[Verkaufe] 1 Adventskalender, 12 Röstereien, 24 Kaffees

Diskutiere 1 Adventskalender, 12 Röstereien, 24 Kaffees im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; #8 beute habe ich die erste Tasse wie beschrieben, allerdings statt mit einem Kalita mit dem April aufgegossen. Die Cassisnoten konnte ich auch...

  1. #61 Inalina, 08.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    #8 beute habe ich die erste Tasse wie beschrieben, allerdings statt mit einem Kalita mit dem April aufgegossen.
    Die Cassisnoten konnte ich auch deutlich erkennen, Kräuter allerdings nicht. Die zweite Portion ging durch den Mugen, gefiel mir dann aber weniger gut, da hatte der Kaffee wieder zu viel Säure für meinen Geschmack.
     
  2. #62 Flattie/Fanatic, 09.12.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2.534
    Wie habt ihr denn die #9 so gebrüht? Gibt ja kein Brührezept. Freu mich trotzdem, dass ich endlich mal wieder nen Specialty Robusta probieren kann. Bislang hat es mich einfach noch nicht gecatcht.
     
  3. #63 Inalina, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    Ich habe mich heute früh an die Anleitung vom Röster Canephora mit dem V60 gehalten:
    So brühen wir unseren Kaffee – SUEDHANG

    Eben habe ich mir noch eine Tasse mit dem neu eingetroffenen Cleverdripper aufgebrüht.
    Was soll ich sagen: schmeckt mir persönlich wieder besser.
    Vielleicht habe ich für den V60 auch einfach kein Talent.
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  4. #64 Flattie/Fanatic, 09.12.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2.534
    Ich hab ihn einfach mal auf gut Glück im Origami mit 27 Clicks auf der C40 und 20/320 in 3:00 min gebrüht und hat mir sehr gut gefallen, erinnerte mich an einen Apfelpunsch am Weihnachtsmarkt. Vielleicht gibt es doch noch Hoffnung mit mir und dieser Varietät. Morgen versuch ich mal auf gut Glück einen Shot zu ziehen :eek:
     
  5. #65 LukA1337, 09.12.2022
    LukA1337

    LukA1337 Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    87
    Bei mir war’s:
    - 15g/250ml, Volvic, 100 grad
    - v60
    - relativ fein (ca. 18/19 c40 Klicks)
    - „neue“ Hoffmann Methode, DD bei 3:30

    Relativ hoch extrahiert (zumindest gefühlt) und trotzdem kein bisschen Bitterkeit. Hat Spaß gemacht :)
     
  6. #66 Inalina, 12.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    Bei der Anleitung für den heutigen Kaffee ist mir nicht ganz klar, ob die angegebenen 38 Clicks sich auf eine Standard-Comandante (dann wäre das schon sehr grob) oder eine mit RedClix beziehen?
    Ich habe die erste Portion jetzt mal auf Verdacht mit 20 Clicks gemahlen und bin ansonsten der Anleitung gefolgt.
    Schmeckt mir soweit schonmal recht gut, ist aber sicher noch Luft nach oben.
    Auf jedenfall riechen die Bohnen schon beim Öffnen des Döschens großartig und machen sofort Lust den Kaffee zu probieren.
     
  7. #67 Christiantar, 12.12.2022
    Christiantar

    Christiantar Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    545
    Ging mir genauso und ich habs mutig mit 38 standard clicks probiert. Kam auch sehr gut, wenn auch mehr funky als Erdbeere :eek:

    Ich hatte mich schon bei den 34 clicks gestern gewundert, dort gelang er mir aber nicht, es war am Ende "einfach Kaffee" :oops: Hab aber noch über für einen Versuch...
     
  8. #68 Kaffeeluli, 12.12.2022
    Kaffeeluli

    Kaffeeluli Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    239
    Moin,
    tatsächlich hat Erik den Kaffee bei knapp 1200 Microns gebrüht, was bei seiner C40 (ohne Red Clix) 38 Clicks entspricht.

    Hier einmal, was wir “eigentlich” als Anleitung schrieben:


    Wir empfehlen eine Zubereitung als Filterkaffee.
    Im konischen Filter werden die beerigen Noten betont und die Säurestruktur steht präsenter im Vordergrund. Im Flachboden-Filter ist die Süße bedeutend markanter und der Oluf bekommt mehr Body.

    Unser Rezept für den Kalita Wave 155 sieht wie folgt aus:
    • 15g auf 250ml weiches Wasser / 96°C
    • 500-510 Microns / 15-16 Comandante Clicks (gröber, wenn der Metall Kalita verwendet wird!)
    • 30s Bloom mit 30 ml (schwenken!)
    • ab 30s Aufguss auf 120ml
    • ab 1.00min Aufguss auf 180ml
    • ab 1.30min Aufguss auf 250ml und schwenken
    • Drawdown-Ende bei 2.15min


    Eriks Winner-Rezept im Kono Dripper:

    • 14g auf 200ml weiches Wasser
    • 1150 Microns / 38 Comandante Clicks
    • Kaffee in externe Schale geben und mit 50ml 90°C heißen Wassers aufgießen
    • Wasser auf 94°C aufheizen
    • bei 2min Schaleninhalt in Dripper umfüllen
    • bei 2.30min 50ml Wasser mit wenig Agitation aufgießen
    • bei 3min 100ml Wasser in kleinen Kreisen aufgießen
    • gaaanz leicht schwenken
    • Drawdown-Ende um die 4.30min

    Viel Spaß mit dem Kaffee!
     
