Rundum-Glücklich-Paket“ wider Erwarten doch nicht so schnell einen Käufer finden, dann würde ich die Maschinen auch einzeln verkaufen.
    Auch hier, wer zuerst kommt (geht strikt nach Reihenfolge/Antwort), trinkt/mahlt zuerst.
    bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2012
  2. Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hi,
    als Nuova Simonelli Fanboy kann ich fast nicht nein sagen:lol:
    Die würde noch in meine Sammlung passen...
    Bin mehr für die überholungsbedürftigen und günstigeren Maschinen, deshalb dem der das Gesamtpaket kauft viele gute Espressi mit dieser wunderschönen Maschine.
    Wenns nicht klappt hätte ich Interesse an der MACdigit.

    lg
    Alex
     
  3. Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Beiträge:
    3.514
    Ort:
    Hamburg
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Wow - schönes Rundum-Sorglos-Paket...
     
  4. iShaun

    iShaun Mitglied

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Regensburg
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Ist es noch vorhanden? Hätte Interesse am Rundum-Sorglos-Paket!
     
  5. berlino

    berlino Mitglied

    Beiträge:
    374
    Ort:
    berlin
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hallo,
    da das Angebot natürlich nicht auf die Berliner beschränkt sein sollte, möchte ich noch etwas zu den angefragten Versandkosten schreiben.
    Die Nuova Simonelli könnte gerade so noch per Paket versendet werden.
    Die Eureka, Abschlagbox und die anderen Kleinteile gehen in ein zweites Paket.
    Die Kosten werden vorraussichtlich ohne Inseln ca. 40€ betragen.
    Viele Grüße
    bernd
     
  6. Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hallo Bernd,

    habe meine P1 und MAC bislang immer per Spedition und halbe Einwegpalette zugeschickt bekommen. Das ist einfach sicherer für die Maschine.
    Ich würde, abgesehen dass knapp 50kg inkl. Karton (nur Maschine) überhaupt per Paket zu versenden sind, von einem Paketversand abraten.
    Das kann echt übel für die MAC ausgehen.

    lg
    Alex
     
  7. exbonner

    exbonner Mitglied

    Beiträge:
    958
    Ort:
    Solingen
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Ich hätte Interesse an der Mühle. Kannst mir ja mal schreiben, ob noch verfügbar und wie der Preis wäre. Ich bin in 4 Wochen in Berlin und würde sie ggf. dann mitnemen. Man könnte ja irgendwie eine Anzahlung vereibaren oder ähnliches.
     
  8. berlino

    berlino Mitglied

    Beiträge:
    374
    Ort:
    berlin
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hallo,
    es wurde gewünscht, daß ich noch einige Fotos einstelle.
    Komme erst morgen dazu.
    bernd
     
  9. Halladay

    Halladay Mitglied

    Beiträge:
    29
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hallo zusammen,

    bin neu hier. Ist das Bundle noch zu haben?
    Bin durch Zufall auf das Kaffee-Netz gestoßen auf der Suche nach einem Upgrade-Hinweis für meine Silvia (+ Demoka). Es muss jetzt ein Zweikreiser her.;-)

    Ich finde deine Dokumentation der Restaurierung sehr schön und bin an deiner Kombi interessiert.

    Grüße
    Halladay
     
  10. berlino

    berlino Mitglied

    Beiträge:
    374
    Ort:
    berlin
    AW: (V) Bundle generalüberholter Profi-Geräte

    Hallo Halladay,
    ja, das Up-Grade-Bundle ist noch zu haben.

    Ja, ich habe alle Arbeitsschritte gut dokumentiert.
    Alles weitere können wir ja über die private Nachrichten (PN) besprechen.

    Einfach auf "berlino" klicken, dann öffnet sich das Menü, zweiter Button von oben private Nachrichten an berlino schicken.
    Viele Grüße
    bernd
     

Diese Seite empfehlen