1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wolfratshausen Flößerei

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von Röstaroma, 16. Juni 2009.

  1. Röstaroma Mitglied

    Beiträge:
    737
    Ort:
    Geretsried
    Man mag es kaum glauben, aber es gibt in Wolfratshausen seit Kurzem erstklassigen Espresso. Vor ein paar Wochen hat das "Wirtshaus Flößerei" eröffnet. Die Wirte werden ab Juli auch für das Programm der frischrenovierten Loisachhalle verantworten. Namen wie Bruno Jonas oder Monika Gruber lassen darauf hoffen, dass das Kulturleben endlich wiederbelebt wird nachdem die Loisachhalle 7 Jahre geschlossen war.

    Das Wirtshaus ist recht schön geworden und bietet einen großen Biergarten direkt neben der Loisach. Die Küche ist eher traditionell als abgehoben. Richtig abgehoben für deutsche Gastronomieverhältnisse ist dagegen der Espresso:

    Dallacorte 2-gruppig
    Mahlkönig K30 Twinmühle
    Kaffee: Dinzler Il Gustoso (100 % Arabica) und Roma (85 % Robusta)

    Die Maschine war perfekt auf den Il Gustoso eingestellt, Mahlgrad ergab ca 20 sek Durchlaufzeit. Ich hatte einen Espresso bestellt und habe einen Ristretto mit vielleicht 20 ml erhalten. Das war der beste Gastroespresso den ich seit sehr langer Zeit in D getrunken habe. Wer 2 Sorten anbietet und für Milchgetränke einen kräftigen Espresso einsetzt, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, meint es wohl wirklich ernst.

    Grüße

    Norbert
     
  2. AW: Wolfratshausen Flößerei

    Also ich war da und fand den Kaffee jetzt nicht so speziell und gut. Im Gegenteil. Er war relativ bitter und für meinen Geschmack zu überextrahiert.
    Einen besseren Kaffee bekommt man in WOR im Cafe Abendblatt.
     

Diese Seite empfehlen