    Johann Jacobs Haus, Ratatazonk und Inalina gefällt das.
  9. #69 Inalina, 14.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    Keine Ahnung ob die Segnung des Kaffees durch einen Schamanen wirklich was bewirkt, aber der heutige Kaffee schmeckt mir ganz hervorragend.
    Normalerweise wäre mir der Kaffee zu teuer, aber schön, dass ich ihn durch den Adventskalender mal probieren kann.
    Ich habe die erste Portion eben mit dem April aufgegossen. Ist recht kräftig geraten, vermutlich hätte ich ihn dafür doch etwas gröber mahlen sollen.
    Den Rest brühe ich später im V60.
     
    Johann Jacobs Haus gefällt das.
  10. #70 Flattie/Fanatic, 14.12.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2.534
    Den (#14) fand ich auch sehr lecker! Man schmeckt sehr deutlich, dass der Vodoozauber die Hefen bei der Fermentation nochmal besonders angeschoben hat :D Spass beiseite, mal wieder ein bemerkenswerter Kaffee in einem bislang eher highlightarmen Lineup…
     
    Inalina gefällt das.
  11. #71 Inalina, 15.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    Nr #15 kann ich auch nur loben, gefällt mir auch richtig gut.
    Hab den Aufguss im V60 auf Anhieb hinbekommen, wie im Rezept beschrieben.
    Die zweite Hälfte läuft dann später zum Vergleich durch den Mugen.
     
    domoson gefällt das.
  12. #72 Inalina, 16.12.2022
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    539
    Nr. #16 sagt mir leider nicht so zu. Hat sowohl im CleverDripper als,auch im April keinen bleibenden Eindruck hinterlassen.
    Ich hab schonmal gelunst was es morgen gibt und das klingt sehr spannend. Leider gibt es keine Zubereitungsempfehlung.
    Habt Ihr Tipps für mich?
     
  13. #73 Johann Jacobs Haus, 12.01.2023
    Johann Jacobs Haus

    Johann Jacobs Haus Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    96
    Hallo liebe Kaffee-Community,⁠
    wir möchten uns für das tolle Community-Produkt "Multi Roaster Winter Selection", was wir in der Vorweihnachtszeit als Adventskalender verkauft haben bei allen fleißigen Kaffeetrinker:innen bedanken Wir können auf ein tolles gemeinsames Projekt zurückblicken. ⁠

    Nun haben wir noch ein paar gepackte Boxen übrig und würden euch diese gerne als "Tasting-Box" zum Sonderpreis von 35€ (statt 89€) anbieten. Es wäre zu schade, die ganzen leckeren Kaffees nicht zu trinken ⁠

    Dich erwarten 24 Filterkaffees von 12 Top Röstereien aus Deutschland. Jede Rösterei ist mit jeweils zwei Kaffees im Kalender vertreten. Von jedem Kaffee ist 36g in der Tasting-Box⁠


    Zur Tasting-Box
     
  14. #74 Gjdakin, 12.01.2023
    Gjdakin

    Gjdakin Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    291
    Nur um sicher zu gehen – der Kaffee in dem reduzierten Kalender ist dann etwa 2 1/2 Monate alt? Bin kurz vor dem Bestellen, weil ich mich gerne durch die Röster durchprobiert hätte, aber wenn der Kaffee so alt sein sollte, warte ich vielleicht doch lieber den nächsten "frischen" Adventskalender ab.
     
    Marshall6 und Hr. Jan gefällt das.
  15. #75 Johann Jacobs Haus, 12.01.2023
    Johann Jacobs Haus

    Johann Jacobs Haus Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    96
    Das kommt ungefähr hin, ja.
     
  16. #76 Marshall6, 12.01.2023
    Marshall6

    Marshall6 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2021
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    266
    Hat sich erledigt, danke für die Info, das hier nur alter Kaffee vor dem Kompost gerettet werden soll..
     
  17. #77 DaBougi, 13.01.2023
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    4.126
    Du hast das falsch verstanden. Man gibt nicht die ganzen Bohnen auf den Kompost, sondern den Kaffeesatz NACH dem Brühen.
     
  18. #78 Marshall6, 13.01.2023
    Marshall6

    Marshall6 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2021
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    266
    Du hast das falsch verstanden, man gibt den Kaffeesatz direkt in die zu düngende Erde, man braucht ihn gar nicht zu kompostieren.
    Mit ganzen Bohnen geht das auch, man spart sogar die Energie zum Mahlen & Brühen. In diesem Fall sollte man sich sein Geld aber komplett sparen, Dünger gibts es deutlich günstiger, und gute, frisch geröstete Kaffeebohnen auch.
     
    osugi gefällt das.
  19. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    1.497
    Einfach unter die Jacobs Dröhnung mischen. Das kann den Kaffee eigentlich nur aufwerten und die Zielgruppe merkt es vermutlich eh nicht.
     
  20. #80 DarkEye, 13.01.2023
    DarkEye

    DarkEye Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    11
    Auf der Seite steht versandkostenfreie Lieferung. Im Warenkorb wird sie berechnet.
     
Thema:

1 Adventskalender, 12 Röstereien, 24 Kaffees

Die Seite wird geladen...

1 Adventskalender, 12 Röstereien, 24 Kaffees - Ähnliche Themen

  1. Rimini - Caffè, Röstereien, ...

    Rimini - Caffè, Röstereien, ...: Welche Caffè-Tipps bzgl. Rimini könnt ihr mir geben? Also Bohnen, Röstereien, Caffetterias, Tassen, .... Auch für Tipps die sich auf Rimini und...
  2. Verona – Röstereien, Espressobars????

    Verona – Röstereien, Espressobars????: Hallo an alle! Bin Mitte September in Verona unterwegs und wäre sehr erfreut über ein paar Tipps von euch bezüglich Röstereien, wo man direkt...