rabenSchwarzzer

Spritzdüse

Proftitec Pro 500

Spritzdüse
rabenSchwarzzer, 25.05.2021
    • Espressojung
      Am Besten stellt man die Maschine auf den Kopf.
      Aber ACHTUNG: hier kann es aber zum Wasseraustritt aus dem Antivakuumventil kommen.
      Ich verwende hierzu dann einen stabilen Schlitzschraubendreher den ich mir zurecht geschliffen habe.
      Den Schraubendreher setze ich wie auf dem Bild dargestellt außen tangential an und schlage mit einem
      Hammer den Spritzverteiler lose. Nachteil hierbei ist, dass wenn der Sprühverteiler sehr fest sitzt - man einen neuen Sprühverteiler benötigt.
      [​IMG]
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Espressomaschinen
    Hinzugefügt von:
    rabenSchwarzzer
    Datum:
    25.05.2021
    Aufrufe:
    50
    Anzahl der Kommentare:
    1

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    2,2 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    3456px
    Höhe:
    3456px
    Blende:
    f/1.7
    Kamera-Hersteller:
    OnePlus
    Kamera-Modell:
    ONEPLUS A6003
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2021:05:25 18:45:10
    Belichtungsdauer:
    1/10 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 2000
    Brennweite:
    4.25 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)