1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(V) Espressomühle Anfim Haus Self

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Der Finger, 30. Oktober 2012.

  1. Der Finger Mitglied

    Beiträge:
    102
    Ort:
    Saarland
    *Reserviert bis Abholung für "jamhadar"

    Hallo zusammen,

    entgegen meinem ursprünglichen Plan werde ich nun doch wieder (mangels Zeit) den Weg zurück zum Kaffeevollautomaten antreten. {ja, ja, ich weiß .....}

    Daher kommt nun auch meine Mühle weg.

    Ist ebenfalls hier aus dem Forum und hat seit dem Kauf max. 4 kg Kaffee gemahlen.

    Ursprünglicher Verkaufsthread ist hier: KLICK MICH!

    Beim damaligen Versand ist leider einer der Füße abgebrochen, für diesen habe ich dann ein neues Gewinde gebohrt, dadurch steht der linke hintere Fuß leicht unter der Mühle heraus. Nichts schlimmes, aber der Vollständigkeit halber wollte ich es doch erwähnen.

    Desweiteren habe ich die Haltegabel für den Siebträger etwas ausgefeilt, damit auch breitere Doppelausläufe (ich hatte eine Cimbali Junior) aufgelegt werden können.

    Außerdem habe ich die Mahlgradmodifizierung mit den zusätzlichen Bohrungen durchgeführt, also die Anzahl der einzustellenden Mahlgrade verdoppelt. Leider ist mir bei zwei Bohrungen das Material gerissen und dadurch ist eben an diesen Stellen nur die normale Einstellung verfügbar. Also noch einmal zu Verständnis, die Mühle hat in jedem Fall die originale Mahlgradeinstellung und bis auf zwei Mahlgrade sogar noch Zwischenstufen dazu.

    Da die "Problemchen" behoben sind und die Modifizierung durchgeführt ist, denke ich, dass der Kurs von damals gehalten werden kann.

    Daher meine Vorstellung 150.- Euro für die Mühle + Versand

    Gruß Finger
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2012

Diese Seite empfehlen