1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versender für Paket > 50kg

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von Capriccio, 15. Dezember 2012.

  1. Capriccio Mitglied

    Beiträge:
    642
    Ort:
    HB
    Guten Morgen.

    So eine Maschine kann ja mitunter einiges auf die Waage bringen. Eine solche habe ich zwar nicht zum Versenden, aber ein anderes sehr schweres Paket, das sich von den Ausmaßen allerdings in Grenzen hält. (Ca. 70x70x50cm)
    Mit welchem Versender habt ihr gute Erfahrungen gemacht, besonders hinsichtlich des Preises? Das Paket müßte abgeholt werden.

    Gruß

    Peter
  2. RolfG. Mitglied

    Beiträge:
    5.205
    Ort:
    Norrköping
    AW: Versender für Paket > 50kg

    erkundige dich mal nach FedEx.
  3. Capriccio Mitglied

    Beiträge:
    642
    Ort:
    HB
    AW: Versender für Paket > 50kg

    "Auf der Grundlage der eingegebenen Informationen stehen keine FedEx Express oder FedEx Ground Services zur Verfügung."

    Scheint für Fedex etwas abseits der üblichen Routen zu liegen :-(

    Peter
  4. Iskanda Mitglied

    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Bötzow (Nähe Berlin)
    AW: Versender für Paket > 50kg

    Ich würde einen Spediteur anfragen. Wir haben immer mit Schmalz und Schön verschickt. Die Preise waren sehr in Ordnung.
  5. Mark_Twain Mitglied

    Beiträge:
    1.112
    Ort:
    Württemberg
    AW: Versender für Paket > 50kg

    Bei 50 kg würde ich eine Palette drunterstellen, bzw. vom Spediteur mitbringen lassen. Mit Cargo International habe ich gute Erfahrungen gemacht, auch mit Iloxx. Mit ca. 50 € Versandkosten wirst du auf jeden Fall rechnen müssen, es sei denn du findest in einer Frachtbörse (spedition.de) einen, der zufällig deine Strecke fährt, und dein Paket noch günstiger mitnimmt (eher unwahrscheinlich).

Diese Seite empfehlen